Menü

Termine

22.09.2021 | Ausstellung "Künstler sehen Hagen"

In der Galerie kunstkontor/Hagener Heimatbund, Neumarktstraße 22 zeigen wir ab dem 4.September 2021 die Ausstellung "Künstler sehen Hagen" mit Bildern aus dem Besitz des Hagener Heimatbundes sowie Leihgaben einiger seiner Mitglieder. Die Ausstellung ist bis zum 31.10.2021 immer mittwochs 14.30 - 18 Uhr und samstags 11 - 16 Uhr geöffnet. Die jeweiligen Corona-Vorschriften sind einzuhalten.

25.09.2021 | Ausstellung "Künstler sehen Hagen"

In der Galerie kunstkontor/Hagener Heimatbund, Neumarktstraße 22 zeigen wir ab dem 4.September 2021 die Ausstellung "Künstler sehen Hagen" mit Bildern aus dem Besitz des Hagener Heimatbundes sowie Leihgaben einiger seiner Mitglieder. Die Ausstellung ist bis zum 31.10.2021 immer mittwochs 14.30 - 18 Uhr und samstags 11 - 16 Uhr geöffnet. Die jeweiligen Corona-Vorschriften sind einzuhalten.

27.09.2021 | Stadtspaziergang rund um den Museumsplatz

Stadtspaziergang mit Stadtheimatpfleger und Hagener Heimatbund-Vorstand Michael Eckhoff durch das Viertel des zukünftigen Hagener Stadtmuseums bis zur Reformierten Kirche.

VHS-Kurs Nr. 1020;  27.09.2021, 16-17.30 Uhr; Unkostenbeitrag: € 6.-, Anmeldung unter Tel. 02331 207-3622 oder www.vhs-hagen.de

29.09.2021 | Ausstellung "Künstler sehen Hagen"

In der Galerie kunstkontor/Hagener Heimatbund, Neumarktstraße 22 zeigen wir ab dem 4.September 2021 die Ausstellung "Künstler sehen Hagen" mit Bildern aus dem Besitz des Hagener Heimatbundes sowie Leihgaben einiger seiner Mitglieder. Die Ausstellung ist bis zum 31.10.2021 immer mittwochs 14.30 - 18 Uhr und samstags 11 - 16 Uhr geöffnet. Die jeweiligen Corona-Vorschriften sind einzuhalten.

02.10.2021 | Ausstellung "Künstler sehen Hagen"

In der Galerie kunstkontor/Hagener Heimatbund, Neumarktstraße 22 zeigen wir ab dem 4.September 2021 die Ausstellung "Künstler sehen Hagen" mit Bildern aus dem Besitz des Hagener Heimatbundes sowie Leihgaben einiger seiner Mitglieder. Die Ausstellung ist bis zum 31.10.2021 immer mittwochs 14.30 - 18 Uhr und samstags 11 - 16 Uhr geöffnet. Die jeweiligen Corona-Vorschriften sind einzuhalten.

06.10.2021 | HagenHeimatBunt - Heinrich Wieschhoff, Ethnologe und Diplomat aus Hagen

In der Reihe HagenHeimatBunt, die der Hagener Heimatbund gemeinsam mit dem AllerWeltHaus zum Stadtjubiläum 275 Jahre Hagen durchführt, erinnert Dr. Fabian Fechner (FernUni Hagen) an den UNO-Diplomaten Heinrich Wieschhoff, dessen Tod sich in diesem Jahr zum 60. Mal jährt.

Veranstaltungsort: Villa Post, Wehringhauser Straße 40, entgeltfrei, Anmeldung unter Tel. 02331/21410 oder E-Mail info@allerwelthaus.org

06.10.2021 | Ausstellung "Künstler sehen Hagen"

In der Galerie kunstkontor/Hagener Heimatbund, Neumarktstraße 22 zeigen wir ab dem 4.September 2021 die Ausstellung "Künstler sehen Hagen" mit Bildern aus dem Besitz des Hagener Heimatbundes sowie Leihgaben einiger seiner Mitglieder. Die Ausstellung ist bis zum 31.10.2021 immer mittwochs 14.30 - 18 Uhr und samstags 11 - 16 Uhr geöffnet. Die jeweiligen Corona-Vorschriften sind einzuhalten.

09.10.2021 | Ausstellung "Künstler sehen Hagen"

In der Galerie kunstkontor/Hagener Heimatbund, Neumarktstraße 22 zeigen wir ab dem 4.September 2021 die Ausstellung "Künstler sehen Hagen" mit Bildern aus dem Besitz des Hagener Heimatbundes sowie Leihgaben einiger seiner Mitglieder. Die Ausstellung ist bis zum 31.10.2021 immer mittwochs 14.30 - 18 Uhr und samstags 11 - 16 Uhr geöffnet. Die jeweiligen Corona-Vorschriften sind einzuhalten.

11.10.2021 | Heimatforscher-Stammtisch im Café-Restaurant La Belle Epoque, Neumarktstraße 10

Zum Heimatforscher-Stammtisch treffen sich an jedem zweiten Montag im Monat um 17 Uhr Mitglieder, Freunde und interessierte Bürger aus Hagen und Umgebung zum Austausch von Neuigkeiten und diskutieren über Hagen gestern heute und morgen, Ansehen von Bildern und Einschätzen von Memorabila. Da kann man etwas mitbringen, mitdiskutieren oder nur zuhören und sich überraschen lassen. Und außerdem gibt es im "La Belle Epoque" gute kalte und warme Getänke und sehr leckeren Kuchen.

13.10.2021 | Ausstellung "Künstler sehen Hagen"

In der Galerie kunstkontor/Hagener Heimatbund, Neumarktstraße 22 zeigen wir ab dem 4.September 2021 die Ausstellung "Künstler sehen Hagen" mit Bildern aus dem Besitz des Hagener Heimatbundes sowie Leihgaben einiger seiner Mitglieder. Die Ausstellung ist bis zum 31.10.2021 immer mittwochs 14.30 - 18 Uhr und samstags 11 - 16 Uhr geöffnet. Die jeweiligen Corona-Vorschriften sind einzuhalten.

14.10.2021 | Hasper/Hagener Platt

Jeweils am 2. Donnerstag im Monat treffen wir uns um 17.30 Uhr zu einem Volkshochschulkurs im Bahnwärterhäuschen in Haspe um die alte Sprache unserer Heimat lebendig zu halten. Unter der Leitung von Heimatbund-Vorstand Jens Bergmann wird Platt geliäsen und gekürt un düet un dat vertellt. 20 Unterrichtsstunden - € 44,- Auch für Anfänger geeignet.

16.10.2021 | Ausstellung "Künstler sehen Hagen"

In der Galerie kunstkontor/Hagener Heimatbund, Neumarktstraße 22 zeigen wir ab dem 4.September 2021 die Ausstellung "Künstler sehen Hagen" mit Bildern aus dem Besitz des Hagener Heimatbundes sowie Leihgaben einiger seiner Mitglieder. Die Ausstellung ist bis zum 31.10.2021 immer mittwochs 14.30 - 18 Uhr und samstags 11 - 16 Uhr geöffnet. Die jeweiligen Corona-Vorschriften sind einzuhalten.

20.10.2021 | Ausstellung "Künstler sehen Hagen"

In der Galerie kunstkontor/Hagener Heimatbund, Neumarktstraße 22 zeigen wir ab dem 4.September 2021 die Ausstellung "Künstler sehen Hagen" mit Bildern aus dem Besitz des Hagener Heimatbundes sowie Leihgaben einiger seiner Mitglieder. Die Ausstellung ist bis zum 31.10.2021 immer mittwochs 14.30 - 18 Uhr und samstags 11 - 16 Uhr geöffnet. Die jeweiligen Corona-Vorschriften sind einzuhalten.

20.10.2021 | Arbeitskreis Familienforschung

Der Arbeitskreis Familienforschung trifft sich an jedem dritten Mittwoch im Monat um 16 Uhr in dem Räumen des Hagener Heimatbundes im Archivturm des WBH in der Eilper Straße 132-136 (Parkplatz gegenüber).

Unter der Leitung von Ursula Winkelmann werden Forschungen besprochen und vorgestellt. Man kann auf das große Familienarchiv des Heimatbundes zugreifen und Hilfen jeglicher Art zu eigenen Forschungen bekommen.

23.10.2021 | Ausstellung "Künstler sehen Hagen"

In der Galerie kunstkontor/Hagener Heimatbund, Neumarktstraße 22 zeigen wir ab dem 4.September 2021 die Ausstellung "Künstler sehen Hagen" mit Bildern aus dem Besitz des Hagener Heimatbundes sowie Leihgaben einiger seiner Mitglieder. Die Ausstellung ist bis zum 31.10.2021 immer mittwochs 14.30 - 18 Uhr und samstags 11 - 16 Uhr geöffnet. Die jeweiligen Corona-Vorschriften sind einzuhalten.

27.10.2021 | Ausstellung "Künstler sehen Hagen"

In der Galerie kunstkontor/Hagener Heimatbund, Neumarktstraße 22 zeigen wir ab dem 4.September 2021 die Ausstellung "Künstler sehen Hagen" mit Bildern aus dem Besitz des Hagener Heimatbundes sowie Leihgaben einiger seiner Mitglieder. Die Ausstellung ist bis zum 31.10.2021 immer mittwochs 14.30 - 18 Uhr und samstags 11 - 16 Uhr geöffnet. Die jeweiligen Corona-Vorschriften sind einzuhalten.

28.10.2021 | HagenHeimatBunt - Kurzfilm-Abend: Hagens Visionen

In der Reihe HagenHeimatBunt, die der Hagener Heimatbund geminsam mit dem AllerWeltHaus zum Stadtjubiläum 275 Jahre Hagen durchführt, verabnstalten wir einen Kurz-Film-Abend.

Gezeigt werden verschiedene Kurzfilme über Hagen. Teilnahme entgeltfrei, Ort: AllerWeltHaus, Potthofstraße 22, Beginn: 19 Uhr

30.10.2021 | Ausstellung "Künstler sehen Hagen"

In der Galerie kunstkontor/Hagener Heimatbund, Neumarktstraße 22 zeigen wir ab dem 4.September 2021 die Ausstellung "Künstler sehen Hagen" mit Bildern aus dem Besitz des Hagener Heimatbundes sowie Leihgaben einiger seiner Mitglieder. Die Ausstellung ist bis zum 31.10.2021 immer mittwochs 14.30 - 18 Uhr und samstags 11 - 16 Uhr geöffnet. Die jeweiligen Corona-Vorschriften sind einzuhalten.

08.11.2021 | Heimatforscher-Stammtisch im Café-Restaurant La Belle Epoque, Neumarktstraße 10

Zum Heimatforscher-Stammtisch treffen sich an jedem zweiten Montag im Monat um 17 Uhr Mitglieder, Freunde und interessierte Bürger aus Hagen und Umgebung zum Austausch von Neuigkeiten und diskutieren über Hagen gestern heute und morgen, Ansehen von Bildern und Einschätzen von Memorabila. Da kann man etwas mitbringen, mitdiskutieren oder nur zuhören und sich überraschen lassen. Und außerdem gibt es im "La Belle Epoque" gute kalte und warme Getänke und sehr leckeren Kuchen.

11.11.2021 | Hasper/Hagener Platt

Jeweils am 2. Donnerstag im Monat treffen wir uns um 17.30 Uhr zu einem Volkshochschulkurs im Bahnwärterhäuschen in Haspe um die alte Sprache unserer Heimat lebendig zu halten. Unter der Leitung von Heimatbund-Vorstand Jens Bergmann wird Platt geliäsen und gekürt un düet un dat vertellt. 20 Unterrichtsstunden - € 44,- Auch für Anfänger geeignet.

17.11.2021 | Arbeitskreis Familienforschung

Der Arbeitskreis Familienforschung trifft sich an jedem dritten Mittwoch im Monat um 16 Uhr in dem Räumen des Hagener Heimatbundes im Archivturm des WBH in der Eilper Straße 132-136 (Parkplatz gegenüber).

Unter der Leitung von Ursula Winkelmann werden Forschungen besprochen und vorgestellt. Man kann auf das große Familienarchiv des Heimatbundes zugreifen und Hilfen jeglicher Art zu eigenen Forschungen bekommen.

23.11.2021 | HagenHeimatBunt - Global denken, lokal handeln - Hagen als Globale nachhaltige Kommune

In der Reihe HagenHeimatBunt, die der Hagener Heimatbund gemeinsam mit dem Allerwelthaus zum Stadtjubiläum 275 Jahre Hagen durchführt, erläutern Hans Joachim Wittkowski (Umweltamt Hagen) und Carlo Schick (Landesarbeitsgemeinschaft Agenda 21) die Nachhaltigkeitsstrategie unserer Stadt.

Moderation: Claudia Eckhoff. Ort: Villa Post, Wehringhauser Straße 40.  23.11.2021, 19 Uhr, entgeltfrei

07.12.2021 | HagenHeimatBunt - Kaffe, Kraut und Kolonien: Von exotischen Genüssen und ihren (Rück)wirkungen

Vortrag von Pascal Hirschberg und Barbara Schneider (FernUni) zu Konsum und Integrationsgeschichte von sogenannten Kolonialwaren am Beispiel von Kaffee und Tabak.

Di., 07.12.2021, 18 Uhr im AllerWeltHaus, Potthofstraße 22, entgeltfrei, Anmeldung unter Tel. 02331/21410 oder E-Mail info@allerwelthaus.org

09.12.2021 | Hasper/Hagener Platt

Jeweils am 2. Donnerstag im Monat treffen wir uns um 17.30 Uhr zu einem Volkshochschulkurs im Bahnwärterhäuschen in Haspe um die alte Sprache unserer Heimat lebendig zu halten. Unter der Leitung von Heimatbund-Vorstand Jens Bergmann wird Platt geliäsen und gekürt un düet un dat vertellt. 20 Unterrichtsstunden - € 44,- Auch für Anfänger geeignet.

