Menü

Termine

27.04.2019 | Bauhaus-Tagestour nach Essen

Im Rahmen des Bauhausjahres veranstaltet der HHB mit der HagenAgentur eine Ganztages-Bustour mit Michel Eckhoff nach Essen.

Anmeldung erforderlich bei der HagenAgentur oder bei Michael Eckhoff (info@michaeleckhoff.de)

07.05.2019 | Ehrengrabstätte August Prentzel

Durch die Spendenbereitschaft Hagener Bürger konnte das Ehrengrab der ersten Oberbürgermeisters der Stadt Hagen wieder hergestellt werden. Wir wollen es am 7.5. um 11 Uhr wieder der Öffentlichkeit übergeben. Dazu sind alle interessierten Bürger eingeladen.

Ortsunkundige treffen sich um 10.45 Uhr vor der Andachtshalle am Remberg. Gemeinsam gehen wir dann zum Ehrengrab.

08.05.2019 | Architektur in Hagen zwischen Rathaus und Markt von 1900 bis 1960

Stadtrundgang mit Michael Eckhoff (gemeinsame Veranstaltung von VHS und HHB) durch die Hagener Innenstadt zwischen Rathaus und Markt, sowie der früheren Textilfabrik Elbers

Kosten: € 6.- (zahlbar vor Ort); Anmeldung nicht erforderlich

Die Tour dauert von 17.30 Uhr bis ca. 19 Uhr. Sie startet am Rathaus-Turm und endet bei Elbers

 

09.05.2019 | Hasper/Hagener Platt

Jeweils am 2. Donnerstag im Monat treffen wir uns um 17.30 Uhr zu einem Volkshochschulkurs im Bahnwärterhäuschen in Haspe um die alte Sprache unserer Heimat lebendig zu halten. Unter der Leitung von Heimatbund-Vorstand Jens Bergmann wird Platt geliäsen und gekürt un düet un dat vertellt. 20 Unterrichtsstunden - € 44,- Auch für Anfänger geeignet.

13.05.2019 | Heimatforscher-Stammtisch im Café-Restaurant La Belle Epoque, Neumarktstraße 10

Zum Heimatforscher-Stammtisch treffen sich an jedem zweiten Montag im Monat um 17 Uhr Mitglieder, Freunde und interessierte Bürger aus Hagen und Umgebung zum Austausch von Neuigkeiten und diskutieren über Hagen gestern heute und morgen, Ansehen von Bildern und Einschätzen von Memorabila. Da kann man etwas mitbringen, mitdiskutieren oder nur zuhören und sich überraschen lassen. Und außerdem gibt es im "La Belle Epoque" gute kalte und warme Getänke und sehr leckeren Kuchen.

15.05.2019 | Arbeitskreis Familienforschung

Der Arbeitskreis Familienforschung trifft sich an jedem dritten Mittwoch im Monat um 16 Uhr in dem Räumen des Hagener Heimatbundes im Archivturm des WBH in der Eilper Straße 132-136 (Parkplatz gegenüber).

Unter der Leitung von Ursula Winkelmann werden Forschungen besprochen und vorgestellt. Man kann auf das große Familienarchiv des Heimatbundes zugreifen und Hilfen jeglicher Art zu eigenen Forschungen bekommen.

15.05.2019 | Jahreshauptversammlung

Die diesjährige Jahreshauptversammlung des Hagenenr Heimatbundes findet ab 19 Uhr im Café-Restaurant La Belle Epoque, Neumarktstraße statt.

Im Anschluss wollen wir gemeinsam zu Abend essen. Dazu bereitet das Lokal eine kleine Karte vor. Dazu präsentieren wir ausgesuchte Bilder aus unserem Fotoarchiv.

19.05.2019 | Bus-Tagestour nach Cappenberg, Nordkirchen und Burg Vischering

Bustagestour mit Michael Eckhoff

Abfahrt 8.30 Uhr ab Höing; Informationen: info@michaeleckhoff.de

21.05.2019 | Führung über den jüdischen Friedhof in Eilpe

Unser Mitglied Dr. Günter Müller hat sich über viele Jahre mit dem jüdischen Friedhof in Hagen-Eilpe beschäftigt und ein Buch dazu veröffentlicht.

Am 21.05. ab 17.30 Uhr wird er uns fachkundig über den jüdischen Friedhof, der sonst verschlossen ist, führen. Treffpunkt: Eingang Hohle Straße

24.05.2019 | Lichtbildervortrag "50er Jahre-Design - eine Geschmacksverirrung?"

Jens Bergmann wird mit ausgesuchten Objektfotos an die 50er Jahre erinnern. Dabei soll der Humor nicht zu kurz kommen.

Ort: Kolpinghaus, Hochstraße /Ecke Bergischer Ring ab 17.30 Uhr

01.06.2019 | Hasper Kirmes-Kommers / Erscheinen der Hasper Kirmes-Zeitung beim Wochenkurier

05.06.2019 | Stadtteilrundgang "Jugendstil und Neues Bauen in Haspe"

mit Michael Eckhoff ab 17.30 Uhr; Treffpunkt: Evangelische Kirche Haspe. Dauer: ca. 1, 5 Std.

10.06.2019 | Heimatforscher-Stammtisch im Café-Restaurant La Belle Epoque, Neumarktstraße 10

Zum Heimatforscher-Stammtisch treffen sich an jedem zweiten Montag im Monat um 17 Uhr Mitglieder, Freunde und interessierte Bürger aus Hagen und Umgebung zum Austausch von Neuigkeiten und diskutieren über Hagen gestern heute und morgen, Ansehen von Bildern und Einschätzen von Memorabila. Da kann man etwas mitbringen, mitdiskutieren oder nur zuhören und sich überraschen lassen. Und außerdem gibt es im "La Belle Epoque" gute kalte und warme Getänke und sehr leckeren Kuchen.

13.06.2019 | Hasper/Hagener Platt

Jeweils am 2. Donnerstag im Monat treffen wir uns um 17.30 Uhr zu einem Volkshochschulkurs im Bahnwärterhäuschen in Haspe um die alte Sprache unserer Heimat lebendig zu halten. Unter der Leitung von Heimatbund-Vorstand Jens Bergmann wird Platt geliäsen und gekürt un düet un dat vertellt. 20 Unterrichtsstunden - € 44,- Auch für Anfänger geeignet.

16.06.2019 | Architektur in Darmstadt zwischen 1900 und 1960

Ganztägige Exkursion mit Michael Eckhoff zur Mathildenhöhe und ihren Jugendstil-Bauten.

Kosten für Bus und Führung: € 40.-; Anmeldung erforderlich.

Treffpunkt: Otto Ackermann-Platz, Bushaltestelle Richtung Landgericht.

info@michaeleckhoff.de; www.hagenerheimatbund.de

19.06.2019 | Arbeitskreis Familienforschung

Der Arbeitskreis Familienforschung trifft sich an jedem dritten Mittwoch im Monat um 16 Uhr in dem Räumen des Hagener Heimatbundes im Archivturm des WBH in der Eilper Straße 132-136 (Parkplatz gegenüber).

Unter der Leitung von Ursula Winkelmann werden Forschungen besprochen und vorgestellt. Man kann auf das große Familienarchiv des Heimatbundes zugreifen und Hilfen jeglicher Art zu eigenen Forschungen bekommen.

07.07.2019 | Fotoausstellung "Neues Bauen in der Weimarer Republik"

Hagenring-Galerie, Eiper Straße 132, voraussichtl ab 11 Uhr; Einführung: Michael Eckhoff.

Es erscheint eine Broschüre.

08.07.2019 | Heimatforscher-Stammtisch im Café-Restaurant La Belle Epoque, Neumarktstraße 10

Zum Heimatforscher-Stammtisch treffen sich an jedem zweiten Montag im Monat um 17 Uhr Mitglieder, Freunde und interessierte Bürger aus Hagen und Umgebung zum Austausch von Neuigkeiten und diskutieren über Hagen gestern heute und morgen, Ansehen von Bildern und Einschätzen von Memorabila. Da kann man etwas mitbringen, mitdiskutieren oder nur zuhören und sich überraschen lassen. Und außerdem gibt es im "La Belle Epoque" gute kalte und warme Getänke und sehr leckeren Kuchen.

11.07.2019 | Hasper/Hagener Platt

Jeweils am 2. Donnerstag im Monat treffen wir uns um 17.30 Uhr zu einem Volkshochschulkurs im Bahnwärterhäuschen in Haspe um die alte Sprache unserer Heimat lebendig zu halten. Unter der Leitung von Heimatbund-Vorstand Jens Bergmann wird Platt geliäsen und gekürt un düet un dat vertellt. 20 Unterrichtsstunden - € 44,- Auch für Anfänger geeignet.