13.12.2021 | Heimatforscher-Stammtisch im Café-Restaurant La Belle Epoque, Neumarktstraße 10

Zum Heimatforscher-Stammtisch treffen sich an jedem zweiten Montag im Monat um 17 Uhr Mitglieder, Freunde und interessierte Bürger aus Hagen und Umgebung zum Austausch von Neuigkeiten und diskutieren über Hagen gestern heute und morgen, Ansehen von Bildern und Einschätzen von Memorabila. Da kann man etwas mitbringen, mitdiskutieren oder nur zuhören und sich überraschen lassen. Und außerdem gibt es im "La Belle Epoque" gute kalte und warme Getänke und sehr leckeren Kuchen.

15.12.2021 | Arbeitskreis Familienforschung

Der Arbeitskreis Familienforschung trifft sich an jedem dritten Mittwoch im Monat um 16 Uhr in dem Räumen des Hagener Heimatbundes im Archivturm des WBH in der Eilper Straße 132-136 (Parkplatz gegenüber).

Unter der Leitung von Ursula Winkelmann werden Forschungen besprochen und vorgestellt. Man kann auf das große Familienarchiv des Heimatbundes zugreifen und Hilfen jeglicher Art zu eigenen Forschungen bekommen.

10.01.2022 | Heimatforscher-Stammtisch im Café-Restaurant La Belle Epoque, Neumarktstraße 10

Zum Heimatforscher-Stammtisch treffen sich an jedem zweiten Montag im Monat um 17 Uhr Mitglieder, Freunde und interessierte Bürger aus Hagen und Umgebung zum Austausch von Neuigkeiten und diskutieren über Hagen gestern heute und morgen, Ansehen von Bildern und Einschätzen von Memorabila. Da kann man etwas mitbringen, mitdiskutieren oder nur zuhören und sich überraschen lassen. Und außerdem gibt es im "La Belle Epoque" gute kalte und warme Getänke und sehr leckeren Kuchen.

13.01.2022 | Hasper/Hagener Platt

Jeweils am 2. Donnerstag im Monat treffen wir uns um 17.30 Uhr zu einem Volkshochschulkurs im Bahnwärterhäuschen in Haspe um die alte Sprache unserer Heimat lebendig zu halten. Unter der Leitung von Heimatbund-Vorstand Jens Bergmann wird Platt geliäsen und gekürt un düet un dat vertellt. 20 Unterrichtsstunden - € 44,- Auch für Anfänger geeignet.

19.01.2022 | Arbeitskreis Familienforschung

Der Arbeitskreis Familienforschung trifft sich an jedem dritten Mittwoch im Monat um 16 Uhr in dem Räumen des Hagener Heimatbundes im Archivturm des WBH in der Eilper Straße 132-136 (Parkplatz gegenüber).

Unter der Leitung von Ursula Winkelmann werden Forschungen besprochen und vorgestellt. Man kann auf das große Familienarchiv des Heimatbundes zugreifen und Hilfen jeglicher Art zu eigenen Forschungen bekommen.

10.02.2022 | Hasper/Hagener Platt

Jeweils am 2. Donnerstag im Monat treffen wir uns um 17.30 Uhr zu einem Volkshochschulkurs im Bahnwärterhäuschen in Haspe um die alte Sprache unserer Heimat lebendig zu halten. Unter der Leitung von Heimatbund-Vorstand Jens Bergmann wird Platt geliäsen und gekürt un düet un dat vertellt. 20 Unterrichtsstunden - € 44,- Auch für Anfänger geeignet.

14.02.2022 | Heimatforscher-Stammtisch im Café-Restaurant La Belle Epoque, Neumarktstraße 10

Zum Heimatforscher-Stammtisch treffen sich an jedem zweiten Montag im Monat um 17 Uhr Mitglieder, Freunde und interessierte Bürger aus Hagen und Umgebung zum Austausch von Neuigkeiten und diskutieren über Hagen gestern heute und morgen, Ansehen von Bildern und Einschätzen von Memorabila. Da kann man etwas mitbringen, mitdiskutieren oder nur zuhören und sich überraschen lassen. Und außerdem gibt es im "La Belle Epoque" gute kalte und warme Getänke und sehr leckeren Kuchen.

16.02.2022 | Arbeitskreis Familienforschung

Der Arbeitskreis Familienforschung trifft sich an jedem dritten Mittwoch im Monat um 16 Uhr in dem Räumen des Hagener Heimatbundes im Archivturm des WBH in der Eilper Straße 132-136 (Parkplatz gegenüber).

Unter der Leitung von Ursula Winkelmann werden Forschungen besprochen und vorgestellt. Man kann auf das große Familienarchiv des Heimatbundes zugreifen und Hilfen jeglicher Art zu eigenen Forschungen bekommen.

10.03.2022 | Hasper/Hagener Platt

Jeweils am 2. Donnerstag im Monat treffen wir uns um 17.30 Uhr zu einem Volkshochschulkurs im Bahnwärterhäuschen in Haspe um die alte Sprache unserer Heimat lebendig zu halten. Unter der Leitung von Heimatbund-Vorstand Jens Bergmann wird Platt geliäsen und gekürt un düet un dat vertellt. 20 Unterrichtsstunden - € 44,- Auch für Anfänger geeignet.

14.03.2022 | Heimatforscher-Stammtisch im Café-Restaurant La Belle Epoque, Neumarktstraße 10

Zum Heimatforscher-Stammtisch treffen sich an jedem zweiten Montag im Monat um 17 Uhr Mitglieder, Freunde und interessierte Bürger aus Hagen und Umgebung zum Austausch von Neuigkeiten und diskutieren über Hagen gestern heute und morgen, Ansehen von Bildern und Einschätzen von Memorabila. Da kann man etwas mitbringen, mitdiskutieren oder nur zuhören und sich überraschen lassen. Und außerdem gibt es im "La Belle Epoque" gute kalte und warme Getänke und sehr leckeren Kuchen.

16.03.2022 | Arbeitskreis Familienforschung

Der Arbeitskreis Familienforschung trifft sich an jedem dritten Mittwoch im Monat um 16 Uhr in dem Räumen des Hagener Heimatbundes im Archivturm des WBH in der Eilper Straße 132-136 (Parkplatz gegenüber).

Unter der Leitung von Ursula Winkelmann werden Forschungen besprochen und vorgestellt. Man kann auf das große Familienarchiv des Heimatbundes zugreifen und Hilfen jeglicher Art zu eigenen Forschungen bekommen.

11.04.2022 | Heimatforscher-Stammtisch im Café-Restaurant La Belle Epoque, Neumarktstraße 10

Zum Heimatforscher-Stammtisch treffen sich an jedem zweiten Montag im Monat um 17 Uhr Mitglieder, Freunde und interessierte Bürger aus Hagen und Umgebung zum Austausch von Neuigkeiten und diskutieren über Hagen gestern heute und morgen, Ansehen von Bildern und Einschätzen von Memorabila. Da kann man etwas mitbringen, mitdiskutieren oder nur zuhören und sich überraschen lassen. Und außerdem gibt es im "La Belle Epoque" gute kalte und warme Getänke und sehr leckeren Kuchen.

14.04.2022 | Hasper/Hagener Platt

Jeweils am 2. Donnerstag im Monat treffen wir uns um 17.30 Uhr zu einem Volkshochschulkurs im Bahnwärterhäuschen in Haspe um die alte Sprache unserer Heimat lebendig zu halten. Unter der Leitung von Heimatbund-Vorstand Jens Bergmann wird Platt geliäsen und gekürt un düet un dat vertellt. 20 Unterrichtsstunden - € 44,- Auch für Anfänger geeignet.

20.04.2022 | Arbeitskreis Familienforschung

Der Arbeitskreis Familienforschung trifft sich an jedem dritten Mittwoch im Monat um 16 Uhr in dem Räumen des Hagener Heimatbundes im Archivturm des WBH in der Eilper Straße 132-136 (Parkplatz gegenüber).

Unter der Leitung von Ursula Winkelmann werden Forschungen besprochen und vorgestellt. Man kann auf das große Familienarchiv des Heimatbundes zugreifen und Hilfen jeglicher Art zu eigenen Forschungen bekommen.

09.05.2022 | Heimatforscher-Stammtisch im Café-Restaurant La Belle Epoque, Neumarktstraße 10

Zum Heimatforscher-Stammtisch treffen sich an jedem zweiten Montag im Monat um 17 Uhr Mitglieder, Freunde und interessierte Bürger aus Hagen und Umgebung zum Austausch von Neuigkeiten und diskutieren über Hagen gestern heute und morgen, Ansehen von Bildern und Einschätzen von Memorabila. Da kann man etwas mitbringen, mitdiskutieren oder nur zuhören und sich überraschen lassen. Und außerdem gibt es im "La Belle Epoque" gute kalte und warme Getänke und sehr leckeren Kuchen.

12.05.2022 | Hasper/Hagener Platt

Jeweils am 2. Donnerstag im Monat treffen wir uns um 17.30 Uhr zu einem Volkshochschulkurs im Bahnwärterhäuschen in Haspe um die alte Sprache unserer Heimat lebendig zu halten. Unter der Leitung von Heimatbund-Vorstand Jens Bergmann wird Platt geliäsen und gekürt un düet un dat vertellt. 20 Unterrichtsstunden - € 44,- Auch für Anfänger geeignet.

18.05.2022 | Arbeitskreis Familienforschung

Der Arbeitskreis Familienforschung trifft sich an jedem dritten Mittwoch im Monat um 16 Uhr in dem Räumen des Hagener Heimatbundes im Archivturm des WBH in der Eilper Straße 132-136 (Parkplatz gegenüber).

Unter der Leitung von Ursula Winkelmann werden Forschungen besprochen und vorgestellt. Man kann auf das große Familienarchiv des Heimatbundes zugreifen und Hilfen jeglicher Art zu eigenen Forschungen bekommen.

09.06.2022 | Hasper/Hagener Platt

Jeweils am 2. Donnerstag im Monat treffen wir uns um 17.30 Uhr zu einem Volkshochschulkurs im Bahnwärterhäuschen in Haspe um die alte Sprache unserer Heimat lebendig zu halten. Unter der Leitung von Heimatbund-Vorstand Jens Bergmann wird Platt geliäsen und gekürt un düet un dat vertellt. 20 Unterrichtsstunden - € 44,- Auch für Anfänger geeignet.

13.06.2022 | Heimatforscher-Stammtisch im Café-Restaurant La Belle Epoque, Neumarktstraße 10

Zum Heimatforscher-Stammtisch treffen sich an jedem zweiten Montag im Monat um 17 Uhr Mitglieder, Freunde und interessierte Bürger aus Hagen und Umgebung zum Austausch von Neuigkeiten und diskutieren über Hagen gestern heute und morgen, Ansehen von Bildern und Einschätzen von Memorabila. Da kann man etwas mitbringen, mitdiskutieren oder nur zuhören und sich überraschen lassen. Und außerdem gibt es im "La Belle Epoque" gute kalte und warme Getänke und sehr leckeren Kuchen.

15.06.2022 | Arbeitskreis Familienforschung

Der Arbeitskreis Familienforschung trifft sich an jedem dritten Mittwoch im Monat um 16 Uhr in dem Räumen des Hagener Heimatbundes im Archivturm des WBH in der Eilper Straße 132-136 (Parkplatz gegenüber).

Unter der Leitung von Ursula Winkelmann werden Forschungen besprochen und vorgestellt. Man kann auf das große Familienarchiv des Heimatbundes zugreifen und Hilfen jeglicher Art zu eigenen Forschungen bekommen.

11.07.2022 | Heimatforscher-Stammtisch im Café-Restaurant La Belle Epoque, Neumarktstraße 10

Zum Heimatforscher-Stammtisch treffen sich an jedem zweiten Montag im Monat um 17 Uhr Mitglieder, Freunde und interessierte Bürger aus Hagen und Umgebung zum Austausch von Neuigkeiten und diskutieren über Hagen gestern heute und morgen, Ansehen von Bildern und Einschätzen von Memorabila. Da kann man etwas mitbringen, mitdiskutieren oder nur zuhören und sich überraschen lassen. Und außerdem gibt es im "La Belle Epoque" gute kalte und warme Getänke und sehr leckeren Kuchen.

14.07.2022 | Hasper/Hagener Platt

Jeweils am 2. Donnerstag im Monat treffen wir uns um 17.30 Uhr zu einem Volkshochschulkurs im Bahnwärterhäuschen in Haspe um die alte Sprache unserer Heimat lebendig zu halten. Unter der Leitung von Heimatbund-Vorstand Jens Bergmann wird Platt geliäsen und gekürt un düet un dat vertellt. 20 Unterrichtsstunden - € 44,- Auch für Anfänger geeignet.

20.07.2022 | Arbeitskreis Familienforschung

Der Arbeitskreis Familienforschung trifft sich an jedem dritten Mittwoch im Monat um 16 Uhr in dem Räumen des Hagener Heimatbundes im Archivturm des WBH in der Eilper Straße 132-136 (Parkplatz gegenüber).

Unter der Leitung von Ursula Winkelmann werden Forschungen besprochen und vorgestellt. Man kann auf das große Familienarchiv des Heimatbundes zugreifen und Hilfen jeglicher Art zu eigenen Forschungen bekommen.

08.08.2022 | Heimatforscher-Stammtisch im Café-Restaurant La Belle Epoque, Neumarktstraße 10

Zum Heimatforscher-Stammtisch treffen sich an jedem zweiten Montag im Monat um 17 Uhr Mitglieder, Freunde und interessierte Bürger aus Hagen und Umgebung zum Austausch von Neuigkeiten und diskutieren über Hagen gestern heute und morgen, Ansehen von Bildern und Einschätzen von Memorabila. Da kann man etwas mitbringen, mitdiskutieren oder nur zuhören und sich überraschen lassen. Und außerdem gibt es im "La Belle Epoque" gute kalte und warme Getänke und sehr leckeren Kuchen.

11.08.2022 | Hasper/Hagener Platt

Jeweils am 2. Donnerstag im Monat treffen wir uns um 17.30 Uhr zu einem Volkshochschulkurs im Bahnwärterhäuschen in Haspe um die alte Sprache unserer Heimat lebendig zu halten. Unter der Leitung von Heimatbund-Vorstand Jens Bergmann wird Platt geliäsen und gekürt un düet un dat vertellt. 20 Unterrichtsstunden - € 44,- Auch für Anfänger geeignet.

17.08.2022 | Arbeitskreis Familienforschung

Der Arbeitskreis Familienforschung trifft sich an jedem dritten Mittwoch im Monat um 16 Uhr in dem Räumen des Hagener Heimatbundes im Archivturm des WBH in der Eilper Straße 132-136 (Parkplatz gegenüber).

Unter der Leitung von Ursula Winkelmann werden Forschungen besprochen und vorgestellt. Man kann auf das große Familienarchiv des Heimatbundes zugreifen und Hilfen jeglicher Art zu eigenen Forschungen bekommen.

08.09.2022 | Hasper/Hagener Platt

Jeweils am 2. Donnerstag im Monat treffen wir uns um 17.30 Uhr zu einem Volkshochschulkurs im Bahnwärterhäuschen in Haspe um die alte Sprache unserer Heimat lebendig zu halten. Unter der Leitung von Heimatbund-Vorstand Jens Bergmann wird Platt geliäsen und gekürt un düet un dat vertellt. 20 Unterrichtsstunden - € 44,- Auch für Anfänger geeignet.

12.09.2022 | Heimatforscher-Stammtisch im Café-Restaurant La Belle Epoque, Neumarktstraße 10

Zum Heimatforscher-Stammtisch treffen sich an jedem zweiten Montag im Monat um 17 Uhr Mitglieder, Freunde und interessierte Bürger aus Hagen und Umgebung zum Austausch von Neuigkeiten und diskutieren über Hagen gestern heute und morgen, Ansehen von Bildern und Einschätzen von Memorabila. Da kann man etwas mitbringen, mitdiskutieren oder nur zuhören und sich überraschen lassen. Und außerdem gibt es im "La Belle Epoque" gute kalte und warme Getänke und sehr leckeren Kuchen.

21.09.2022 | Arbeitskreis Familienforschung

Der Arbeitskreis Familienforschung trifft sich an jedem dritten Mittwoch im Monat um 16 Uhr in dem Räumen des Hagener Heimatbundes im Archivturm des WBH in der Eilper Straße 132-136 (Parkplatz gegenüber).

Unter der Leitung von Ursula Winkelmann werden Forschungen besprochen und vorgestellt. Man kann auf das große Familienarchiv des Heimatbundes zugreifen und Hilfen jeglicher Art zu eigenen Forschungen bekommen.

10.10.2022 | Heimatforscher-Stammtisch im Café-Restaurant La Belle Epoque, Neumarktstraße 10

Zum Heimatforscher-Stammtisch treffen sich an jedem zweiten Montag im Monat um 17 Uhr Mitglieder, Freunde und interessierte Bürger aus Hagen und Umgebung zum Austausch von Neuigkeiten und diskutieren über Hagen gestern heute und morgen, Ansehen von Bildern und Einschätzen von Memorabila. Da kann man etwas mitbringen, mitdiskutieren oder nur zuhören und sich überraschen lassen. Und außerdem gibt es im "La Belle Epoque" gute kalte und warme Getänke und sehr leckeren Kuchen.

13.10.2022 | Hasper/Hagener Platt

Jeweils am 2. Donnerstag im Monat treffen wir uns um 17.30 Uhr zu einem Volkshochschulkurs im Bahnwärterhäuschen in Haspe um die alte Sprache unserer Heimat lebendig zu halten. Unter der Leitung von Heimatbund-Vorstand Jens Bergmann wird Platt geliäsen und gekürt un düet un dat vertellt. 20 Unterrichtsstunden - € 44,- Auch für Anfänger geeignet.

19.10.2022 | Arbeitskreis Familienforschung

Der Arbeitskreis Familienforschung trifft sich an jedem dritten Mittwoch im Monat um 16 Uhr in dem Räumen des Hagener Heimatbundes im Archivturm des WBH in der Eilper Straße 132-136 (Parkplatz gegenüber).

Unter der Leitung von Ursula Winkelmann werden Forschungen besprochen und vorgestellt. Man kann auf das große Familienarchiv des Heimatbundes zugreifen und Hilfen jeglicher Art zu eigenen Forschungen bekommen.

10.11.2022 | Hasper/Hagener Platt

Jeweils am 2. Donnerstag im Monat treffen wir uns um 17.30 Uhr zu einem Volkshochschulkurs im Bahnwärterhäuschen in Haspe um die alte Sprache unserer Heimat lebendig zu halten. Unter der Leitung von Heimatbund-Vorstand Jens Bergmann wird Platt geliäsen und gekürt un düet un dat vertellt. 20 Unterrichtsstunden - € 44,- Auch für Anfänger geeignet.

14.11.2022 | Heimatforscher-Stammtisch im Café-Restaurant La Belle Epoque, Neumarktstraße 10

Zum Heimatforscher-Stammtisch treffen sich an jedem zweiten Montag im Monat um 17 Uhr Mitglieder, Freunde und interessierte Bürger aus Hagen und Umgebung zum Austausch von Neuigkeiten und diskutieren über Hagen gestern heute und morgen, Ansehen von Bildern und Einschätzen von Memorabila. Da kann man etwas mitbringen, mitdiskutieren oder nur zuhören und sich überraschen lassen. Und außerdem gibt es im "La Belle Epoque" gute kalte und warme Getänke und sehr leckeren Kuchen.

16.11.2022 | Arbeitskreis Familienforschung

Der Arbeitskreis Familienforschung trifft sich an jedem dritten Mittwoch im Monat um 16 Uhr in dem Räumen des Hagener Heimatbundes im Archivturm des WBH in der Eilper Straße 132-136 (Parkplatz gegenüber).

Unter der Leitung von Ursula Winkelmann werden Forschungen besprochen und vorgestellt. Man kann auf das große Familienarchiv des Heimatbundes zugreifen und Hilfen jeglicher Art zu eigenen Forschungen bekommen.

08.12.2022 | Hasper/Hagener Platt

Jeweils am 2. Donnerstag im Monat treffen wir uns um 17.30 Uhr zu einem Volkshochschulkurs im Bahnwärterhäuschen in Haspe um die alte Sprache unserer Heimat lebendig zu halten. Unter der Leitung von Heimatbund-Vorstand Jens Bergmann wird Platt geliäsen und gekürt un düet un dat vertellt. 20 Unterrichtsstunden - € 44,- Auch für Anfänger geeignet.

12.12.2022 | Heimatforscher-Stammtisch im Café-Restaurant La Belle Epoque, Neumarktstraße 10

Zum Heimatforscher-Stammtisch treffen sich an jedem zweiten Montag im Monat um 17 Uhr Mitglieder, Freunde und interessierte Bürger aus Hagen und Umgebung zum Austausch von Neuigkeiten und diskutieren über Hagen gestern heute und morgen, Ansehen von Bildern und Einschätzen von Memorabila. Da kann man etwas mitbringen, mitdiskutieren oder nur zuhören und sich überraschen lassen. Und außerdem gibt es im "La Belle Epoque" gute kalte und warme Getänke und sehr leckeren Kuchen.

21.12.2022 | Arbeitskreis Familienforschung

Der Arbeitskreis Familienforschung trifft sich an jedem dritten Mittwoch im Monat um 16 Uhr in dem Räumen des Hagener Heimatbundes im Archivturm des WBH in der Eilper Straße 132-136 (Parkplatz gegenüber).

Unter der Leitung von Ursula Winkelmann werden Forschungen besprochen und vorgestellt. Man kann auf das große Familienarchiv des Heimatbundes zugreifen und Hilfen jeglicher Art zu eigenen Forschungen bekommen.

09.01.2023 | Heimatforscher-Stammtisch im Café-Restaurant La Belle Epoque, Neumarktstraße 10

Zum Heimatforscher-Stammtisch treffen sich an jedem zweiten Montag im Monat um 17 Uhr Mitglieder, Freunde und interessierte Bürger aus Hagen und Umgebung zum Austausch von Neuigkeiten und diskutieren über Hagen gestern heute und morgen, Ansehen von Bildern und Einschätzen von Memorabila. Da kann man etwas mitbringen, mitdiskutieren oder nur zuhören und sich überraschen lassen. Und außerdem gibt es im "La Belle Epoque" gute kalte und warme Getänke und sehr leckeren Kuchen.

12.01.2023 | Hasper/Hagener Platt

Jeweils am 2. Donnerstag im Monat treffen wir uns um 17.30 Uhr zu einem Volkshochschulkurs im Bahnwärterhäuschen in Haspe um die alte Sprache unserer Heimat lebendig zu halten. Unter der Leitung von Heimatbund-Vorstand Jens Bergmann wird Platt geliäsen und gekürt un düet un dat vertellt. 20 Unterrichtsstunden - € 44,- Auch für Anfänger geeignet.

18.01.2023 | Arbeitskreis Familienforschung

Der Arbeitskreis Familienforschung trifft sich an jedem dritten Mittwoch im Monat um 16 Uhr in dem Räumen des Hagener Heimatbundes im Archivturm des WBH in der Eilper Straße 132-136 (Parkplatz gegenüber).

Unter der Leitung von Ursula Winkelmann werden Forschungen besprochen und vorgestellt. Man kann auf das große Familienarchiv des Heimatbundes zugreifen und Hilfen jeglicher Art zu eigenen Forschungen bekommen.

09.02.2023 | Hasper/Hagener Platt

Jeweils am 2. Donnerstag im Monat treffen wir uns um 17.30 Uhr zu einem Volkshochschulkurs im Bahnwärterhäuschen in Haspe um die alte Sprache unserer Heimat lebendig zu halten. Unter der Leitung von Heimatbund-Vorstand Jens Bergmann wird Platt geliäsen und gekürt un düet un dat vertellt. 20 Unterrichtsstunden - € 44,- Auch für Anfänger geeignet.

13.02.2023 | Heimatforscher-Stammtisch im Café-Restaurant La Belle Epoque, Neumarktstraße 10

Zum Heimatforscher-Stammtisch treffen sich an jedem zweiten Montag im Monat um 17 Uhr Mitglieder, Freunde und interessierte Bürger aus Hagen und Umgebung zum Austausch von Neuigkeiten und diskutieren über Hagen gestern heute und morgen, Ansehen von Bildern und Einschätzen von Memorabila. Da kann man etwas mitbringen, mitdiskutieren oder nur zuhören und sich überraschen lassen. Und außerdem gibt es im "La Belle Epoque" gute kalte und warme Getänke und sehr leckeren Kuchen.

15.02.2023 | Arbeitskreis Familienforschung

Der Arbeitskreis Familienforschung trifft sich an jedem dritten Mittwoch im Monat um 16 Uhr in dem Räumen des Hagener Heimatbundes im Archivturm des WBH in der Eilper Straße 132-136 (Parkplatz gegenüber).

Unter der Leitung von Ursula Winkelmann werden Forschungen besprochen und vorgestellt. Man kann auf das große Familienarchiv des Heimatbundes zugreifen und Hilfen jeglicher Art zu eigenen Forschungen bekommen.

09.03.2023 | Hasper/Hagener Platt

Jeweils am 2. Donnerstag im Monat treffen wir uns um 17.30 Uhr zu einem Volkshochschulkurs im Bahnwärterhäuschen in Haspe um die alte Sprache unserer Heimat lebendig zu halten. Unter der Leitung von Heimatbund-Vorstand Jens Bergmann wird Platt geliäsen und gekürt un düet un dat vertellt. 20 Unterrichtsstunden - € 44,- Auch für Anfänger geeignet.

13.03.2023 | Heimatforscher-Stammtisch im Café-Restaurant La Belle Epoque, Neumarktstraße 10

Zum Heimatforscher-Stammtisch treffen sich an jedem zweiten Montag im Monat um 17 Uhr Mitglieder, Freunde und interessierte Bürger aus Hagen und Umgebung zum Austausch von Neuigkeiten und diskutieren über Hagen gestern heute und morgen, Ansehen von Bildern und Einschätzen von Memorabila. Da kann man etwas mitbringen, mitdiskutieren oder nur zuhören und sich überraschen lassen. Und außerdem gibt es im "La Belle Epoque" gute kalte und warme Getänke und sehr leckeren Kuchen.

15.03.2023 | Arbeitskreis Familienforschung

Der Arbeitskreis Familienforschung trifft sich an jedem dritten Mittwoch im Monat um 16 Uhr in dem Räumen des Hagener Heimatbundes im Archivturm des WBH in der Eilper Straße 132-136 (Parkplatz gegenüber).

Unter der Leitung von Ursula Winkelmann werden Forschungen besprochen und vorgestellt. Man kann auf das große Familienarchiv des Heimatbundes zugreifen und Hilfen jeglicher Art zu eigenen Forschungen bekommen.

10.04.2023 | Heimatforscher-Stammtisch im Café-Restaurant La Belle Epoque, Neumarktstraße 10

Zum Heimatforscher-Stammtisch treffen sich an jedem zweiten Montag im Monat um 17 Uhr Mitglieder, Freunde und interessierte Bürger aus Hagen und Umgebung zum Austausch von Neuigkeiten und diskutieren über Hagen gestern heute und morgen, Ansehen von Bildern und Einschätzen von Memorabila. Da kann man etwas mitbringen, mitdiskutieren oder nur zuhören und sich überraschen lassen. Und außerdem gibt es im "La Belle Epoque" gute kalte und warme Getänke und sehr leckeren Kuchen.