17.07.2019 | Arbeitskreis Familienforschung

Der Arbeitskreis Familienforschung trifft sich an jedem dritten Mittwoch im Monat um 16 Uhr in dem Räumen des Hagener Heimatbundes im Archivturm des WBH in der Eilper Straße 132-136 (Parkplatz gegenüber).

Unter der Leitung von Ursula Winkelmann werden Forschungen besprochen und vorgestellt. Man kann auf das große Familienarchiv des Heimatbundes zugreifen und Hilfen jeglicher Art zu eigenen Forschungen bekommen.

08.08.2019 | Hasper/Hagener Platt

Jeweils am 2. Donnerstag im Monat treffen wir uns um 17.30 Uhr zu einem Volkshochschulkurs im Bahnwärterhäuschen in Haspe um die alte Sprache unserer Heimat lebendig zu halten. Unter der Leitung von Heimatbund-Vorstand Jens Bergmann wird Platt geliäsen und gekürt un düet un dat vertellt. 20 Unterrichtsstunden - € 44,- Auch für Anfänger geeignet.

12.08.2019 | Heimatforscher-Stammtisch im Café-Restaurant La Belle Epoque, Neumarktstraße 10

Zum Heimatforscher-Stammtisch treffen sich an jedem zweiten Montag im Monat um 17 Uhr Mitglieder, Freunde und interessierte Bürger aus Hagen und Umgebung zum Austausch von Neuigkeiten und diskutieren über Hagen gestern heute und morgen, Ansehen von Bildern und Einschätzen von Memorabila. Da kann man etwas mitbringen, mitdiskutieren oder nur zuhören und sich überraschen lassen. Und außerdem gibt es im "La Belle Epoque" gute kalte und warme Getänke und sehr leckeren Kuchen.

12.08.2019 | Urlaubskorb: Jugendstil und neues Bauen in Altenhagen von der Josefskirche zur Boeler Straße

Entlang der Altenhagener Straße, um die Josefs-Kirche und an der Friedensstraße entstand um die Jahrhundertwende und in den 20er Jahren so manches Baukleinod, das einen vertieften Blick verdient. Jens Bergmann nimmt sie mit zu einem ca. 2-stündigen Rundgang.

Treffpunkt: Bushaltestelle gegenüber der Kronen-Apotheke; 17 Uhr

20.08.2019 | Urlaubskorb: Jugendstil und neues Bauen im Buschey-Viertel

Das Buschey-Viertel mit seinen Villen und Beamten-Wohnhäusern bietet viele besondere Architekturschätze. Auf ihre Besonderheiten, ihre Erbauer und Bewohner wird Jens Bergmann in einem ca. 2-stündigen Rundgang eingehen.

Treffpunkt: Eingang Allgemeines Krankenhaus, Grünstraße; 17 Uhr

21.08.2019 | Arbeitskreis Familienforschung

Der Arbeitskreis Familienforschung trifft sich an jedem dritten Mittwoch im Monat um 16 Uhr in dem Räumen des Hagener Heimatbundes im Archivturm des WBH in der Eilper Straße 132-136 (Parkplatz gegenüber).

Unter der Leitung von Ursula Winkelmann werden Forschungen besprochen und vorgestellt. Man kann auf das große Familienarchiv des Heimatbundes zugreifen und Hilfen jeglicher Art zu eigenen Forschungen bekommen.

25.08.2019 | Hoffest des Hasper Heimat- und Brauchtum-Vereins

Hoffest an der Alten Feuerwache Enneper Straße mit Anbringung des Heimatbund-Architekturschildes

08.09.2019 | Stadtrundfahrt zum Tag des offenen Denkmals

Zum Tag des offenen Denkmals plant der HHB wieder eine Stadtrundfahrt (diesmal mit Schwerpunkt "Bauhaus-Architektur" mit Michael Eckhoff

Bitte Presse beachten

09.09.2019 | Heimatforscher-Stammtisch im Café-Restaurant La Belle Epoque, Neumarktstraße 10

Zum Heimatforscher-Stammtisch treffen sich an jedem zweiten Montag im Monat um 17 Uhr Mitglieder, Freunde und interessierte Bürger aus Hagen und Umgebung zum Austausch von Neuigkeiten und diskutieren über Hagen gestern heute und morgen, Ansehen von Bildern und Einschätzen von Memorabila. Da kann man etwas mitbringen, mitdiskutieren oder nur zuhören und sich überraschen lassen. Und außerdem gibt es im "La Belle Epoque" gute kalte und warme Getänke und sehr leckeren Kuchen.

12.09.2019 | Hasper/Hagener Platt

Jeweils am 2. Donnerstag im Monat treffen wir uns um 17.30 Uhr zu einem Volkshochschulkurs im Bahnwärterhäuschen in Haspe um die alte Sprache unserer Heimat lebendig zu halten. Unter der Leitung von Heimatbund-Vorstand Jens Bergmann wird Platt geliäsen und gekürt un düet un dat vertellt. 20 Unterrichtsstunden - € 44,- Auch für Anfänger geeignet.

14.09.2019 | Stadtrundgang "Neue Deutsche Welle" in Hagen

In Zusammenarbeit mit der HagenAgentur führt Michael Eckhoff diesen Stadtrundgang

Treffpunkt und Zeit werden noch angegeben - Anmeldung bei der HagenAgentur

18.09.2019 | Arbeitskreis Familienforschung

Der Arbeitskreis Familienforschung trifft sich an jedem dritten Mittwoch im Monat um 16 Uhr in dem Räumen des Hagener Heimatbundes im Archivturm des WBH in der Eilper Straße 132-136 (Parkplatz gegenüber).

Unter der Leitung von Ursula Winkelmann werden Forschungen besprochen und vorgestellt. Man kann auf das große Familienarchiv des Heimatbundes zugreifen und Hilfen jeglicher Art zu eigenen Forschungen bekommen.

20.09.2019 | 100 Jahre VHS, Villa Post; Rundgang Wehringhausen mit Michael Eckhoff

Zum Jubiläum der Volkshochschule Hagen bietet Michael Eckhoff einen Rundgang durch Wehringhausen an.

Ort und Zeit werden noch bekanntgegeben

28.09.2019 | erneute HagenAgentur-Tagestour nach Hagen und Essen

wegen der erwarteten Nachfrage wird es im September erneut eine Tagestour zum Thema "Bauhaus" von Hagen nach Essen unter der Leitung von Michael Eckhoff geben.

Nähere Infos bei der HagenAgentur

10.10.2019 | Hasper/Hagener Platt

Jeweils am 2. Donnerstag im Monat treffen wir uns um 17.30 Uhr zu einem Volkshochschulkurs im Bahnwärterhäuschen in Haspe um die alte Sprache unserer Heimat lebendig zu halten. Unter der Leitung von Heimatbund-Vorstand Jens Bergmann wird Platt geliäsen und gekürt un düet un dat vertellt. 20 Unterrichtsstunden - € 44,- Auch für Anfänger geeignet.

11.10.2019 | Aktionswochenende im Elbers-Quartier

Am 11. und 12. Oktober werden im Rahmen des Bauhausjahres verschiedene Aktionen aus dem Elbers-Gelände angeboten.

Dazu gehören Veranstaltungen in der Musikschule, sowie Lichtkunstaktionen an den Gebäuden. Bitte Presse beachten!

Michael Eckhoff wird im Rahmen der Veranstaltungen auch seine "Elbers-Führung" wieder anbieten. (Die Planung dazu ist noch nicht gänzlich abgeschlossen - bitte Pressemitteilungen beachten.)

14.10.2019 | Heimatforscher-Stammtisch im Café-Restaurant La Belle Epoque, Neumarktstraße 10

Zum Heimatforscher-Stammtisch treffen sich an jedem zweiten Montag im Monat um 17 Uhr Mitglieder, Freunde und interessierte Bürger aus Hagen und Umgebung zum Austausch von Neuigkeiten und diskutieren über Hagen gestern heute und morgen, Ansehen von Bildern und Einschätzen von Memorabila. Da kann man etwas mitbringen, mitdiskutieren oder nur zuhören und sich überraschen lassen. Und außerdem gibt es im "La Belle Epoque" gute kalte und warme Getänke und sehr leckeren Kuchen.

16.10.2019 | Arbeitskreis Familienforschung

Der Arbeitskreis Familienforschung trifft sich an jedem dritten Mittwoch im Monat um 16 Uhr in dem Räumen des Hagener Heimatbundes im Archivturm des WBH in der Eilper Straße 132-136 (Parkplatz gegenüber).