13.04.2023 | Hasper/Hagener Platt

Jeweils am 2. Donnerstag im Monat treffen wir uns um 17.30 Uhr zu einem Volkshochschulkurs im Bahnwärterhäuschen in Haspe um die alte Sprache unserer Heimat lebendig zu halten. Unter der Leitung von Heimatbund-Vorstand Jens Bergmann wird Platt geliäsen und gekürt un düet un dat vertellt. 20 Unterrichtsstunden - € 44,- Auch für Anfänger geeignet.

19.04.2023 | Arbeitskreis Familienforschung

Der Arbeitskreis Familienforschung trifft sich an jedem dritten Mittwoch im Monat um 16 Uhr in dem Räumen des Hagener Heimatbundes im Archivturm des WBH in der Eilper Straße 132-136 (Parkplatz gegenüber).

Unter der Leitung von Ursula Winkelmann werden Forschungen besprochen und vorgestellt. Man kann auf das große Familienarchiv des Heimatbundes zugreifen und Hilfen jeglicher Art zu eigenen Forschungen bekommen.

08.05.2023 | Heimatforscher-Stammtisch im Café-Restaurant La Belle Epoque, Neumarktstraße 10

Zum Heimatforscher-Stammtisch treffen sich an jedem zweiten Montag im Monat um 17 Uhr Mitglieder, Freunde und interessierte Bürger aus Hagen und Umgebung zum Austausch von Neuigkeiten und diskutieren über Hagen gestern heute und morgen, Ansehen von Bildern und Einschätzen von Memorabila. Da kann man etwas mitbringen, mitdiskutieren oder nur zuhören und sich überraschen lassen. Und außerdem gibt es im "La Belle Epoque" gute kalte und warme Getänke und sehr leckeren Kuchen.

11.05.2023 | Hasper/Hagener Platt

Jeweils am 2. Donnerstag im Monat treffen wir uns um 17.30 Uhr zu einem Volkshochschulkurs im Bahnwärterhäuschen in Haspe um die alte Sprache unserer Heimat lebendig zu halten. Unter der Leitung von Heimatbund-Vorstand Jens Bergmann wird Platt geliäsen und gekürt un düet un dat vertellt. 20 Unterrichtsstunden - € 44,- Auch für Anfänger geeignet.

17.05.2023 | Arbeitskreis Familienforschung

Der Arbeitskreis Familienforschung trifft sich an jedem dritten Mittwoch im Monat um 16 Uhr in dem Räumen des Hagener Heimatbundes im Archivturm des WBH in der Eilper Straße 132-136 (Parkplatz gegenüber).

Unter der Leitung von Ursula Winkelmann werden Forschungen besprochen und vorgestellt. Man kann auf das große Familienarchiv des Heimatbundes zugreifen und Hilfen jeglicher Art zu eigenen Forschungen bekommen.

08.06.2023 | Hasper/Hagener Platt

Jeweils am 2. Donnerstag im Monat treffen wir uns um 17.30 Uhr zu einem Volkshochschulkurs im Bahnwärterhäuschen in Haspe um die alte Sprache unserer Heimat lebendig zu halten. Unter der Leitung von Heimatbund-Vorstand Jens Bergmann wird Platt geliäsen und gekürt un düet un dat vertellt. 20 Unterrichtsstunden - € 44,- Auch für Anfänger geeignet.

12.06.2023 | Heimatforscher-Stammtisch im Café-Restaurant La Belle Epoque, Neumarktstraße 10

Zum Heimatforscher-Stammtisch treffen sich an jedem zweiten Montag im Monat um 17 Uhr Mitglieder, Freunde und interessierte Bürger aus Hagen und Umgebung zum Austausch von Neuigkeiten und diskutieren über Hagen gestern heute und morgen, Ansehen von Bildern und Einschätzen von Memorabila. Da kann man etwas mitbringen, mitdiskutieren oder nur zuhören und sich überraschen lassen. Und außerdem gibt es im "La Belle Epoque" gute kalte und warme Getänke und sehr leckeren Kuchen.

21.06.2023 | Arbeitskreis Familienforschung

Der Arbeitskreis Familienforschung trifft sich an jedem dritten Mittwoch im Monat um 16 Uhr in dem Räumen des Hagener Heimatbundes im Archivturm des WBH in der Eilper Straße 132-136 (Parkplatz gegenüber).

Unter der Leitung von Ursula Winkelmann werden Forschungen besprochen und vorgestellt. Man kann auf das große Familienarchiv des Heimatbundes zugreifen und Hilfen jeglicher Art zu eigenen Forschungen bekommen.

10.07.2023 | Heimatforscher-Stammtisch im Café-Restaurant La Belle Epoque, Neumarktstraße 10

Zum Heimatforscher-Stammtisch treffen sich an jedem zweiten Montag im Monat um 17 Uhr Mitglieder, Freunde und interessierte Bürger aus Hagen und Umgebung zum Austausch von Neuigkeiten und diskutieren über Hagen gestern heute und morgen, Ansehen von Bildern und Einschätzen von Memorabila. Da kann man etwas mitbringen, mitdiskutieren oder nur zuhören und sich überraschen lassen. Und außerdem gibt es im "La Belle Epoque" gute kalte und warme Getänke und sehr leckeren Kuchen.

13.07.2023 | Hasper/Hagener Platt

Jeweils am 2. Donnerstag im Monat treffen wir uns um 17.30 Uhr zu einem Volkshochschulkurs im Bahnwärterhäuschen in Haspe um die alte Sprache unserer Heimat lebendig zu halten. Unter der Leitung von Heimatbund-Vorstand Jens Bergmann wird Platt geliäsen und gekürt un düet un dat vertellt. 20 Unterrichtsstunden - € 44,- Auch für Anfänger geeignet.

19.07.2023 | Arbeitskreis Familienforschung

Der Arbeitskreis Familienforschung trifft sich an jedem dritten Mittwoch im Monat um 16 Uhr in dem Räumen des Hagener Heimatbundes im Archivturm des WBH in der Eilper Straße 132-136 (Parkplatz gegenüber).

Unter der Leitung von Ursula Winkelmann werden Forschungen besprochen und vorgestellt. Man kann auf das große Familienarchiv des Heimatbundes zugreifen und Hilfen jeglicher Art zu eigenen Forschungen bekommen.

10.08.2023 | Hasper/Hagener Platt

Jeweils am 2. Donnerstag im Monat treffen wir uns um 17.30 Uhr zu einem Volkshochschulkurs im Bahnwärterhäuschen in Haspe um die alte Sprache unserer Heimat lebendig zu halten. Unter der Leitung von Heimatbund-Vorstand Jens Bergmann wird Platt geliäsen und gekürt un düet un dat vertellt. 20 Unterrichtsstunden - € 44,- Auch für Anfänger geeignet.

14.08.2023 | Heimatforscher-Stammtisch im Café-Restaurant La Belle Epoque, Neumarktstraße 10

Zum Heimatforscher-Stammtisch treffen sich an jedem zweiten Montag im Monat um 17 Uhr Mitglieder, Freunde und interessierte Bürger aus Hagen und Umgebung zum Austausch von Neuigkeiten und diskutieren über Hagen gestern heute und morgen, Ansehen von Bildern und Einschätzen von Memorabila. Da kann man etwas mitbringen, mitdiskutieren oder nur zuhören und sich überraschen lassen. Und außerdem gibt es im "La Belle Epoque" gute kalte und warme Getänke und sehr leckeren Kuchen.

16.08.2023 | Arbeitskreis Familienforschung

Der Arbeitskreis Familienforschung trifft sich an jedem dritten Mittwoch im Monat um 16 Uhr in dem Räumen des Hagener Heimatbundes im Archivturm des WBH in der Eilper Straße 132-136 (Parkplatz gegenüber).

Unter der Leitung von Ursula Winkelmann werden Forschungen besprochen und vorgestellt. Man kann auf das große Familienarchiv des Heimatbundes zugreifen und Hilfen jeglicher Art zu eigenen Forschungen bekommen.

11.09.2023 | Heimatforscher-Stammtisch im Café-Restaurant La Belle Epoque, Neumarktstraße 10

Zum Heimatforscher-Stammtisch treffen sich an jedem zweiten Montag im Monat um 17 Uhr Mitglieder, Freunde und interessierte Bürger aus Hagen und Umgebung zum Austausch von Neuigkeiten und diskutieren über Hagen gestern heute und morgen, Ansehen von Bildern und Einschätzen von Memorabila. Da kann man etwas mitbringen, mitdiskutieren oder nur zuhören und sich überraschen lassen. Und außerdem gibt es im "La Belle Epoque" gute kalte und warme Getänke und sehr leckeren Kuchen.

14.09.2023 | Hasper/Hagener Platt

Jeweils am 2. Donnerstag im Monat treffen wir uns um 17.30 Uhr zu einem Volkshochschulkurs im Bahnwärterhäuschen in Haspe um die alte Sprache unserer Heimat lebendig zu halten. Unter der Leitung von Heimatbund-Vorstand Jens Bergmann wird Platt geliäsen und gekürt un düet un dat vertellt. 20 Unterrichtsstunden - € 44,- Auch für Anfänger geeignet.

20.09.2023 | Arbeitskreis Familienforschung

Der Arbeitskreis Familienforschung trifft sich an jedem dritten Mittwoch im Monat um 16 Uhr in dem Räumen des Hagener Heimatbundes im Archivturm des WBH in der Eilper Straße 132-136 (Parkplatz gegenüber).

Unter der Leitung von Ursula Winkelmann werden Forschungen besprochen und vorgestellt. Man kann auf das große Familienarchiv des Heimatbundes zugreifen und Hilfen jeglicher Art zu eigenen Forschungen bekommen.

09.10.2023 | Heimatforscher-Stammtisch im Café-Restaurant La Belle Epoque, Neumarktstraße 10

Zum Heimatforscher-Stammtisch treffen sich an jedem zweiten Montag im Monat um 17 Uhr Mitglieder, Freunde und interessierte Bürger aus Hagen und Umgebung zum Austausch von Neuigkeiten und diskutieren über Hagen gestern heute und morgen, Ansehen von Bildern und Einschätzen von Memorabila. Da kann man etwas mitbringen, mitdiskutieren oder nur zuhören und sich überraschen lassen. Und außerdem gibt es im "La Belle Epoque" gute kalte und warme Getänke und sehr leckeren Kuchen.

12.10.2023 | Hasper/Hagener Platt

Jeweils am 2. Donnerstag im Monat treffen wir uns um 17.30 Uhr zu einem Volkshochschulkurs im Bahnwärterhäuschen in Haspe um die alte Sprache unserer Heimat lebendig zu halten. Unter der Leitung von Heimatbund-Vorstand Jens Bergmann wird Platt geliäsen und gekürt un düet un dat vertellt. 20 Unterrichtsstunden - € 44,- Auch für Anfänger geeignet.

18.10.2023 | Arbeitskreis Familienforschung

Der Arbeitskreis Familienforschung trifft sich an jedem dritten Mittwoch im Monat um 16 Uhr in dem Räumen des Hagener Heimatbundes im Archivturm des WBH in der Eilper Straße 132-136 (Parkplatz gegenüber).

Unter der Leitung von Ursula Winkelmann werden Forschungen besprochen und vorgestellt. Man kann auf das große Familienarchiv des Heimatbundes zugreifen und Hilfen jeglicher Art zu eigenen Forschungen bekommen.

09.11.2023 | Hasper/Hagener Platt

Jeweils am 2. Donnerstag im Monat treffen wir uns um 17.30 Uhr zu einem Volkshochschulkurs im Bahnwärterhäuschen in Haspe um die alte Sprache unserer Heimat lebendig zu halten. Unter der Leitung von Heimatbund-Vorstand Jens Bergmann wird Platt geliäsen und gekürt un düet un dat vertellt. 20 Unterrichtsstunden - € 44,- Auch für Anfänger geeignet.

13.11.2023 | Heimatforscher-Stammtisch im Café-Restaurant La Belle Epoque, Neumarktstraße 10

Zum Heimatforscher-Stammtisch treffen sich an jedem zweiten Montag im Monat um 17 Uhr Mitglieder, Freunde und interessierte Bürger aus Hagen und Umgebung zum Austausch von Neuigkeiten und diskutieren über Hagen gestern heute und morgen, Ansehen von Bildern und Einschätzen von Memorabila. Da kann man etwas mitbringen, mitdiskutieren oder nur zuhören und sich überraschen lassen. Und außerdem gibt es im "La Belle Epoque" gute kalte und warme Getänke und sehr leckeren Kuchen.

15.11.2023 | Arbeitskreis Familienforschung

Der Arbeitskreis Familienforschung trifft sich an jedem dritten Mittwoch im Monat um 16 Uhr in dem Räumen des Hagener Heimatbundes im Archivturm des WBH in der Eilper Straße 132-136 (Parkplatz gegenüber).

Unter der Leitung von Ursula Winkelmann werden Forschungen besprochen und vorgestellt. Man kann auf das große Familienarchiv des Heimatbundes zugreifen und Hilfen jeglicher Art zu eigenen Forschungen bekommen.

11.12.2023 | Heimatforscher-Stammtisch im Café-Restaurant La Belle Epoque, Neumarktstraße 10

Zum Heimatforscher-Stammtisch treffen sich an jedem zweiten Montag im Monat um 17 Uhr Mitglieder, Freunde und interessierte Bürger aus Hagen und Umgebung zum Austausch von Neuigkeiten und diskutieren über Hagen gestern heute und morgen, Ansehen von Bildern und Einschätzen von Memorabila. Da kann man etwas mitbringen, mitdiskutieren oder nur zuhören und sich überraschen lassen. Und außerdem gibt es im "La Belle Epoque" gute kalte und warme Getänke und sehr leckeren Kuchen.