Unter der Leitung von Ursula Winkelmann werden Forschungen besprochen und vorgestellt. Man kann auf das große Familienarchiv des Heimatbundes zugreifen und Hilfen jeglicher Art zu eigenen Forschungen bekommen.

30.10.2019 | VHS-Kurs "Neues Bauen in Hagen in der Weimarer Republik" 6 Abende

Leitung: Michael Eckhoff, Ort: voraussichtlich Villa Post, Wehringhauser Str.; jeweils 19.30 - 21 Uhr

kosten- und anmeldepflichtig bei VHS Hagen

11.11.2019 | Heimatforscher-Stammtisch im Café-Restaurant La Belle Epoque, Neumarktstraße 10

Zum Heimatforscher-Stammtisch treffen sich an jedem zweiten Montag im Monat um 17 Uhr Mitglieder, Freunde und interessierte Bürger aus Hagen und Umgebung zum Austausch von Neuigkeiten und diskutieren über Hagen gestern heute und morgen, Ansehen von Bildern und Einschätzen von Memorabila. Da kann man etwas mitbringen, mitdiskutieren oder nur zuhören und sich überraschen lassen. Und außerdem gibt es im "La Belle Epoque" gute kalte und warme Getänke und sehr leckeren Kuchen.

14.11.2019 | Hasper/Hagener Platt

Jeweils am 2. Donnerstag im Monat treffen wir uns um 17.30 Uhr zu einem Volkshochschulkurs im Bahnwärterhäuschen in Haspe um die alte Sprache unserer Heimat lebendig zu halten. Unter der Leitung von Heimatbund-Vorstand Jens Bergmann wird Platt geliäsen und gekürt un düet un dat vertellt. 20 Unterrichtsstunden - € 44,- Auch für Anfänger geeignet.

16.11.2019 | Vorstellung des neuen HagenBuches bei Thalia

ab 11 Uhr wird in der Caféterria bei Thalia, Elberfelder Straße das HagenBuch vorgestellt (Schwerpunktthema: "Hagen Genuss")

20.11.2019 | Arbeitskreis Familienforschung

Der Arbeitskreis Familienforschung trifft sich an jedem dritten Mittwoch im Monat um 16 Uhr in dem Räumen des Hagener Heimatbundes im Archivturm des WBH in der Eilper Straße 132-136 (Parkplatz gegenüber).

Unter der Leitung von Ursula Winkelmann werden Forschungen besprochen und vorgestellt. Man kann auf das große Familienarchiv des Heimatbundes zugreifen und Hilfen jeglicher Art zu eigenen Forschungen bekommen.

09.12.2019 | Heimatforscher-Stammtisch im Café-Restaurant La Belle Epoque, Neumarktstraße 10

Zum Heimatforscher-Stammtisch treffen sich an jedem zweiten Montag im Monat um 17 Uhr Mitglieder, Freunde und interessierte Bürger aus Hagen und Umgebung zum Austausch von Neuigkeiten und diskutieren über Hagen gestern heute und morgen, Ansehen von Bildern und Einschätzen von Memorabila. Da kann man etwas mitbringen, mitdiskutieren oder nur zuhören und sich überraschen lassen. Und außerdem gibt es im "La Belle Epoque" gute kalte und warme Getänke und sehr leckeren Kuchen.

12.12.2019 | Hasper/Hagener Platt

Jeweils am 2. Donnerstag im Monat treffen wir uns um 17.30 Uhr zu einem Volkshochschulkurs im Bahnwärterhäuschen in Haspe um die alte Sprache unserer Heimat lebendig zu halten. Unter der Leitung von Heimatbund-Vorstand Jens Bergmann wird Platt geliäsen und gekürt un düet un dat vertellt. 20 Unterrichtsstunden - € 44,- Auch für Anfänger geeignet.

18.12.2019 | Arbeitskreis Familienforschung

Der Arbeitskreis Familienforschung trifft sich an jedem dritten Mittwoch im Monat um 16 Uhr in dem Räumen des Hagener Heimatbundes im Archivturm des WBH in der Eilper Straße 132-136 (Parkplatz gegenüber).

Unter der Leitung von Ursula Winkelmann werden Forschungen besprochen und vorgestellt. Man kann auf das große Familienarchiv des Heimatbundes zugreifen und Hilfen jeglicher Art zu eigenen Forschungen bekommen.

09.01.2020 | Hasper/Hagener Platt

Jeweils am 2. Donnerstag im Monat treffen wir uns um 17.30 Uhr zu einem Volkshochschulkurs im Bahnwärterhäuschen in Haspe um die alte Sprache unserer Heimat lebendig zu halten. Unter der Leitung von Heimatbund-Vorstand Jens Bergmann wird Platt geliäsen und gekürt un düet un dat vertellt. 20 Unterrichtsstunden - € 44,- Auch für Anfänger geeignet.

13.01.2020 | Heimatforscher-Stammtisch im Café-Restaurant La Belle Epoque, Neumarktstraße 10

Zum Heimatforscher-Stammtisch treffen sich an jedem zweiten Montag im Monat um 17 Uhr Mitglieder, Freunde und interessierte Bürger aus Hagen und Umgebung zum Austausch von Neuigkeiten und diskutieren über Hagen gestern heute und morgen, Ansehen von Bildern und Einschätzen von Memorabila. Da kann man etwas mitbringen, mitdiskutieren oder nur zuhören und sich überraschen lassen. Und außerdem gibt es im "La Belle Epoque" gute kalte und warme Getänke und sehr leckeren Kuchen.

15.01.2020 | Arbeitskreis Familienforschung

Der Arbeitskreis Familienforschung trifft sich an jedem dritten Mittwoch im Monat um 16 Uhr in dem Räumen des Hagener Heimatbundes im Archivturm des WBH in der Eilper Straße 132-136 (Parkplatz gegenüber).

Unter der Leitung von Ursula Winkelmann werden Forschungen besprochen und vorgestellt. Man kann auf das große Familienarchiv des Heimatbundes zugreifen und Hilfen jeglicher Art zu eigenen Forschungen bekommen.

10.02.2020 | Heimatforscher-Stammtisch im Café-Restaurant La Belle Epoque, Neumarktstraße 10

Zum Heimatforscher-Stammtisch treffen sich an jedem zweiten Montag im Monat um 17 Uhr Mitglieder, Freunde und interessierte Bürger aus Hagen und Umgebung zum Austausch von Neuigkeiten und diskutieren über Hagen gestern heute und morgen, Ansehen von Bildern und Einschätzen von Memorabila. Da kann man etwas mitbringen, mitdiskutieren oder nur zuhören und sich überraschen lassen. Und außerdem gibt es im "La Belle Epoque" gute kalte und warme Getänke und sehr leckeren Kuchen.

13.02.2020 | Hasper/Hagener Platt

Jeweils am 2. Donnerstag im Monat treffen wir uns um 17.30 Uhr zu einem Volkshochschulkurs im Bahnwärterhäuschen in Haspe um die alte Sprache unserer Heimat lebendig zu halten. Unter der Leitung von Heimatbund-Vorstand Jens Bergmann wird Platt geliäsen und gekürt un düet un dat vertellt. 20 Unterrichtsstunden - € 44,- Auch für Anfänger geeignet.

19.02.2020 | Arbeitskreis Familienforschung

Der Arbeitskreis Familienforschung trifft sich an jedem dritten Mittwoch im Monat um 16 Uhr in dem Räumen des Hagener Heimatbundes im Archivturm des WBH in der Eilper Straße 132-136 (Parkplatz gegenüber).

Unter der Leitung von Ursula Winkelmann werden Forschungen besprochen und vorgestellt. Man kann auf das große Familienarchiv des Heimatbundes zugreifen und Hilfen jeglicher Art zu eigenen Forschungen bekommen.

09.03.2020 | Heimatforscher-Stammtisch im Café-Restaurant La Belle Epoque, Neumarktstraße 10

Zum Heimatforscher-Stammtisch treffen sich an jedem zweiten Montag im Monat um 17 Uhr Mitglieder, Freunde und interessierte Bürger aus Hagen und Umgebung zum Austausch von Neuigkeiten und diskutieren über Hagen gestern heute und morgen, Ansehen von Bildern und Einschätzen von Memorabila. Da kann man etwas mitbringen, mitdiskutieren oder nur zuhören und sich überraschen lassen. Und außerdem gibt es im "La Belle Epoque" gute kalte und warme Getänke und sehr leckeren Kuchen.

12.03.2020 | Hasper/Hagener Platt

Jeweils am 2. Donnerstag im Monat treffen wir uns um 17.30 Uhr zu einem Volkshochschulkurs im Bahnwärterhäuschen in Haspe um die alte Sprache unserer Heimat lebendig zu halten. Unter der Leitung von Heimatbund-Vorstand Jens Bergmann wird Platt geliäsen und gekürt un düet un dat vertellt. 20 Unterrichtsstunden - € 44,- Auch für Anfänger geeignet.

18.03.2020 | Arbeitskreis Familienforschung

Der Arbeitskreis Familienforschung trifft sich an jedem dritten Mittwoch im Monat um 16 Uhr in dem Räumen des Hagener Heimatbundes im Archivturm des WBH in der Eilper Straße 132-136 (Parkplatz gegenüber).

Unter der Leitung von Ursula Winkelmann werden Forschungen besprochen und vorgestellt. Man kann auf das große Familienarchiv des Heimatbundes zugreifen und Hilfen jeglicher Art zu eigenen Forschungen bekommen.

09.04.2020 | Hasper/Hagener Platt

Jeweils am 2. Donnerstag im Monat treffen wir uns um 17.30 Uhr zu einem Volkshochschulkurs im Bahnwärterhäuschen in Haspe um die alte Sprache unserer Heimat lebendig zu halten. Unter der Leitung von Heimatbund-Vorstand Jens Bergmann wird Platt geliäsen und gekürt un düet un dat vertellt. 20 Unterrichtsstunden - € 44,- Auch für Anfänger geeignet.

13.04.2020 | Heimatforscher-Stammtisch im Café-Restaurant La Belle Epoque, Neumarktstraße 10

Zum Heimatforscher-Stammtisch treffen sich an jedem zweiten Montag im Monat um 17 Uhr Mitglieder, Freunde und interessierte Bürger aus Hagen und Umgebung zum Austausch von Neuigkeiten und diskutieren über Hagen gestern heute und morgen, Ansehen von Bildern und Einschätzen von Memorabila. Da kann man etwas mitbringen, mitdiskutieren oder nur zuhören und sich überraschen lassen. Und außerdem gibt es im "La Belle Epoque" gute kalte und warme Getänke und sehr leckeren Kuchen.

15.04.2020 | Arbeitskreis Familienforschung

Der Arbeitskreis Familienforschung trifft sich an jedem dritten Mittwoch im Monat um 16 Uhr in dem Räumen des Hagener Heimatbundes im Archivturm des WBH in der Eilper Straße 132-136 (Parkplatz gegenüber).

Unter der Leitung von Ursula Winkelmann werden Forschungen besprochen und vorgestellt. Man kann auf das große Familienarchiv des Heimatbundes zugreifen und Hilfen jeglicher Art zu eigenen Forschungen bekommen.

11.05.2020 | Heimatforscher-Stammtisch im Café-Restaurant La Belle Epoque, Neumarktstraße 10

Zum Heimatforscher-Stammtisch treffen sich an jedem zweiten Montag im Monat um 17 Uhr Mitglieder, Freunde und interessierte Bürger aus Hagen und Umgebung zum Austausch von Neuigkeiten und diskutieren über Hagen gestern heute und morgen, Ansehen von Bildern und Einschätzen von Memorabila. Da kann man etwas mitbringen, mitdiskutieren oder nur zuhören und sich überraschen lassen. Und außerdem gibt es im "La Belle Epoque" gute kalte und warme Getänke und sehr leckeren Kuchen.

14.05.2020 | Hasper/Hagener Platt

Jeweils am 2. Donnerstag im Monat treffen wir uns um 17.30 Uhr zu einem Volkshochschulkurs im Bahnwärterhäuschen in Haspe um die alte Sprache unserer Heimat lebendig zu halten. Unter der Leitung von Heimatbund-Vorstand Jens Bergmann wird Platt geliäsen und gekürt un düet un dat vertellt. 20 Unterrichtsstunden - € 44,- Auch für Anfänger geeignet.

20.05.2020 | Arbeitskreis Familienforschung

Der Arbeitskreis Familienforschung trifft sich an jedem dritten Mittwoch im Monat um 16 Uhr in dem Räumen des Hagener Heimatbundes im Archivturm des WBH in der Eilper Straße 132-136 (Parkplatz gegenüber).

Unter der Leitung von Ursula Winkelmann werden Forschungen besprochen und vorgestellt. Man kann auf das große Familienarchiv des Heimatbundes zugreifen und Hilfen jeglicher Art zu eigenen Forschungen bekommen.

08.06.2020 | Heimatforscher-Stammtisch im Café-Restaurant La Belle Epoque, Neumarktstraße 10

Zum Heimatforscher-Stammtisch treffen sich an jedem zweiten Montag im Monat um 17 Uhr Mitglieder, Freunde und interessierte Bürger aus Hagen und Umgebung zum Austausch von Neuigkeiten und diskutieren über Hagen gestern heute und morgen, Ansehen von Bildern und Einschätzen von Memorabila. Da kann man etwas mitbringen, mitdiskutieren oder nur zuhören und sich überraschen lassen. Und außerdem gibt es im "La Belle Epoque" gute kalte und warme Getänke und sehr leckeren Kuchen.

11.06.2020 | Hasper/Hagener Platt

Jeweils am 2. Donnerstag im Monat treffen wir uns um 17.30 Uhr zu einem Volkshochschulkurs im Bahnwärterhäuschen in Haspe um die alte Sprache unserer Heimat lebendig zu halten. Unter der Leitung von Heimatbund-Vorstand Jens Bergmann wird Platt geliäsen und gekürt un düet un dat vertellt. 20 Unterrichtsstunden - € 44,- Auch für Anfänger geeignet.

17.06.2020 | Arbeitskreis Familienforschung

Der Arbeitskreis Familienforschung trifft sich an jedem dritten Mittwoch im Monat um 16 Uhr in dem Räumen des Hagener Heimatbundes im Archivturm des WBH in der Eilper Straße 132-136 (Parkplatz gegenüber).

Unter der Leitung von Ursula Winkelmann werden Forschungen besprochen und vorgestellt. Man kann auf das große Familienarchiv des Heimatbundes zugreifen und Hilfen jeglicher Art zu eigenen Forschungen bekommen.

09.07.2020 | Hasper/Hagener Platt

Jeweils am 2. Donnerstag im Monat treffen wir uns um 17.30 Uhr zu einem Volkshochschulkurs im Bahnwärterhäuschen in Haspe um die alte Sprache unserer Heimat lebendig zu halten. Unter der Leitung von Heimatbund-Vorstand Jens Bergmann wird Platt geliäsen und gekürt un düet un dat vertellt. 20 Unterrichtsstunden - € 44,- Auch für Anfänger geeignet.

13.07.2020 | Heimatforscher-Stammtisch im Café-Restaurant La Belle Epoque, Neumarktstraße 10

Zum Heimatforscher-Stammtisch treffen sich an jedem zweiten Montag im Monat um 17 Uhr Mitglieder, Freunde und interessierte Bürger aus Hagen und Umgebung zum Austausch von Neuigkeiten und diskutieren über Hagen gestern heute und morgen, Ansehen von Bildern und Einschätzen von Memorabila. Da kann man etwas mitbringen, mitdiskutieren oder nur zuhören und sich überraschen lassen. Und außerdem gibt es im "La Belle Epoque" gute kalte und warme Getänke und sehr leckeren Kuchen.

15.07.2020 | Arbeitskreis Familienforschung

Der Arbeitskreis Familienforschung trifft sich an jedem dritten Mittwoch im Monat um 16 Uhr in dem Räumen des Hagener Heimatbundes im Archivturm des WBH in der Eilper Straße 132-136 (Parkplatz gegenüber).

Unter der Leitung von Ursula Winkelmann werden Forschungen besprochen und vorgestellt. Man kann auf das große Familienarchiv des Heimatbundes zugreifen und Hilfen jeglicher Art zu eigenen Forschungen bekommen.

10.08.2020 | Heimatforscher-Stammtisch im Café-Restaurant La Belle Epoque, Neumarktstraße 10

Zum Heimatforscher-Stammtisch treffen sich an jedem zweiten Montag im Monat um 17 Uhr Mitglieder, Freunde und interessierte Bürger aus Hagen und Umgebung zum Austausch von Neuigkeiten und diskutieren über Hagen gestern heute und morgen, Ansehen von Bildern und Einschätzen von Memorabila. Da kann man etwas mitbringen, mitdiskutieren oder nur zuhören und sich überraschen lassen. Und außerdem gibt es im "La Belle Epoque" gute kalte und warme Getänke und sehr leckeren Kuchen.