14.12.2023 | Hasper/Hagener Platt

Jeweils am 2. Donnerstag im Monat treffen wir uns um 17.30 Uhr zu einem Volkshochschulkurs im Bahnwärterhäuschen in Haspe um die alte Sprache unserer Heimat lebendig zu halten. Unter der Leitung von Heimatbund-Vorstand Jens Bergmann wird Platt geliäsen und gekürt un düet un dat vertellt. 20 Unterrichtsstunden - € 44,- Auch für Anfänger geeignet.

20.12.2023 | Arbeitskreis Familienforschung

Der Arbeitskreis Familienforschung trifft sich an jedem dritten Mittwoch im Monat um 16 Uhr in dem Räumen des Hagener Heimatbundes im Archivturm des WBH in der Eilper Straße 132-136 (Parkplatz gegenüber).

Unter der Leitung von Ursula Winkelmann werden Forschungen besprochen und vorgestellt. Man kann auf das große Familienarchiv des Heimatbundes zugreifen und Hilfen jeglicher Art zu eigenen Forschungen bekommen.

08.01.2024 | Heimatforscher-Stammtisch im Café-Restaurant La Belle Epoque, Neumarktstraße 10

Zum Heimatforscher-Stammtisch treffen sich an jedem zweiten Montag im Monat um 17 Uhr Mitglieder, Freunde und interessierte Bürger aus Hagen und Umgebung zum Austausch von Neuigkeiten und diskutieren über Hagen gestern heute und morgen, Ansehen von Bildern und Einschätzen von Memorabila. Da kann man etwas mitbringen, mitdiskutieren oder nur zuhören und sich überraschen lassen. Und außerdem gibt es im "La Belle Epoque" gute kalte und warme Getänke und sehr leckeren Kuchen.

11.01.2024 | Hasper/Hagener Platt

Jeweils am 2. Donnerstag im Monat treffen wir uns um 17.30 Uhr zu einem Volkshochschulkurs im Bahnwärterhäuschen in Haspe um die alte Sprache unserer Heimat lebendig zu halten. Unter der Leitung von Heimatbund-Vorstand Jens Bergmann wird Platt geliäsen und gekürt un düet un dat vertellt. 20 Unterrichtsstunden - € 44,- Auch für Anfänger geeignet.

17.01.2024 | Arbeitskreis Familienforschung

Der Arbeitskreis Familienforschung trifft sich an jedem dritten Mittwoch im Monat um 16 Uhr in dem Räumen des Hagener Heimatbundes im Archivturm des WBH in der Eilper Straße 132-136 (Parkplatz gegenüber).

Unter der Leitung von Ursula Winkelmann werden Forschungen besprochen und vorgestellt. Man kann auf das große Familienarchiv des Heimatbundes zugreifen und Hilfen jeglicher Art zu eigenen Forschungen bekommen.

08.02.2024 | Hasper/Hagener Platt

Jeweils am 2. Donnerstag im Monat treffen wir uns um 17.30 Uhr zu einem Volkshochschulkurs im Bahnwärterhäuschen in Haspe um die alte Sprache unserer Heimat lebendig zu halten. Unter der Leitung von Heimatbund-Vorstand Jens Bergmann wird Platt geliäsen und gekürt un düet un dat vertellt. 20 Unterrichtsstunden - € 44,- Auch für Anfänger geeignet.

12.02.2024 | Heimatforscher-Stammtisch im Café-Restaurant La Belle Epoque, Neumarktstraße 10

Zum Heimatforscher-Stammtisch treffen sich an jedem zweiten Montag im Monat um 17 Uhr Mitglieder, Freunde und interessierte Bürger aus Hagen und Umgebung zum Austausch von Neuigkeiten und diskutieren über Hagen gestern heute und morgen, Ansehen von Bildern und Einschätzen von Memorabila. Da kann man etwas mitbringen, mitdiskutieren oder nur zuhören und sich überraschen lassen. Und außerdem gibt es im "La Belle Epoque" gute kalte und warme Getänke und sehr leckeren Kuchen.

21.02.2024 | Arbeitskreis Familienforschung

Der Arbeitskreis Familienforschung trifft sich an jedem dritten Mittwoch im Monat um 16 Uhr in dem Räumen des Hagener Heimatbundes im Archivturm des WBH in der Eilper Straße 132-136 (Parkplatz gegenüber).

Unter der Leitung von Ursula Winkelmann werden Forschungen besprochen und vorgestellt. Man kann auf das große Familienarchiv des Heimatbundes zugreifen und Hilfen jeglicher Art zu eigenen Forschungen bekommen.

11.03.2024 | Heimatforscher-Stammtisch im Café-Restaurant La Belle Epoque, Neumarktstraße 10

Zum Heimatforscher-Stammtisch treffen sich an jedem zweiten Montag im Monat um 17 Uhr Mitglieder, Freunde und interessierte Bürger aus Hagen und Umgebung zum Austausch von Neuigkeiten und diskutieren über Hagen gestern heute und morgen, Ansehen von Bildern und Einschätzen von Memorabila. Da kann man etwas mitbringen, mitdiskutieren oder nur zuhören und sich überraschen lassen. Und außerdem gibt es im "La Belle Epoque" gute kalte und warme Getänke und sehr leckeren Kuchen.

14.03.2024 | Hasper/Hagener Platt

Jeweils am 2. Donnerstag im Monat treffen wir uns um 17.30 Uhr zu einem Volkshochschulkurs im Bahnwärterhäuschen in Haspe um die alte Sprache unserer Heimat lebendig zu halten. Unter der Leitung von Heimatbund-Vorstand Jens Bergmann wird Platt geliäsen und gekürt un düet un dat vertellt. 20 Unterrichtsstunden - € 44,- Auch für Anfänger geeignet.

20.03.2024 | Arbeitskreis Familienforschung

Der Arbeitskreis Familienforschung trifft sich an jedem dritten Mittwoch im Monat um 16 Uhr in dem Räumen des Hagener Heimatbundes im Archivturm des WBH in der Eilper Straße 132-136 (Parkplatz gegenüber).

Unter der Leitung von Ursula Winkelmann werden Forschungen besprochen und vorgestellt. Man kann auf das große Familienarchiv des Heimatbundes zugreifen und Hilfen jeglicher Art zu eigenen Forschungen bekommen.

08.04.2024 | Heimatforscher-Stammtisch im Café-Restaurant La Belle Epoque, Neumarktstraße 10

Zum Heimatforscher-Stammtisch treffen sich an jedem zweiten Montag im Monat um 17 Uhr Mitglieder, Freunde und interessierte Bürger aus Hagen und Umgebung zum Austausch von Neuigkeiten und diskutieren über Hagen gestern heute und morgen, Ansehen von Bildern und Einschätzen von Memorabila. Da kann man etwas mitbringen, mitdiskutieren oder nur zuhören und sich überraschen lassen. Und außerdem gibt es im "La Belle Epoque" gute kalte und warme Getänke und sehr leckeren Kuchen.

11.04.2024 | Hasper/Hagener Platt

Jeweils am 2. Donnerstag im Monat treffen wir uns um 17.30 Uhr zu einem Volkshochschulkurs im Bahnwärterhäuschen in Haspe um die alte Sprache unserer Heimat lebendig zu halten. Unter der Leitung von Heimatbund-Vorstand Jens Bergmann wird Platt geliäsen und gekürt un düet un dat vertellt. 20 Unterrichtsstunden - € 44,- Auch für Anfänger geeignet.

17.04.2024 | Arbeitskreis Familienforschung

Der Arbeitskreis Familienforschung trifft sich an jedem dritten Mittwoch im Monat um 16 Uhr in dem Räumen des Hagener Heimatbundes im Archivturm des WBH in der Eilper Straße 132-136 (Parkplatz gegenüber).

Unter der Leitung von Ursula Winkelmann werden Forschungen besprochen und vorgestellt. Man kann auf das große Familienarchiv des Heimatbundes zugreifen und Hilfen jeglicher Art zu eigenen Forschungen bekommen.

09.05.2024 | Hasper/Hagener Platt

Jeweils am 2. Donnerstag im Monat treffen wir uns um 17.30 Uhr zu einem Volkshochschulkurs im Bahnwärterhäuschen in Haspe um die alte Sprache unserer Heimat lebendig zu halten. Unter der Leitung von Heimatbund-Vorstand Jens Bergmann wird Platt geliäsen und gekürt un düet un dat vertellt. 20 Unterrichtsstunden - € 44,- Auch für Anfänger geeignet.

13.05.2024 | Heimatforscher-Stammtisch im Café-Restaurant La Belle Epoque, Neumarktstraße 10

Zum Heimatforscher-Stammtisch treffen sich an jedem zweiten Montag im Monat um 17 Uhr Mitglieder, Freunde und interessierte Bürger aus Hagen und Umgebung zum Austausch von Neuigkeiten und diskutieren über Hagen gestern heute und morgen, Ansehen von Bildern und Einschätzen von Memorabila. Da kann man etwas mitbringen, mitdiskutieren oder nur zuhören und sich überraschen lassen. Und außerdem gibt es im "La Belle Epoque" gute kalte und warme Getänke und sehr leckeren Kuchen.

15.05.2024 | Arbeitskreis Familienforschung

Der Arbeitskreis Familienforschung trifft sich an jedem dritten Mittwoch im Monat um 16 Uhr in dem Räumen des Hagener Heimatbundes im Archivturm des WBH in der Eilper Straße 132-136 (Parkplatz gegenüber).

Unter der Leitung von Ursula Winkelmann werden Forschungen besprochen und vorgestellt. Man kann auf das große Familienarchiv des Heimatbundes zugreifen und Hilfen jeglicher Art zu eigenen Forschungen bekommen.

10.06.2024 | Heimatforscher-Stammtisch im Café-Restaurant La Belle Epoque, Neumarktstraße 10

Zum Heimatforscher-Stammtisch treffen sich an jedem zweiten Montag im Monat um 17 Uhr Mitglieder, Freunde und interessierte Bürger aus Hagen und Umgebung zum Austausch von Neuigkeiten und diskutieren über Hagen gestern heute und morgen, Ansehen von Bildern und Einschätzen von Memorabila. Da kann man etwas mitbringen, mitdiskutieren oder nur zuhören und sich überraschen lassen. Und außerdem gibt es im "La Belle Epoque" gute kalte und warme Getänke und sehr leckeren Kuchen.

13.06.2024 | Hasper/Hagener Platt

Jeweils am 2. Donnerstag im Monat treffen wir uns um 17.30 Uhr zu einem Volkshochschulkurs im Bahnwärterhäuschen in Haspe um die alte Sprache unserer Heimat lebendig zu halten. Unter der Leitung von Heimatbund-Vorstand Jens Bergmann wird Platt geliäsen und gekürt un düet un dat vertellt. 20 Unterrichtsstunden - € 44,- Auch für Anfänger geeignet.

19.06.2024 | Arbeitskreis Familienforschung

Der Arbeitskreis Familienforschung trifft sich an jedem dritten Mittwoch im Monat um 16 Uhr in dem Räumen des Hagener Heimatbundes im Archivturm des WBH in der Eilper Straße 132-136 (Parkplatz gegenüber).

Unter der Leitung von Ursula Winkelmann werden Forschungen besprochen und vorgestellt. Man kann auf das große Familienarchiv des Heimatbundes zugreifen und Hilfen jeglicher Art zu eigenen Forschungen bekommen.

08.07.2024 | Heimatforscher-Stammtisch im Café-Restaurant La Belle Epoque, Neumarktstraße 10

Zum Heimatforscher-Stammtisch treffen sich an jedem zweiten Montag im Monat um 17 Uhr Mitglieder, Freunde und interessierte Bürger aus Hagen und Umgebung zum Austausch von Neuigkeiten und diskutieren über Hagen gestern heute und morgen, Ansehen von Bildern und Einschätzen von Memorabila. Da kann man etwas mitbringen, mitdiskutieren oder nur zuhören und sich überraschen lassen. Und außerdem gibt es im "La Belle Epoque" gute kalte und warme Getänke und sehr leckeren Kuchen.

11.07.2024 | Hasper/Hagener Platt

Jeweils am 2. Donnerstag im Monat treffen wir uns um 17.30 Uhr zu einem Volkshochschulkurs im Bahnwärterhäuschen in Haspe um die alte Sprache unserer Heimat lebendig zu halten. Unter der Leitung von Heimatbund-Vorstand Jens Bergmann wird Platt geliäsen und gekürt un düet un dat vertellt. 20 Unterrichtsstunden - € 44,- Auch für Anfänger geeignet.

17.07.2024 | Arbeitskreis Familienforschung

Der Arbeitskreis Familienforschung trifft sich an jedem dritten Mittwoch im Monat um 16 Uhr in dem Räumen des Hagener Heimatbundes im Archivturm des WBH in der Eilper Straße 132-136 (Parkplatz gegenüber).

Unter der Leitung von Ursula Winkelmann werden Forschungen besprochen und vorgestellt. Man kann auf das große Familienarchiv des Heimatbundes zugreifen und Hilfen jeglicher Art zu eigenen Forschungen bekommen.

08.08.2024 | Hasper/Hagener Platt

Jeweils am 2. Donnerstag im Monat treffen wir uns um 17.30 Uhr zu einem Volkshochschulkurs im Bahnwärterhäuschen in Haspe um die alte Sprache unserer Heimat lebendig zu halten. Unter der Leitung von Heimatbund-Vorstand Jens Bergmann wird Platt geliäsen und gekürt un düet un dat vertellt. 20 Unterrichtsstunden - € 44,- Auch für Anfänger geeignet.

12.08.2024 | Heimatforscher-Stammtisch im Café-Restaurant La Belle Epoque, Neumarktstraße 10

Zum Heimatforscher-Stammtisch treffen sich an jedem zweiten Montag im Monat um 17 Uhr Mitglieder, Freunde und interessierte Bürger aus Hagen und Umgebung zum Austausch von Neuigkeiten und diskutieren über Hagen gestern heute und morgen, Ansehen von Bildern und Einschätzen von Memorabila. Da kann man etwas mitbringen, mitdiskutieren oder nur zuhören und sich überraschen lassen. Und außerdem gibt es im "La Belle Epoque" gute kalte und warme Getänke und sehr leckeren Kuchen.

21.08.2024 | Arbeitskreis Familienforschung

Der Arbeitskreis Familienforschung trifft sich an jedem dritten Mittwoch im Monat um 16 Uhr in dem Räumen des Hagener Heimatbundes im Archivturm des WBH in der Eilper Straße 132-136 (Parkplatz gegenüber).

Unter der Leitung von Ursula Winkelmann werden Forschungen besprochen und vorgestellt. Man kann auf das große Familienarchiv des Heimatbundes zugreifen und Hilfen jeglicher Art zu eigenen Forschungen bekommen.

09.09.2024 | Heimatforscher-Stammtisch im Café-Restaurant La Belle Epoque, Neumarktstraße 10

Zum Heimatforscher-Stammtisch treffen sich an jedem zweiten Montag im Monat um 17 Uhr Mitglieder, Freunde und interessierte Bürger aus Hagen und Umgebung zum Austausch von Neuigkeiten und diskutieren über Hagen gestern heute und morgen, Ansehen von Bildern und Einschätzen von Memorabila. Da kann man etwas mitbringen, mitdiskutieren oder nur zuhören und sich überraschen lassen. Und außerdem gibt es im "La Belle Epoque" gute kalte und warme Getänke und sehr leckeren Kuchen.

12.09.2024 | Hasper/Hagener Platt

Jeweils am 2. Donnerstag im Monat treffen wir uns um 17.30 Uhr zu einem Volkshochschulkurs im Bahnwärterhäuschen in Haspe um die alte Sprache unserer Heimat lebendig zu halten. Unter der Leitung von Heimatbund-Vorstand Jens Bergmann wird Platt geliäsen und gekürt un düet un dat vertellt. 20 Unterrichtsstunden - € 44,- Auch für Anfänger geeignet.

18.09.2024 | Arbeitskreis Familienforschung

Der Arbeitskreis Familienforschung trifft sich an jedem dritten Mittwoch im Monat um 16 Uhr in dem Räumen des Hagener Heimatbundes im Archivturm des WBH in der Eilper Straße 132-136 (Parkplatz gegenüber).

Unter der Leitung von Ursula Winkelmann werden Forschungen besprochen und vorgestellt. Man kann auf das große Familienarchiv des Heimatbundes zugreifen und Hilfen jeglicher Art zu eigenen Forschungen bekommen.

10.10.2024 | Hasper/Hagener Platt

Jeweils am 2. Donnerstag im Monat treffen wir uns um 17.30 Uhr zu einem Volkshochschulkurs im Bahnwärterhäuschen in Haspe um die alte Sprache unserer Heimat lebendig zu halten. Unter der Leitung von Heimatbund-Vorstand Jens Bergmann wird Platt geliäsen und gekürt un düet un dat vertellt. 20 Unterrichtsstunden - € 44,- Auch für Anfänger geeignet.

14.10.2024 | Heimatforscher-Stammtisch im Café-Restaurant La Belle Epoque, Neumarktstraße 10

Zum Heimatforscher-Stammtisch treffen sich an jedem zweiten Montag im Monat um 17 Uhr Mitglieder, Freunde und interessierte Bürger aus Hagen und Umgebung zum Austausch von Neuigkeiten und diskutieren über Hagen gestern heute und morgen, Ansehen von Bildern und Einschätzen von Memorabila. Da kann man etwas mitbringen, mitdiskutieren oder nur zuhören und sich überraschen lassen. Und außerdem gibt es im "La Belle Epoque" gute kalte und warme Getänke und sehr leckeren Kuchen.

16.10.2024 | Arbeitskreis Familienforschung

Der Arbeitskreis Familienforschung trifft sich an jedem dritten Mittwoch im Monat um 16 Uhr in dem Räumen des Hagener Heimatbundes im Archivturm des WBH in der Eilper Straße 132-136 (Parkplatz gegenüber).

Unter der Leitung von Ursula Winkelmann werden Forschungen besprochen und vorgestellt. Man kann auf das große Familienarchiv des Heimatbundes zugreifen und Hilfen jeglicher Art zu eigenen Forschungen bekommen.

11.11.2024 | Heimatforscher-Stammtisch im Café-Restaurant La Belle Epoque, Neumarktstraße 10

Zum Heimatforscher-Stammtisch treffen sich an jedem zweiten Montag im Monat um 17 Uhr Mitglieder, Freunde und interessierte Bürger aus Hagen und Umgebung zum Austausch von Neuigkeiten und diskutieren über Hagen gestern heute und morgen, Ansehen von Bildern und Einschätzen von Memorabila. Da kann man etwas mitbringen, mitdiskutieren oder nur zuhören und sich überraschen lassen. Und außerdem gibt es im "La Belle Epoque" gute kalte und warme Getänke und sehr leckeren Kuchen.

14.11.2024 | Hasper/Hagener Platt

Jeweils am 2. Donnerstag im Monat treffen wir uns um 17.30 Uhr zu einem Volkshochschulkurs im Bahnwärterhäuschen in Haspe um die alte Sprache unserer Heimat lebendig zu halten. Unter der Leitung von Heimatbund-Vorstand Jens Bergmann wird Platt geliäsen und gekürt un düet un dat vertellt. 20 Unterrichtsstunden - € 44,- Auch für Anfänger geeignet.

20.11.2024 | Arbeitskreis Familienforschung

Der Arbeitskreis Familienforschung trifft sich an jedem dritten Mittwoch im Monat um 16 Uhr in dem Räumen des Hagener Heimatbundes im Archivturm des WBH in der Eilper Straße 132-136 (Parkplatz gegenüber).

Unter der Leitung von Ursula Winkelmann werden Forschungen besprochen und vorgestellt. Man kann auf das große Familienarchiv des Heimatbundes zugreifen und Hilfen jeglicher Art zu eigenen Forschungen bekommen.

09.12.2024 | Heimatforscher-Stammtisch im Café-Restaurant La Belle Epoque, Neumarktstraße 10

Zum Heimatforscher-Stammtisch treffen sich an jedem zweiten Montag im Monat um 17 Uhr Mitglieder, Freunde und interessierte Bürger aus Hagen und Umgebung zum Austausch von Neuigkeiten und diskutieren über Hagen gestern heute und morgen, Ansehen von Bildern und Einschätzen von Memorabila. Da kann man etwas mitbringen, mitdiskutieren oder nur zuhören und sich überraschen lassen. Und außerdem gibt es im "La Belle Epoque" gute kalte und warme Getänke und sehr leckeren Kuchen.

12.12.2024 | Hasper/Hagener Platt

Jeweils am 2. Donnerstag im Monat treffen wir uns um 17.30 Uhr zu einem Volkshochschulkurs im Bahnwärterhäuschen in Haspe um die alte Sprache unserer Heimat lebendig zu halten. Unter der Leitung von Heimatbund-Vorstand Jens Bergmann wird Platt geliäsen und gekürt un düet un dat vertellt. 20 Unterrichtsstunden - € 44,- Auch für Anfänger geeignet.

18.12.2024 | Arbeitskreis Familienforschung

Der Arbeitskreis Familienforschung trifft sich an jedem dritten Mittwoch im Monat um 16 Uhr in dem Räumen des Hagener Heimatbundes im Archivturm des WBH in der Eilper Straße 132-136 (Parkplatz gegenüber).

Unter der Leitung von Ursula Winkelmann werden Forschungen besprochen und vorgestellt. Man kann auf das große Familienarchiv des Heimatbundes zugreifen und Hilfen jeglicher Art zu eigenen Forschungen bekommen.

09.01.2025 | Hasper/Hagener Platt

Jeweils am 2. Donnerstag im Monat treffen wir uns um 17.30 Uhr zu einem Volkshochschulkurs im Bahnwärterhäuschen in Haspe um die alte Sprache unserer Heimat lebendig zu halten. Unter der Leitung von Heimatbund-Vorstand Jens Bergmann wird Platt geliäsen und gekürt un düet un dat vertellt. 20 Unterrichtsstunden - € 44,- Auch für Anfänger geeignet.

13.01.2025 | Heimatforscher-Stammtisch im Café-Restaurant La Belle Epoque, Neumarktstraße 10

Zum Heimatforscher-Stammtisch treffen sich an jedem zweiten Montag im Monat um 17 Uhr Mitglieder, Freunde und interessierte Bürger aus Hagen und Umgebung zum Austausch von Neuigkeiten und diskutieren über Hagen gestern heute und morgen, Ansehen von Bildern und Einschätzen von Memorabila. Da kann man etwas mitbringen, mitdiskutieren oder nur zuhören und sich überraschen lassen. Und außerdem gibt es im "La Belle Epoque" gute kalte und warme Getänke und sehr leckeren Kuchen.

15.01.2025 | Arbeitskreis Familienforschung

Der Arbeitskreis Familienforschung trifft sich an jedem dritten Mittwoch im Monat um 16 Uhr in dem Räumen des Hagener Heimatbundes im Archivturm des WBH in der Eilper Straße 132-136 (Parkplatz gegenüber).

Unter der Leitung von Ursula Winkelmann werden Forschungen besprochen und vorgestellt. Man kann auf das große Familienarchiv des Heimatbundes zugreifen und Hilfen jeglicher Art zu eigenen Forschungen bekommen.

10.02.2025 | Heimatforscher-Stammtisch im Café-Restaurant La Belle Epoque, Neumarktstraße 10

Zum Heimatforscher-Stammtisch treffen sich an jedem zweiten Montag im Monat um 17 Uhr Mitglieder, Freunde und interessierte Bürger aus Hagen und Umgebung zum Austausch von Neuigkeiten und diskutieren über Hagen gestern heute und morgen, Ansehen von Bildern und Einschätzen von Memorabila. Da kann man etwas mitbringen, mitdiskutieren oder nur zuhören und sich überraschen lassen. Und außerdem gibt es im "La Belle Epoque" gute kalte und warme Getänke und sehr leckeren Kuchen.

13.02.2025 | Hasper/Hagener Platt

Jeweils am 2. Donnerstag im Monat treffen wir uns um 17.30 Uhr zu einem Volkshochschulkurs im Bahnwärterhäuschen in Haspe um die alte Sprache unserer Heimat lebendig zu halten. Unter der Leitung von Heimatbund-Vorstand Jens Bergmann wird Platt geliäsen und gekürt un düet un dat vertellt. 20 Unterrichtsstunden - € 44,- Auch für Anfänger geeignet.

19.02.2025 | Arbeitskreis Familienforschung

Der Arbeitskreis Familienforschung trifft sich an jedem dritten Mittwoch im Monat um 16 Uhr in dem Räumen des Hagener Heimatbundes im Archivturm des WBH in der Eilper Straße 132-136 (Parkplatz gegenüber).

Unter der Leitung von Ursula Winkelmann werden Forschungen besprochen und vorgestellt. Man kann auf das große Familienarchiv des Heimatbundes zugreifen und Hilfen jeglicher Art zu eigenen Forschungen bekommen.

10.03.2025 | Heimatforscher-Stammtisch im Café-Restaurant La Belle Epoque, Neumarktstraße 10

Zum Heimatforscher-Stammtisch treffen sich an jedem zweiten Montag im Monat um 17 Uhr Mitglieder, Freunde und interessierte Bürger aus Hagen und Umgebung zum Austausch von Neuigkeiten und diskutieren über Hagen gestern heute und morgen, Ansehen von Bildern und Einschätzen von Memorabila. Da kann man etwas mitbringen, mitdiskutieren oder nur zuhören und sich überraschen lassen. Und außerdem gibt es im "La Belle Epoque" gute kalte und warme Getänke und sehr leckeren Kuchen.

13.03.2025 | Hasper/Hagener Platt

Jeweils am 2. Donnerstag im Monat treffen wir uns um 17.30 Uhr zu einem Volkshochschulkurs im Bahnwärterhäuschen in Haspe um die alte Sprache unserer Heimat lebendig zu halten. Unter der Leitung von Heimatbund-Vorstand Jens Bergmann wird Platt geliäsen und gekürt un düet un dat vertellt. 20 Unterrichtsstunden - € 44,- Auch für Anfänger geeignet.

19.03.2025 | Arbeitskreis Familienforschung

Der Arbeitskreis Familienforschung trifft sich an jedem dritten Mittwoch im Monat um 16 Uhr in dem Räumen des Hagener Heimatbundes im Archivturm des WBH in der Eilper Straße 132-136 (Parkplatz gegenüber).

Unter der Leitung von Ursula Winkelmann werden Forschungen besprochen und vorgestellt. Man kann auf das große Familienarchiv des Heimatbundes zugreifen und Hilfen jeglicher Art zu eigenen Forschungen bekommen.

10.04.2025 | Hasper/Hagener Platt

Jeweils am 2. Donnerstag im Monat treffen wir uns um 17.30 Uhr zu einem Volkshochschulkurs im Bahnwärterhäuschen in Haspe um die alte Sprache unserer Heimat lebendig zu halten. Unter der Leitung von Heimatbund-Vorstand Jens Bergmann wird Platt geliäsen und gekürt un düet un dat vertellt. 20 Unterrichtsstunden - € 44,- Auch für Anfänger geeignet.

14.04.2025 | Heimatforscher-Stammtisch im Café-Restaurant La Belle Epoque, Neumarktstraße 10

Zum Heimatforscher-Stammtisch treffen sich an jedem zweiten Montag im Monat um 17 Uhr Mitglieder, Freunde und interessierte Bürger aus Hagen und Umgebung zum Austausch von Neuigkeiten und diskutieren über Hagen gestern heute und morgen, Ansehen von Bildern und Einschätzen von Memorabila. Da kann man etwas mitbringen, mitdiskutieren oder nur zuhören und sich überraschen lassen. Und außerdem gibt es im "La Belle Epoque" gute kalte und warme Getänke und sehr leckeren Kuchen.