13.08.2020 | Hasper/Hagener Platt

Jeweils am 2. Donnerstag im Monat treffen wir uns um 17.30 Uhr zu einem Volkshochschulkurs im Bahnwärterhäuschen in Haspe um die alte Sprache unserer Heimat lebendig zu halten. Unter der Leitung von Heimatbund-Vorstand Jens Bergmann wird Platt geliäsen und gekürt un düet un dat vertellt. 20 Unterrichtsstunden - € 44,- Auch für Anfänger geeignet.

19.08.2020 | Arbeitskreis Familienforschung

Der Arbeitskreis Familienforschung trifft sich an jedem dritten Mittwoch im Monat um 16 Uhr in dem Räumen des Hagener Heimatbundes im Archivturm des WBH in der Eilper Straße 132-136 (Parkplatz gegenüber).

Unter der Leitung von Ursula Winkelmann werden Forschungen besprochen und vorgestellt. Man kann auf das große Familienarchiv des Heimatbundes zugreifen und Hilfen jeglicher Art zu eigenen Forschungen bekommen.

10.09.2020 | Hasper/Hagener Platt

Jeweils am 2. Donnerstag im Monat treffen wir uns um 17.30 Uhr zu einem Volkshochschulkurs im Bahnwärterhäuschen in Haspe um die alte Sprache unserer Heimat lebendig zu halten. Unter der Leitung von Heimatbund-Vorstand Jens Bergmann wird Platt geliäsen und gekürt un düet un dat vertellt. 20 Unterrichtsstunden - € 44,- Auch für Anfänger geeignet.

14.09.2020 | Heimatforscher-Stammtisch im Café-Restaurant La Belle Epoque, Neumarktstraße 10

Zum Heimatforscher-Stammtisch treffen sich an jedem zweiten Montag im Monat um 17 Uhr Mitglieder, Freunde und interessierte Bürger aus Hagen und Umgebung zum Austausch von Neuigkeiten und diskutieren über Hagen gestern heute und morgen, Ansehen von Bildern und Einschätzen von Memorabila. Da kann man etwas mitbringen, mitdiskutieren oder nur zuhören und sich überraschen lassen. Und außerdem gibt es im "La Belle Epoque" gute kalte und warme Getänke und sehr leckeren Kuchen.

16.09.2020 | Arbeitskreis Familienforschung

Der Arbeitskreis Familienforschung trifft sich an jedem dritten Mittwoch im Monat um 16 Uhr in dem Räumen des Hagener Heimatbundes im Archivturm des WBH in der Eilper Straße 132-136 (Parkplatz gegenüber).

Unter der Leitung von Ursula Winkelmann werden Forschungen besprochen und vorgestellt. Man kann auf das große Familienarchiv des Heimatbundes zugreifen und Hilfen jeglicher Art zu eigenen Forschungen bekommen.

08.10.2020 | Hasper/Hagener Platt

Jeweils am 2. Donnerstag im Monat treffen wir uns um 17.30 Uhr zu einem Volkshochschulkurs im Bahnwärterhäuschen in Haspe um die alte Sprache unserer Heimat lebendig zu halten. Unter der Leitung von Heimatbund-Vorstand Jens Bergmann wird Platt geliäsen und gekürt un düet un dat vertellt. 20 Unterrichtsstunden - € 44,- Auch für Anfänger geeignet.

12.10.2020 | Heimatforscher-Stammtisch im Café-Restaurant La Belle Epoque, Neumarktstraße 10

Zum Heimatforscher-Stammtisch treffen sich an jedem zweiten Montag im Monat um 17 Uhr Mitglieder, Freunde und interessierte Bürger aus Hagen und Umgebung zum Austausch von Neuigkeiten und diskutieren über Hagen gestern heute und morgen, Ansehen von Bildern und Einschätzen von Memorabila. Da kann man etwas mitbringen, mitdiskutieren oder nur zuhören und sich überraschen lassen. Und außerdem gibt es im "La Belle Epoque" gute kalte und warme Getänke und sehr leckeren Kuchen.

21.10.2020 | Arbeitskreis Familienforschung

Der Arbeitskreis Familienforschung trifft sich an jedem dritten Mittwoch im Monat um 16 Uhr in dem Räumen des Hagener Heimatbundes im Archivturm des WBH in der Eilper Straße 132-136 (Parkplatz gegenüber).

Unter der Leitung von Ursula Winkelmann werden Forschungen besprochen und vorgestellt. Man kann auf das große Familienarchiv des Heimatbundes zugreifen und Hilfen jeglicher Art zu eigenen Forschungen bekommen.

09.11.2020 | Heimatforscher-Stammtisch im Café-Restaurant La Belle Epoque, Neumarktstraße 10

Zum Heimatforscher-Stammtisch treffen sich an jedem zweiten Montag im Monat um 17 Uhr Mitglieder, Freunde und interessierte Bürger aus Hagen und Umgebung zum Austausch von Neuigkeiten und diskutieren über Hagen gestern heute und morgen, Ansehen von Bildern und Einschätzen von Memorabila. Da kann man etwas mitbringen, mitdiskutieren oder nur zuhören und sich überraschen lassen. Und außerdem gibt es im "La Belle Epoque" gute kalte und warme Getänke und sehr leckeren Kuchen.

12.11.2020 | Hasper/Hagener Platt

Jeweils am 2. Donnerstag im Monat treffen wir uns um 17.30 Uhr zu einem Volkshochschulkurs im Bahnwärterhäuschen in Haspe um die alte Sprache unserer Heimat lebendig zu halten. Unter der Leitung von Heimatbund-Vorstand Jens Bergmann wird Platt geliäsen und gekürt un düet un dat vertellt. 20 Unterrichtsstunden - € 44,- Auch für Anfänger geeignet.

18.11.2020 | Arbeitskreis Familienforschung

Der Arbeitskreis Familienforschung trifft sich an jedem dritten Mittwoch im Monat um 16 Uhr in dem Räumen des Hagener Heimatbundes im Archivturm des WBH in der Eilper Straße 132-136 (Parkplatz gegenüber).

Unter der Leitung von Ursula Winkelmann werden Forschungen besprochen und vorgestellt. Man kann auf das große Familienarchiv des Heimatbundes zugreifen und Hilfen jeglicher Art zu eigenen Forschungen bekommen.

10.12.2020 | Hasper/Hagener Platt

Jeweils am 2. Donnerstag im Monat treffen wir uns um 17.30 Uhr zu einem Volkshochschulkurs im Bahnwärterhäuschen in Haspe um die alte Sprache unserer Heimat lebendig zu halten. Unter der Leitung von Heimatbund-Vorstand Jens Bergmann wird Platt geliäsen und gekürt un düet un dat vertellt. 20 Unterrichtsstunden - € 44,- Auch für Anfänger geeignet.

14.12.2020 | Heimatforscher-Stammtisch im Café-Restaurant La Belle Epoque, Neumarktstraße 10

Zum Heimatforscher-Stammtisch treffen sich an jedem zweiten Montag im Monat um 17 Uhr Mitglieder, Freunde und interessierte Bürger aus Hagen und Umgebung zum Austausch von Neuigkeiten und diskutieren über Hagen gestern heute und morgen, Ansehen von Bildern und Einschätzen von Memorabila. Da kann man etwas mitbringen, mitdiskutieren oder nur zuhören und sich überraschen lassen. Und außerdem gibt es im "La Belle Epoque" gute kalte und warme Getänke und sehr leckeren Kuchen.

16.12.2020 | Arbeitskreis Familienforschung

Der Arbeitskreis Familienforschung trifft sich an jedem dritten Mittwoch im Monat um 16 Uhr in dem Räumen des Hagener Heimatbundes im Archivturm des WBH in der Eilper Straße 132-136 (Parkplatz gegenüber).

Unter der Leitung von Ursula Winkelmann werden Forschungen besprochen und vorgestellt. Man kann auf das große Familienarchiv des Heimatbundes zugreifen und Hilfen jeglicher Art zu eigenen Forschungen bekommen.

11.01.2021 | Heimatforscher-Stammtisch im Café-Restaurant La Belle Epoque, Neumarktstraße 10

Zum Heimatforscher-Stammtisch treffen sich an jedem zweiten Montag im Monat um 17 Uhr Mitglieder, Freunde und interessierte Bürger aus Hagen und Umgebung zum Austausch von Neuigkeiten und diskutieren über Hagen gestern heute und morgen, Ansehen von Bildern und Einschätzen von Memorabila. Da kann man etwas mitbringen, mitdiskutieren oder nur zuhören und sich überraschen lassen. Und außerdem gibt es im "La Belle Epoque" gute kalte und warme Getänke und sehr leckeren Kuchen.