16.04.2025 | Arbeitskreis Familienforschung

Der Arbeitskreis Familienforschung trifft sich an jedem dritten Mittwoch im Monat um 16 Uhr in dem Räumen des Hagener Heimatbundes im Archivturm des WBH in der Eilper Straße 132-136 (Parkplatz gegenüber).

Unter der Leitung von Ursula Winkelmann werden Forschungen besprochen und vorgestellt. Man kann auf das große Familienarchiv des Heimatbundes zugreifen und Hilfen jeglicher Art zu eigenen Forschungen bekommen.

08.05.2025 | Hasper/Hagener Platt

Jeweils am 2. Donnerstag im Monat treffen wir uns um 17.30 Uhr zu einem Volkshochschulkurs im Bahnwärterhäuschen in Haspe um die alte Sprache unserer Heimat lebendig zu halten. Unter der Leitung von Heimatbund-Vorstand Jens Bergmann wird Platt geliäsen und gekürt un düet un dat vertellt. 20 Unterrichtsstunden - € 44,- Auch für Anfänger geeignet.

12.05.2025 | Heimatforscher-Stammtisch im Café-Restaurant La Belle Epoque, Neumarktstraße 10

Zum Heimatforscher-Stammtisch treffen sich an jedem zweiten Montag im Monat um 17 Uhr Mitglieder, Freunde und interessierte Bürger aus Hagen und Umgebung zum Austausch von Neuigkeiten und diskutieren über Hagen gestern heute und morgen, Ansehen von Bildern und Einschätzen von Memorabila. Da kann man etwas mitbringen, mitdiskutieren oder nur zuhören und sich überraschen lassen. Und außerdem gibt es im "La Belle Epoque" gute kalte und warme Getänke und sehr leckeren Kuchen.

21.05.2025 | Arbeitskreis Familienforschung

Der Arbeitskreis Familienforschung trifft sich an jedem dritten Mittwoch im Monat um 16 Uhr in dem Räumen des Hagener Heimatbundes im Archivturm des WBH in der Eilper Straße 132-136 (Parkplatz gegenüber).

Unter der Leitung von Ursula Winkelmann werden Forschungen besprochen und vorgestellt. Man kann auf das große Familienarchiv des Heimatbundes zugreifen und Hilfen jeglicher Art zu eigenen Forschungen bekommen.

09.06.2025 | Heimatforscher-Stammtisch im Café-Restaurant La Belle Epoque, Neumarktstraße 10

Zum Heimatforscher-Stammtisch treffen sich an jedem zweiten Montag im Monat um 17 Uhr Mitglieder, Freunde und interessierte Bürger aus Hagen und Umgebung zum Austausch von Neuigkeiten und diskutieren über Hagen gestern heute und morgen, Ansehen von Bildern und Einschätzen von Memorabila. Da kann man etwas mitbringen, mitdiskutieren oder nur zuhören und sich überraschen lassen. Und außerdem gibt es im "La Belle Epoque" gute kalte und warme Getänke und sehr leckeren Kuchen.

12.06.2025 | Hasper/Hagener Platt

Jeweils am 2. Donnerstag im Monat treffen wir uns um 17.30 Uhr zu einem Volkshochschulkurs im Bahnwärterhäuschen in Haspe um die alte Sprache unserer Heimat lebendig zu halten. Unter der Leitung von Heimatbund-Vorstand Jens Bergmann wird Platt geliäsen und gekürt un düet un dat vertellt. 20 Unterrichtsstunden - € 44,- Auch für Anfänger geeignet.

18.06.2025 | Arbeitskreis Familienforschung

Der Arbeitskreis Familienforschung trifft sich an jedem dritten Mittwoch im Monat um 16 Uhr in dem Räumen des Hagener Heimatbundes im Archivturm des WBH in der Eilper Straße 132-136 (Parkplatz gegenüber).

Unter der Leitung von Ursula Winkelmann werden Forschungen besprochen und vorgestellt. Man kann auf das große Familienarchiv des Heimatbundes zugreifen und Hilfen jeglicher Art zu eigenen Forschungen bekommen.

10.07.2025 | Hasper/Hagener Platt

Jeweils am 2. Donnerstag im Monat treffen wir uns um 17.30 Uhr zu einem Volkshochschulkurs im Bahnwärterhäuschen in Haspe um die alte Sprache unserer Heimat lebendig zu halten. Unter der Leitung von Heimatbund-Vorstand Jens Bergmann wird Platt geliäsen und gekürt un düet un dat vertellt. 20 Unterrichtsstunden - € 44,- Auch für Anfänger geeignet.

14.07.2025 | Heimatforscher-Stammtisch im Café-Restaurant La Belle Epoque, Neumarktstraße 10

Zum Heimatforscher-Stammtisch treffen sich an jedem zweiten Montag im Monat um 17 Uhr Mitglieder, Freunde und interessierte Bürger aus Hagen und Umgebung zum Austausch von Neuigkeiten und diskutieren über Hagen gestern heute und morgen, Ansehen von Bildern und Einschätzen von Memorabila. Da kann man etwas mitbringen, mitdiskutieren oder nur zuhören und sich überraschen lassen. Und außerdem gibt es im "La Belle Epoque" gute kalte und warme Getänke und sehr leckeren Kuchen.

16.07.2025 | Arbeitskreis Familienforschung

Der Arbeitskreis Familienforschung trifft sich an jedem dritten Mittwoch im Monat um 16 Uhr in dem Räumen des Hagener Heimatbundes im Archivturm des WBH in der Eilper Straße 132-136 (Parkplatz gegenüber).

Unter der Leitung von Ursula Winkelmann werden Forschungen besprochen und vorgestellt. Man kann auf das große Familienarchiv des Heimatbundes zugreifen und Hilfen jeglicher Art zu eigenen Forschungen bekommen.

11.08.2025 | Heimatforscher-Stammtisch im Café-Restaurant La Belle Epoque, Neumarktstraße 10

Zum Heimatforscher-Stammtisch treffen sich an jedem zweiten Montag im Monat um 17 Uhr Mitglieder, Freunde und interessierte Bürger aus Hagen und Umgebung zum Austausch von Neuigkeiten und diskutieren über Hagen gestern heute und morgen, Ansehen von Bildern und Einschätzen von Memorabila. Da kann man etwas mitbringen, mitdiskutieren oder nur zuhören und sich überraschen lassen. Und außerdem gibt es im "La Belle Epoque" gute kalte und warme Getänke und sehr leckeren Kuchen.

14.08.2025 | Hasper/Hagener Platt

Jeweils am 2. Donnerstag im Monat treffen wir uns um 17.30 Uhr zu einem Volkshochschulkurs im Bahnwärterhäuschen in Haspe um die alte Sprache unserer Heimat lebendig zu halten. Unter der Leitung von Heimatbund-Vorstand Jens Bergmann wird Platt geliäsen und gekürt un düet un dat vertellt. 20 Unterrichtsstunden - € 44,- Auch für Anfänger geeignet.

20.08.2025 | Arbeitskreis Familienforschung

Der Arbeitskreis Familienforschung trifft sich an jedem dritten Mittwoch im Monat um 16 Uhr in dem Räumen des Hagener Heimatbundes im Archivturm des WBH in der Eilper Straße 132-136 (Parkplatz gegenüber).

Unter der Leitung von Ursula Winkelmann werden Forschungen besprochen und vorgestellt. Man kann auf das große Familienarchiv des Heimatbundes zugreifen und Hilfen jeglicher Art zu eigenen Forschungen bekommen.

08.09.2025 | Heimatforscher-Stammtisch im Café-Restaurant La Belle Epoque, Neumarktstraße 10

Zum Heimatforscher-Stammtisch treffen sich an jedem zweiten Montag im Monat um 17 Uhr Mitglieder, Freunde und interessierte Bürger aus Hagen und Umgebung zum Austausch von Neuigkeiten und diskutieren über Hagen gestern heute und morgen, Ansehen von Bildern und Einschätzen von Memorabila. Da kann man etwas mitbringen, mitdiskutieren oder nur zuhören und sich überraschen lassen. Und außerdem gibt es im "La Belle Epoque" gute kalte und warme Getänke und sehr leckeren Kuchen.

11.09.2025 | Hasper/Hagener Platt

Jeweils am 2. Donnerstag im Monat treffen wir uns um 17.30 Uhr zu einem Volkshochschulkurs im Bahnwärterhäuschen in Haspe um die alte Sprache unserer Heimat lebendig zu halten. Unter der Leitung von Heimatbund-Vorstand Jens Bergmann wird Platt geliäsen und gekürt un düet un dat vertellt. 20 Unterrichtsstunden - € 44,- Auch für Anfänger geeignet.

17.09.2025 | Arbeitskreis Familienforschung

Der Arbeitskreis Familienforschung trifft sich an jedem dritten Mittwoch im Monat um 16 Uhr in dem Räumen des Hagener Heimatbundes im Archivturm des WBH in der Eilper Straße 132-136 (Parkplatz gegenüber).

Unter der Leitung von Ursula Winkelmann werden Forschungen besprochen und vorgestellt. Man kann auf das große Familienarchiv des Heimatbundes zugreifen und Hilfen jeglicher Art zu eigenen Forschungen bekommen.

09.10.2025 | Hasper/Hagener Platt

Jeweils am 2. Donnerstag im Monat treffen wir uns um 17.30 Uhr zu einem Volkshochschulkurs im Bahnwärterhäuschen in Haspe um die alte Sprache unserer Heimat lebendig zu halten. Unter der Leitung von Heimatbund-Vorstand Jens Bergmann wird Platt geliäsen und gekürt un düet un dat vertellt. 20 Unterrichtsstunden - € 44,- Auch für Anfänger geeignet.

13.10.2025 | Heimatforscher-Stammtisch im Café-Restaurant La Belle Epoque, Neumarktstraße 10

Zum Heimatforscher-Stammtisch treffen sich an jedem zweiten Montag im Monat um 17 Uhr Mitglieder, Freunde und interessierte Bürger aus Hagen und Umgebung zum Austausch von Neuigkeiten und diskutieren über Hagen gestern heute und morgen, Ansehen von Bildern und Einschätzen von Memorabila. Da kann man etwas mitbringen, mitdiskutieren oder nur zuhören und sich überraschen lassen. Und außerdem gibt es im "La Belle Epoque" gute kalte und warme Getänke und sehr leckeren Kuchen.

15.10.2025 | Arbeitskreis Familienforschung

Der Arbeitskreis Familienforschung trifft sich an jedem dritten Mittwoch im Monat um 16 Uhr in dem Räumen des Hagener Heimatbundes im Archivturm des WBH in der Eilper Straße 132-136 (Parkplatz gegenüber).

Unter der Leitung von Ursula Winkelmann werden Forschungen besprochen und vorgestellt. Man kann auf das große Familienarchiv des Heimatbundes zugreifen und Hilfen jeglicher Art zu eigenen Forschungen bekommen.

10.11.2025 | Heimatforscher-Stammtisch im Café-Restaurant La Belle Epoque, Neumarktstraße 10

Zum Heimatforscher-Stammtisch treffen sich an jedem zweiten Montag im Monat um 17 Uhr Mitglieder, Freunde und interessierte Bürger aus Hagen und Umgebung zum Austausch von Neuigkeiten und diskutieren über Hagen gestern heute und morgen, Ansehen von Bildern und Einschätzen von Memorabila. Da kann man etwas mitbringen, mitdiskutieren oder nur zuhören und sich überraschen lassen. Und außerdem gibt es im "La Belle Epoque" gute kalte und warme Getänke und sehr leckeren Kuchen.

13.11.2025 | Hasper/Hagener Platt

Jeweils am 2. Donnerstag im Monat treffen wir uns um 17.30 Uhr zu einem Volkshochschulkurs im Bahnwärterhäuschen in Haspe um die alte Sprache unserer Heimat lebendig zu halten. Unter der Leitung von Heimatbund-Vorstand Jens Bergmann wird Platt geliäsen und gekürt un düet un dat vertellt. 20 Unterrichtsstunden - € 44,- Auch für Anfänger geeignet.

19.11.2025 | Arbeitskreis Familienforschung

Der Arbeitskreis Familienforschung trifft sich an jedem dritten Mittwoch im Monat um 16 Uhr in dem Räumen des Hagener Heimatbundes im Archivturm des WBH in der Eilper Straße 132-136 (Parkplatz gegenüber).

Unter der Leitung von Ursula Winkelmann werden Forschungen besprochen und vorgestellt. Man kann auf das große Familienarchiv des Heimatbundes zugreifen und Hilfen jeglicher Art zu eigenen Forschungen bekommen.

08.12.2025 | Heimatforscher-Stammtisch im Café-Restaurant La Belle Epoque, Neumarktstraße 10

Zum Heimatforscher-Stammtisch treffen sich an jedem zweiten Montag im Monat um 17 Uhr Mitglieder, Freunde und interessierte Bürger aus Hagen und Umgebung zum Austausch von Neuigkeiten und diskutieren über Hagen gestern heute und morgen, Ansehen von Bildern und Einschätzen von Memorabila. Da kann man etwas mitbringen, mitdiskutieren oder nur zuhören und sich überraschen lassen. Und außerdem gibt es im "La Belle Epoque" gute kalte und warme Getänke und sehr leckeren Kuchen.

11.12.2025 | Hasper/Hagener Platt

Jeweils am 2. Donnerstag im Monat treffen wir uns um 17.30 Uhr zu einem Volkshochschulkurs im Bahnwärterhäuschen in Haspe um die alte Sprache unserer Heimat lebendig zu halten. Unter der Leitung von Heimatbund-Vorstand Jens Bergmann wird Platt geliäsen und gekürt un düet un dat vertellt. 20 Unterrichtsstunden - € 44,- Auch für Anfänger geeignet.

17.12.2025 | Arbeitskreis Familienforschung

Der Arbeitskreis Familienforschung trifft sich an jedem dritten Mittwoch im Monat um 16 Uhr in dem Räumen des Hagener Heimatbundes im Archivturm des WBH in der Eilper Straße 132-136 (Parkplatz gegenüber).

Unter der Leitung von Ursula Winkelmann werden Forschungen besprochen und vorgestellt. Man kann auf das große Familienarchiv des Heimatbundes zugreifen und Hilfen jeglicher Art zu eigenen Forschungen bekommen.

08.01.2026 | Hasper/Hagener Platt

Jeweils am 2. Donnerstag im Monat treffen wir uns um 17.30 Uhr zu einem Volkshochschulkurs im Bahnwärterhäuschen in Haspe um die alte Sprache unserer Heimat lebendig zu halten. Unter der Leitung von Heimatbund-Vorstand Jens Bergmann wird Platt geliäsen und gekürt un düet un dat vertellt. 20 Unterrichtsstunden - € 44,- Auch für Anfänger geeignet.

12.01.2026 | Heimatforscher-Stammtisch im Café-Restaurant La Belle Epoque, Neumarktstraße 10

Zum Heimatforscher-Stammtisch treffen sich an jedem zweiten Montag im Monat um 17 Uhr Mitglieder, Freunde und interessierte Bürger aus Hagen und Umgebung zum Austausch von Neuigkeiten und diskutieren über Hagen gestern heute und morgen, Ansehen von Bildern und Einschätzen von Memorabila. Da kann man etwas mitbringen, mitdiskutieren oder nur zuhören und sich überraschen lassen. Und außerdem gibt es im "La Belle Epoque" gute kalte und warme Getänke und sehr leckeren Kuchen.

21.01.2026 | Arbeitskreis Familienforschung

Der Arbeitskreis Familienforschung trifft sich an jedem dritten Mittwoch im Monat um 16 Uhr in dem Räumen des Hagener Heimatbundes im Archivturm des WBH in der Eilper Straße 132-136 (Parkplatz gegenüber).

Unter der Leitung von Ursula Winkelmann werden Forschungen besprochen und vorgestellt. Man kann auf das große Familienarchiv des Heimatbundes zugreifen und Hilfen jeglicher Art zu eigenen Forschungen bekommen.

09.02.2026 | Heimatforscher-Stammtisch im Café-Restaurant La Belle Epoque, Neumarktstraße 10

Zum Heimatforscher-Stammtisch treffen sich an jedem zweiten Montag im Monat um 17 Uhr Mitglieder, Freunde und interessierte Bürger aus Hagen und Umgebung zum Austausch von Neuigkeiten und diskutieren über Hagen gestern heute und morgen, Ansehen von Bildern und Einschätzen von Memorabila. Da kann man etwas mitbringen, mitdiskutieren oder nur zuhören und sich überraschen lassen. Und außerdem gibt es im "La Belle Epoque" gute kalte und warme Getänke und sehr leckeren Kuchen.

12.02.2026 | Hasper/Hagener Platt

Jeweils am 2. Donnerstag im Monat treffen wir uns um 17.30 Uhr zu einem Volkshochschulkurs im Bahnwärterhäuschen in Haspe um die alte Sprache unserer Heimat lebendig zu halten. Unter der Leitung von Heimatbund-Vorstand Jens Bergmann wird Platt geliäsen und gekürt un düet un dat vertellt. 20 Unterrichtsstunden - € 44,- Auch für Anfänger geeignet.

18.02.2026 | Arbeitskreis Familienforschung

Der Arbeitskreis Familienforschung trifft sich an jedem dritten Mittwoch im Monat um 16 Uhr in dem Räumen des Hagener Heimatbundes im Archivturm des WBH in der Eilper Straße 132-136 (Parkplatz gegenüber).

Unter der Leitung von Ursula Winkelmann werden Forschungen besprochen und vorgestellt. Man kann auf das große Familienarchiv des Heimatbundes zugreifen und Hilfen jeglicher Art zu eigenen Forschungen bekommen.

09.03.2026 | Heimatforscher-Stammtisch im Café-Restaurant La Belle Epoque, Neumarktstraße 10

Zum Heimatforscher-Stammtisch treffen sich an jedem zweiten Montag im Monat um 17 Uhr Mitglieder, Freunde und interessierte Bürger aus Hagen und Umgebung zum Austausch von Neuigkeiten und diskutieren über Hagen gestern heute und morgen, Ansehen von Bildern und Einschätzen von Memorabila. Da kann man etwas mitbringen, mitdiskutieren oder nur zuhören und sich überraschen lassen. Und außerdem gibt es im "La Belle Epoque" gute kalte und warme Getänke und sehr leckeren Kuchen.

12.03.2026 | Hasper/Hagener Platt

Jeweils am 2. Donnerstag im Monat treffen wir uns um 17.30 Uhr zu einem Volkshochschulkurs im Bahnwärterhäuschen in Haspe um die alte Sprache unserer Heimat lebendig zu halten. Unter der Leitung von Heimatbund-Vorstand Jens Bergmann wird Platt geliäsen und gekürt un düet un dat vertellt. 20 Unterrichtsstunden - € 44,- Auch für Anfänger geeignet.

18.03.2026 | Arbeitskreis Familienforschung

Der Arbeitskreis Familienforschung trifft sich an jedem dritten Mittwoch im Monat um 16 Uhr in dem Räumen des Hagener Heimatbundes im Archivturm des WBH in der Eilper Straße 132-136 (Parkplatz gegenüber).

Unter der Leitung von Ursula Winkelmann werden Forschungen besprochen und vorgestellt. Man kann auf das große Familienarchiv des Heimatbundes zugreifen und Hilfen jeglicher Art zu eigenen Forschungen bekommen.

09.04.2026 | Hasper/Hagener Platt

Jeweils am 2. Donnerstag im Monat treffen wir uns um 17.30 Uhr zu einem Volkshochschulkurs im Bahnwärterhäuschen in Haspe um die alte Sprache unserer Heimat lebendig zu halten. Unter der Leitung von Heimatbund-Vorstand Jens Bergmann wird Platt geliäsen und gekürt un düet un dat vertellt. 20 Unterrichtsstunden - € 44,- Auch für Anfänger geeignet.

13.04.2026 | Heimatforscher-Stammtisch im Café-Restaurant La Belle Epoque, Neumarktstraße 10

Zum Heimatforscher-Stammtisch treffen sich an jedem zweiten Montag im Monat um 17 Uhr Mitglieder, Freunde und interessierte Bürger aus Hagen und Umgebung zum Austausch von Neuigkeiten und diskutieren über Hagen gestern heute und morgen, Ansehen von Bildern und Einschätzen von Memorabila. Da kann man etwas mitbringen, mitdiskutieren oder nur zuhören und sich überraschen lassen. Und außerdem gibt es im "La Belle Epoque" gute kalte und warme Getänke und sehr leckeren Kuchen.

15.04.2026 | Arbeitskreis Familienforschung

Der Arbeitskreis Familienforschung trifft sich an jedem dritten Mittwoch im Monat um 16 Uhr in dem Räumen des Hagener Heimatbundes im Archivturm des WBH in der Eilper Straße 132-136 (Parkplatz gegenüber).

Unter der Leitung von Ursula Winkelmann werden Forschungen besprochen und vorgestellt. Man kann auf das große Familienarchiv des Heimatbundes zugreifen und Hilfen jeglicher Art zu eigenen Forschungen bekommen.

11.05.2026 | Heimatforscher-Stammtisch im Café-Restaurant La Belle Epoque, Neumarktstraße 10

Zum Heimatforscher-Stammtisch treffen sich an jedem zweiten Montag im Monat um 17 Uhr Mitglieder, Freunde und interessierte Bürger aus Hagen und Umgebung zum Austausch von Neuigkeiten und diskutieren über Hagen gestern heute und morgen, Ansehen von Bildern und Einschätzen von Memorabila. Da kann man etwas mitbringen, mitdiskutieren oder nur zuhören und sich überraschen lassen. Und außerdem gibt es im "La Belle Epoque" gute kalte und warme Getänke und sehr leckeren Kuchen.

14.05.2026 | Hasper/Hagener Platt

Jeweils am 2. Donnerstag im Monat treffen wir uns um 17.30 Uhr zu einem Volkshochschulkurs im Bahnwärterhäuschen in Haspe um die alte Sprache unserer Heimat lebendig zu halten. Unter der Leitung von Heimatbund-Vorstand Jens Bergmann wird Platt geliäsen und gekürt un düet un dat vertellt. 20 Unterrichtsstunden - € 44,- Auch für Anfänger geeignet.

20.05.2026 | Arbeitskreis Familienforschung

Der Arbeitskreis Familienforschung trifft sich an jedem dritten Mittwoch im Monat um 16 Uhr in dem Räumen des Hagener Heimatbundes im Archivturm des WBH in der Eilper Straße 132-136 (Parkplatz gegenüber).

Unter der Leitung von Ursula Winkelmann werden Forschungen besprochen und vorgestellt. Man kann auf das große Familienarchiv des Heimatbundes zugreifen und Hilfen jeglicher Art zu eigenen Forschungen bekommen.

08.06.2026 | Heimatforscher-Stammtisch im Café-Restaurant La Belle Epoque, Neumarktstraße 10

Zum Heimatforscher-Stammtisch treffen sich an jedem zweiten Montag im Monat um 17 Uhr Mitglieder, Freunde und interessierte Bürger aus Hagen und Umgebung zum Austausch von Neuigkeiten und diskutieren über Hagen gestern heute und morgen, Ansehen von Bildern und Einschätzen von Memorabila. Da kann man etwas mitbringen, mitdiskutieren oder nur zuhören und sich überraschen lassen. Und außerdem gibt es im "La Belle Epoque" gute kalte und warme Getänke und sehr leckeren Kuchen.

11.06.2026 | Hasper/Hagener Platt

Jeweils am 2. Donnerstag im Monat treffen wir uns um 17.30 Uhr zu einem Volkshochschulkurs im Bahnwärterhäuschen in Haspe um die alte Sprache unserer Heimat lebendig zu halten. Unter der Leitung von Heimatbund-Vorstand Jens Bergmann wird Platt geliäsen und gekürt un düet un dat vertellt. 20 Unterrichtsstunden - € 44,- Auch für Anfänger geeignet.

17.06.2026 | Arbeitskreis Familienforschung

Der Arbeitskreis Familienforschung trifft sich an jedem dritten Mittwoch im Monat um 16 Uhr in dem Räumen des Hagener Heimatbundes im Archivturm des WBH in der Eilper Straße 132-136 (Parkplatz gegenüber).

Unter der Leitung von Ursula Winkelmann werden Forschungen besprochen und vorgestellt. Man kann auf das große Familienarchiv des Heimatbundes zugreifen und Hilfen jeglicher Art zu eigenen Forschungen bekommen.

09.07.2026 | Hasper/Hagener Platt

Jeweils am 2. Donnerstag im Monat treffen wir uns um 17.30 Uhr zu einem Volkshochschulkurs im Bahnwärterhäuschen in Haspe um die alte Sprache unserer Heimat lebendig zu halten. Unter der Leitung von Heimatbund-Vorstand Jens Bergmann wird Platt geliäsen und gekürt un düet un dat vertellt. 20 Unterrichtsstunden - € 44,- Auch für Anfänger geeignet.

13.07.2026 | Heimatforscher-Stammtisch im Café-Restaurant La Belle Epoque, Neumarktstraße 10

Zum Heimatforscher-Stammtisch treffen sich an jedem zweiten Montag im Monat um 17 Uhr Mitglieder, Freunde und interessierte Bürger aus Hagen und Umgebung zum Austausch von Neuigkeiten und diskutieren über Hagen gestern heute und morgen, Ansehen von Bildern und Einschätzen von Memorabila. Da kann man etwas mitbringen, mitdiskutieren oder nur zuhören und sich überraschen lassen. Und außerdem gibt es im "La Belle Epoque" gute kalte und warme Getänke und sehr leckeren Kuchen.

15.07.2026 | Arbeitskreis Familienforschung

Der Arbeitskreis Familienforschung trifft sich an jedem dritten Mittwoch im Monat um 16 Uhr in dem Räumen des Hagener Heimatbundes im Archivturm des WBH in der Eilper Straße 132-136 (Parkplatz gegenüber).

Unter der Leitung von Ursula Winkelmann werden Forschungen besprochen und vorgestellt. Man kann auf das große Familienarchiv des Heimatbundes zugreifen und Hilfen jeglicher Art zu eigenen Forschungen bekommen.

10.08.2026 | Heimatforscher-Stammtisch im Café-Restaurant La Belle Epoque, Neumarktstraße 10

Zum Heimatforscher-Stammtisch treffen sich an jedem zweiten Montag im Monat um 17 Uhr Mitglieder, Freunde und interessierte Bürger aus Hagen und Umgebung zum Austausch von Neuigkeiten und diskutieren über Hagen gestern heute und morgen, Ansehen von Bildern und Einschätzen von Memorabila. Da kann man etwas mitbringen, mitdiskutieren oder nur zuhören und sich überraschen lassen. Und außerdem gibt es im "La Belle Epoque" gute kalte und warme Getänke und sehr leckeren Kuchen.

13.08.2026 | Hasper/Hagener Platt

Jeweils am 2. Donnerstag im Monat treffen wir uns um 17.30 Uhr zu einem Volkshochschulkurs im Bahnwärterhäuschen in Haspe um die alte Sprache unserer Heimat lebendig zu halten. Unter der Leitung von Heimatbund-Vorstand Jens Bergmann wird Platt geliäsen und gekürt un düet un dat vertellt. 20 Unterrichtsstunden - € 44,- Auch für Anfänger geeignet.

Aktivitäten

Alle Aktivitäten
Top