14.01.2021 | Hasper/Hagener Platt

Jeweils am 2. Donnerstag im Monat treffen wir uns um 17.30 Uhr zu einem Volkshochschulkurs im Bahnwärterhäuschen in Haspe um die alte Sprache unserer Heimat lebendig zu halten. Unter der Leitung von Heimatbund-Vorstand Jens Bergmann wird Platt geliäsen und gekürt un düet un dat vertellt. 20 Unterrichtsstunden - € 44,- Auch für Anfänger geeignet.

20.01.2021 | Arbeitskreis Familienforschung

Der Arbeitskreis Familienforschung trifft sich an jedem dritten Mittwoch im Monat um 16 Uhr in dem Räumen des Hagener Heimatbundes im Archivturm des WBH in der Eilper Straße 132-136 (Parkplatz gegenüber).

Unter der Leitung von Ursula Winkelmann werden Forschungen besprochen und vorgestellt. Man kann auf das große Familienarchiv des Heimatbundes zugreifen und Hilfen jeglicher Art zu eigenen Forschungen bekommen.

08.02.2021 | Heimatforscher-Stammtisch im Café-Restaurant La Belle Epoque, Neumarktstraße 10

Zum Heimatforscher-Stammtisch treffen sich an jedem zweiten Montag im Monat um 17 Uhr Mitglieder, Freunde und interessierte Bürger aus Hagen und Umgebung zum Austausch von Neuigkeiten und diskutieren über Hagen gestern heute und morgen, Ansehen von Bildern und Einschätzen von Memorabila. Da kann man etwas mitbringen, mitdiskutieren oder nur zuhören und sich überraschen lassen. Und außerdem gibt es im "La Belle Epoque" gute kalte und warme Getänke und sehr leckeren Kuchen.

11.02.2021 | Hasper/Hagener Platt

Jeweils am 2. Donnerstag im Monat treffen wir uns um 17.30 Uhr zu einem Volkshochschulkurs im Bahnwärterhäuschen in Haspe um die alte Sprache unserer Heimat lebendig zu halten. Unter der Leitung von Heimatbund-Vorstand Jens Bergmann wird Platt geliäsen und gekürt un düet un dat vertellt. 20 Unterrichtsstunden - € 44,- Auch für Anfänger geeignet.

17.02.2021 | Arbeitskreis Familienforschung

Der Arbeitskreis Familienforschung trifft sich an jedem dritten Mittwoch im Monat um 16 Uhr in dem Räumen des Hagener Heimatbundes im Archivturm des WBH in der Eilper Straße 132-136 (Parkplatz gegenüber).

Unter der Leitung von Ursula Winkelmann werden Forschungen besprochen und vorgestellt. Man kann auf das große Familienarchiv des Heimatbundes zugreifen und Hilfen jeglicher Art zu eigenen Forschungen bekommen.

08.03.2021 | Heimatforscher-Stammtisch im Café-Restaurant La Belle Epoque, Neumarktstraße 10

Zum Heimatforscher-Stammtisch treffen sich an jedem zweiten Montag im Monat um 17 Uhr Mitglieder, Freunde und interessierte Bürger aus Hagen und Umgebung zum Austausch von Neuigkeiten und diskutieren über Hagen gestern heute und morgen, Ansehen von Bildern und Einschätzen von Memorabila. Da kann man etwas mitbringen, mitdiskutieren oder nur zuhören und sich überraschen lassen. Und außerdem gibt es im "La Belle Epoque" gute kalte und warme Getänke und sehr leckeren Kuchen.

11.03.2021 | Hasper/Hagener Platt

Jeweils am 2. Donnerstag im Monat treffen wir uns um 17.30 Uhr zu einem Volkshochschulkurs im Bahnwärterhäuschen in Haspe um die alte Sprache unserer Heimat lebendig zu halten. Unter der Leitung von Heimatbund-Vorstand Jens Bergmann wird Platt geliäsen und gekürt un düet un dat vertellt. 20 Unterrichtsstunden - € 44,- Auch für Anfänger geeignet.

17.03.2021 | Arbeitskreis Familienforschung

Der Arbeitskreis Familienforschung trifft sich an jedem dritten Mittwoch im Monat um 16 Uhr in dem Räumen des Hagener Heimatbundes im Archivturm des WBH in der Eilper Straße 132-136 (Parkplatz gegenüber).

Unter der Leitung von Ursula Winkelmann werden Forschungen besprochen und vorgestellt. Man kann auf das große Familienarchiv des Heimatbundes zugreifen und Hilfen jeglicher Art zu eigenen Forschungen bekommen.

08.04.2021 | Hasper/Hagener Platt

Jeweils am 2. Donnerstag im Monat treffen wir uns um 17.30 Uhr zu einem Volkshochschulkurs im Bahnwärterhäuschen in Haspe um die alte Sprache unserer Heimat lebendig zu halten. Unter der Leitung von Heimatbund-Vorstand Jens Bergmann wird Platt geliäsen und gekürt un düet un dat vertellt. 20 Unterrichtsstunden - € 44,- Auch für Anfänger geeignet.

12.04.2021 | Heimatforscher-Stammtisch im Café-Restaurant La Belle Epoque, Neumarktstraße 10

Zum Heimatforscher-Stammtisch treffen sich an jedem zweiten Montag im Monat um 17 Uhr Mitglieder, Freunde und interessierte Bürger aus Hagen und Umgebung zum Austausch von Neuigkeiten und diskutieren über Hagen gestern heute und morgen, Ansehen von Bildern und Einschätzen von Memorabila. Da kann man etwas mitbringen, mitdiskutieren oder nur zuhören und sich überraschen lassen. Und außerdem gibt es im "La Belle Epoque" gute kalte und warme Getänke und sehr leckeren Kuchen.

21.04.2021 | Arbeitskreis Familienforschung

Der Arbeitskreis Familienforschung trifft sich an jedem dritten Mittwoch im Monat um 16 Uhr in dem Räumen des Hagener Heimatbundes im Archivturm des WBH in der Eilper Straße 132-136 (Parkplatz gegenüber).

Unter der Leitung von Ursula Winkelmann werden Forschungen besprochen und vorgestellt. Man kann auf das große Familienarchiv des Heimatbundes zugreifen und Hilfen jeglicher Art zu eigenen Forschungen bekommen.

10.05.2021 | Heimatforscher-Stammtisch im Café-Restaurant La Belle Epoque, Neumarktstraße 10

Zum Heimatforscher-Stammtisch treffen sich an jedem zweiten Montag im Monat um 17 Uhr Mitglieder, Freunde und interessierte Bürger aus Hagen und Umgebung zum Austausch von Neuigkeiten und diskutieren über Hagen gestern heute und morgen, Ansehen von Bildern und Einschätzen von Memorabila. Da kann man etwas mitbringen, mitdiskutieren oder nur zuhören und sich überraschen lassen. Und außerdem gibt es im "La Belle Epoque" gute kalte und warme Getänke und sehr leckeren Kuchen.

13.05.2021 | Hasper/Hagener Platt

Jeweils am 2. Donnerstag im Monat treffen wir uns um 17.30 Uhr zu einem Volkshochschulkurs im Bahnwärterhäuschen in Haspe um die alte Sprache unserer Heimat lebendig zu halten. Unter der Leitung von Heimatbund-Vorstand Jens Bergmann wird Platt geliäsen und gekürt un düet un dat vertellt. 20 Unterrichtsstunden - € 44,- Auch für Anfänger geeignet.

19.05.2021 | Arbeitskreis Familienforschung

Der Arbeitskreis Familienforschung trifft sich an jedem dritten Mittwoch im Monat um 16 Uhr in dem Räumen des Hagener Heimatbundes im Archivturm des WBH in der Eilper Straße 132-136 (Parkplatz gegenüber).

Unter der Leitung von Ursula Winkelmann werden Forschungen besprochen und vorgestellt. Man kann auf das große Familienarchiv des Heimatbundes zugreifen und Hilfen jeglicher Art zu eigenen Forschungen bekommen.

10.06.2021 | Hasper/Hagener Platt

Jeweils am 2. Donnerstag im Monat treffen wir uns um 17.30 Uhr zu einem Volkshochschulkurs im Bahnwärterhäuschen in Haspe um die alte Sprache unserer Heimat lebendig zu halten. Unter der Leitung von Heimatbund-Vorstand Jens Bergmann wird Platt geliäsen und gekürt un düet un dat vertellt. 20 Unterrichtsstunden - € 44,- Auch für Anfänger geeignet.

14.06.2021 | Heimatforscher-Stammtisch im Café-Restaurant La Belle Epoque, Neumarktstraße 10

Zum Heimatforscher-Stammtisch treffen sich an jedem zweiten Montag im Monat um 17 Uhr Mitglieder, Freunde und interessierte Bürger aus Hagen und Umgebung zum Austausch von Neuigkeiten und diskutieren über Hagen gestern heute und morgen, Ansehen von Bildern und Einschätzen von Memorabila. Da kann man etwas mitbringen, mitdiskutieren oder nur zuhören und sich überraschen lassen. Und außerdem gibt es im "La Belle Epoque" gute kalte und warme Getänke und sehr leckeren Kuchen.

16.06.2021 | Arbeitskreis Familienforschung

Der Arbeitskreis Familienforschung trifft sich an jedem dritten Mittwoch im Monat um 16 Uhr in dem Räumen des Hagener Heimatbundes im Archivturm des WBH in der Eilper Straße 132-136 (Parkplatz gegenüber).

Unter der Leitung von Ursula Winkelmann werden Forschungen besprochen und vorgestellt. Man kann auf das große Familienarchiv des Heimatbundes zugreifen und Hilfen jeglicher Art zu eigenen Forschungen bekommen.

08.07.2021 | Hasper/Hagener Platt

Jeweils am 2. Donnerstag im Monat treffen wir uns um 17.30 Uhr zu einem Volkshochschulkurs im Bahnwärterhäuschen in Haspe um die alte Sprache unserer Heimat lebendig zu halten. Unter der Leitung von Heimatbund-Vorstand Jens Bergmann wird Platt geliäsen und gekürt un düet un dat vertellt. 20 Unterrichtsstunden - € 44,- Auch für Anfänger geeignet.

12.07.2021 | Heimatforscher-Stammtisch im Café-Restaurant La Belle Epoque, Neumarktstraße 10

Zum Heimatforscher-Stammtisch treffen sich an jedem zweiten Montag im Monat um 17 Uhr Mitglieder, Freunde und interessierte Bürger aus Hagen und Umgebung zum Austausch von Neuigkeiten und diskutieren über Hagen gestern heute und morgen, Ansehen von Bildern und Einschätzen von Memorabila. Da kann man etwas mitbringen, mitdiskutieren oder nur zuhören und sich überraschen lassen. Und außerdem gibt es im "La Belle Epoque" gute kalte und warme Getänke und sehr leckeren Kuchen.

21.07.2021 | Arbeitskreis Familienforschung

Der Arbeitskreis Familienforschung trifft sich an jedem dritten Mittwoch im Monat um 16 Uhr in dem Räumen des Hagener Heimatbundes im Archivturm des WBH in der Eilper Straße 132-136 (Parkplatz gegenüber).

Unter der Leitung von Ursula Winkelmann werden Forschungen besprochen und vorgestellt. Man kann auf das große Familienarchiv des Heimatbundes zugreifen und Hilfen jeglicher Art zu eigenen Forschungen bekommen.

09.08.2021 | Heimatforscher-Stammtisch im Café-Restaurant La Belle Epoque, Neumarktstraße 10

Zum Heimatforscher-Stammtisch treffen sich an jedem zweiten Montag im Monat um 17 Uhr Mitglieder, Freunde und interessierte Bürger aus Hagen und Umgebung zum Austausch von Neuigkeiten und diskutieren über Hagen gestern heute und morgen, Ansehen von Bildern und Einschätzen von Memorabila. Da kann man etwas mitbringen, mitdiskutieren oder nur zuhören und sich überraschen lassen. Und außerdem gibt es im "La Belle Epoque" gute kalte und warme Getänke und sehr leckeren Kuchen.

12.08.2021 | Hasper/Hagener Platt

Jeweils am 2. Donnerstag im Monat treffen wir uns um 17.30 Uhr zu einem Volkshochschulkurs im Bahnwärterhäuschen in Haspe um die alte Sprache unserer Heimat lebendig zu halten. Unter der Leitung von Heimatbund-Vorstand Jens Bergmann wird Platt geliäsen und gekürt un düet un dat vertellt. 20 Unterrichtsstunden - € 44,- Auch für Anfänger geeignet.

18.08.2021 | Arbeitskreis Familienforschung

Der Arbeitskreis Familienforschung trifft sich an jedem dritten Mittwoch im Monat um 16 Uhr in dem Räumen des Hagener Heimatbundes im Archivturm des WBH in der Eilper Straße 132-136 (Parkplatz gegenüber).

Unter der Leitung von Ursula Winkelmann werden Forschungen besprochen und vorgestellt. Man kann auf das große Familienarchiv des Heimatbundes zugreifen und Hilfen jeglicher Art zu eigenen Forschungen bekommen.

09.09.2021 | Hasper/Hagener Platt

Jeweils am 2. Donnerstag im Monat treffen wir uns um 17.30 Uhr zu einem Volkshochschulkurs im Bahnwärterhäuschen in Haspe um die alte Sprache unserer Heimat lebendig zu halten. Unter der Leitung von Heimatbund-Vorstand Jens Bergmann wird Platt geliäsen und gekürt un düet un dat vertellt. 20 Unterrichtsstunden - € 44,- Auch für Anfänger geeignet.

13.09.2021 | Heimatforscher-Stammtisch im Café-Restaurant La Belle Epoque, Neumarktstraße 10

Zum Heimatforscher-Stammtisch treffen sich an jedem zweiten Montag im Monat um 17 Uhr Mitglieder, Freunde und interessierte Bürger aus Hagen und Umgebung zum Austausch von Neuigkeiten und diskutieren über Hagen gestern heute und morgen, Ansehen von Bildern und Einschätzen von Memorabila. Da kann man etwas mitbringen, mitdiskutieren oder nur zuhören und sich überraschen lassen. Und außerdem gibt es im "La Belle Epoque" gute kalte und warme Getänke und sehr leckeren Kuchen.

15.09.2021 | Arbeitskreis Familienforschung

Der Arbeitskreis Familienforschung trifft sich an jedem dritten Mittwoch im Monat um 16 Uhr in dem Räumen des Hagener Heimatbundes im Archivturm des WBH in der Eilper Straße 132-136 (Parkplatz gegenüber).

Unter der Leitung von Ursula Winkelmann werden Forschungen besprochen und vorgestellt. Man kann auf das große Familienarchiv des Heimatbundes zugreifen und Hilfen jeglicher Art zu eigenen Forschungen bekommen.

11.10.2021 | Heimatforscher-Stammtisch im Café-Restaurant La Belle Epoque, Neumarktstraße 10

Zum Heimatforscher-Stammtisch treffen sich an jedem zweiten Montag im Monat um 17 Uhr Mitglieder, Freunde und interessierte Bürger aus Hagen und Umgebung zum Austausch von Neuigkeiten und diskutieren über Hagen gestern heute und morgen, Ansehen von Bildern und Einschätzen von Memorabila. Da kann man etwas mitbringen, mitdiskutieren oder nur zuhören und sich überraschen lassen. Und außerdem gibt es im "La Belle Epoque" gute kalte und warme Getänke und sehr leckeren Kuchen.

14.10.2021 | Hasper/Hagener Platt

Jeweils am 2. Donnerstag im Monat treffen wir uns um 17.30 Uhr zu einem Volkshochschulkurs im Bahnwärterhäuschen in Haspe um die alte Sprache unserer Heimat lebendig zu halten. Unter der Leitung von Heimatbund-Vorstand Jens Bergmann wird Platt geliäsen und gekürt un düet un dat vertellt. 20 Unterrichtsstunden - € 44,- Auch für Anfänger geeignet.

20.10.2021 | Arbeitskreis Familienforschung

Der Arbeitskreis Familienforschung trifft sich an jedem dritten Mittwoch im Monat um 16 Uhr in dem Räumen des Hagener Heimatbundes im Archivturm des WBH in der Eilper Straße 132-136 (Parkplatz gegenüber).

Unter der Leitung von Ursula Winkelmann werden Forschungen besprochen und vorgestellt. Man kann auf das große Familienarchiv des Heimatbundes zugreifen und Hilfen jeglicher Art zu eigenen Forschungen bekommen.

08.11.2021 | Heimatforscher-Stammtisch im Café-Restaurant La Belle Epoque, Neumarktstraße 10

Zum Heimatforscher-Stammtisch treffen sich an jedem zweiten Montag im Monat um 17 Uhr Mitglieder, Freunde und interessierte Bürger aus Hagen und Umgebung zum Austausch von Neuigkeiten und diskutieren über Hagen gestern heute und morgen, Ansehen von Bildern und Einschätzen von Memorabila. Da kann man etwas mitbringen, mitdiskutieren oder nur zuhören und sich überraschen lassen. Und außerdem gibt es im "La Belle Epoque" gute kalte und warme Getänke und sehr leckeren Kuchen.

11.11.2021 | Hasper/Hagener Platt

Jeweils am 2. Donnerstag im Monat treffen wir uns um 17.30 Uhr zu einem Volkshochschulkurs im Bahnwärterhäuschen in Haspe um die alte Sprache unserer Heimat lebendig zu halten. Unter der Leitung von Heimatbund-Vorstand Jens Bergmann wird Platt geliäsen und gekürt un düet un dat vertellt. 20 Unterrichtsstunden - € 44,- Auch für Anfänger geeignet.

17.11.2021 | Arbeitskreis Familienforschung

Der Arbeitskreis Familienforschung trifft sich an jedem dritten Mittwoch im Monat um 16 Uhr in dem Räumen des Hagener Heimatbundes im Archivturm des WBH in der Eilper Straße 132-136 (Parkplatz gegenüber).

Unter der Leitung von Ursula Winkelmann werden Forschungen besprochen und vorgestellt. Man kann auf das große Familienarchiv des Heimatbundes zugreifen und Hilfen jeglicher Art zu eigenen Forschungen bekommen.

09.12.2021 | Hasper/Hagener Platt

Jeweils am 2. Donnerstag im Monat treffen wir uns um 17.30 Uhr zu einem Volkshochschulkurs im Bahnwärterhäuschen in Haspe um die alte Sprache unserer Heimat lebendig zu halten. Unter der Leitung von Heimatbund-Vorstand Jens Bergmann wird Platt geliäsen und gekürt un düet un dat vertellt. 20 Unterrichtsstunden - € 44,- Auch für Anfänger geeignet.

13.12.2021 | Heimatforscher-Stammtisch im Café-Restaurant La Belle Epoque, Neumarktstraße 10

Zum Heimatforscher-Stammtisch treffen sich an jedem zweiten Montag im Monat um 17 Uhr Mitglieder, Freunde und interessierte Bürger aus Hagen und Umgebung zum Austausch von Neuigkeiten und diskutieren über Hagen gestern heute und morgen, Ansehen von Bildern und Einschätzen von Memorabila. Da kann man etwas mitbringen, mitdiskutieren oder nur zuhören und sich überraschen lassen. Und außerdem gibt es im "La Belle Epoque" gute kalte und warme Getänke und sehr leckeren Kuchen.

15.12.2021 | Arbeitskreis Familienforschung

Der Arbeitskreis Familienforschung trifft sich an jedem dritten Mittwoch im Monat um 16 Uhr in dem Räumen des Hagener Heimatbundes im Archivturm des WBH in der Eilper Straße 132-136 (Parkplatz gegenüber).

Unter der Leitung von Ursula Winkelmann werden Forschungen besprochen und vorgestellt. Man kann auf das große Familienarchiv des Heimatbundes zugreifen und Hilfen jeglicher Art zu eigenen Forschungen bekommen.

10.01.2022 | Heimatforscher-Stammtisch im Café-Restaurant La Belle Epoque, Neumarktstraße 10

Zum Heimatforscher-Stammtisch treffen sich an jedem zweiten Montag im Monat um 17 Uhr Mitglieder, Freunde und interessierte Bürger aus Hagen und Umgebung zum Austausch von Neuigkeiten und diskutieren über Hagen gestern heute und morgen, Ansehen von Bildern und Einschätzen von Memorabila. Da kann man etwas mitbringen, mitdiskutieren oder nur zuhören und sich überraschen lassen. Und außerdem gibt es im "La Belle Epoque" gute kalte und warme Getänke und sehr leckeren Kuchen.

13.01.2022 | Hasper/Hagener Platt

Jeweils am 2. Donnerstag im Monat treffen wir uns um 17.30 Uhr zu einem Volkshochschulkurs im Bahnwärterhäuschen in Haspe um die alte Sprache unserer Heimat lebendig zu halten. Unter der Leitung von Heimatbund-Vorstand Jens Bergmann wird Platt geliäsen und gekürt un düet un dat vertellt. 20 Unterrichtsstunden - € 44,- Auch für Anfänger geeignet.

19.01.2022 | Arbeitskreis Familienforschung

Der Arbeitskreis Familienforschung trifft sich an jedem dritten Mittwoch im Monat um 16 Uhr in dem Räumen des Hagener Heimatbundes im Archivturm des WBH in der Eilper Straße 132-136 (Parkplatz gegenüber).

Unter der Leitung von Ursula Winkelmann werden Forschungen besprochen und vorgestellt. Man kann auf das große Familienarchiv des Heimatbundes zugreifen und Hilfen jeglicher Art zu eigenen Forschungen bekommen.

10.02.2022 | Hasper/Hagener Platt

Jeweils am 2. Donnerstag im Monat treffen wir uns um 17.30 Uhr zu einem Volkshochschulkurs im Bahnwärterhäuschen in Haspe um die alte Sprache unserer Heimat lebendig zu halten. Unter der Leitung von Heimatbund-Vorstand Jens Bergmann wird Platt geliäsen und gekürt un düet un dat vertellt. 20 Unterrichtsstunden - € 44,- Auch für Anfänger geeignet.

14.02.2022 | Heimatforscher-Stammtisch im Café-Restaurant La Belle Epoque, Neumarktstraße 10

Zum Heimatforscher-Stammtisch treffen sich an jedem zweiten Montag im Monat um 17 Uhr Mitglieder, Freunde und interessierte Bürger aus Hagen und Umgebung zum Austausch von Neuigkeiten und diskutieren über Hagen gestern heute und morgen, Ansehen von Bildern und Einschätzen von Memorabila. Da kann man etwas mitbringen, mitdiskutieren oder nur zuhören und sich überraschen lassen. Und außerdem gibt es im "La Belle Epoque" gute kalte und warme Getänke und sehr leckeren Kuchen.

16.02.2022 | Arbeitskreis Familienforschung

Der Arbeitskreis Familienforschung trifft sich an jedem dritten Mittwoch im Monat um 16 Uhr in dem Räumen des Hagener Heimatbundes im Archivturm des WBH in der Eilper Straße 132-136 (Parkplatz gegenüber).

Unter der Leitung von Ursula Winkelmann werden Forschungen besprochen und vorgestellt. Man kann auf das große Familienarchiv des Heimatbundes zugreifen und Hilfen jeglicher Art zu eigenen Forschungen bekommen.

10.03.2022 | Hasper/Hagener Platt

Jeweils am 2. Donnerstag im Monat treffen wir uns um 17.30 Uhr zu einem Volkshochschulkurs im Bahnwärterhäuschen in Haspe um die alte Sprache unserer Heimat lebendig zu halten. Unter der Leitung von Heimatbund-Vorstand Jens Bergmann wird Platt geliäsen und gekürt un düet un dat vertellt. 20 Unterrichtsstunden - € 44,- Auch für Anfänger geeignet.

14.03.2022 | Heimatforscher-Stammtisch im Café-Restaurant La Belle Epoque, Neumarktstraße 10

Zum Heimatforscher-Stammtisch treffen sich an jedem zweiten Montag im Monat um 17 Uhr Mitglieder, Freunde und interessierte Bürger aus Hagen und Umgebung zum Austausch von Neuigkeiten und diskutieren über Hagen gestern heute und morgen, Ansehen von Bildern und Einschätzen von Memorabila. Da kann man etwas mitbringen, mitdiskutieren oder nur zuhören und sich überraschen lassen. Und außerdem gibt es im "La Belle Epoque" gute kalte und warme Getänke und sehr leckeren Kuchen.

16.03.2022 | Arbeitskreis Familienforschung

Der Arbeitskreis Familienforschung trifft sich an jedem dritten Mittwoch im Monat um 16 Uhr in dem Räumen des Hagener Heimatbundes im Archivturm des WBH in der Eilper Straße 132-136 (Parkplatz gegenüber).

Unter der Leitung von Ursula Winkelmann werden Forschungen besprochen und vorgestellt. Man kann auf das große Familienarchiv des Heimatbundes zugreifen und Hilfen jeglicher Art zu eigenen Forschungen bekommen.

11.04.2022 | Heimatforscher-Stammtisch im Café-Restaurant La Belle Epoque, Neumarktstraße 10

Zum Heimatforscher-Stammtisch treffen sich an jedem zweiten Montag im Monat um 17 Uhr Mitglieder, Freunde und interessierte Bürger aus Hagen und Umgebung zum Austausch von Neuigkeiten und diskutieren über Hagen gestern heute und morgen, Ansehen von Bildern und Einschätzen von Memorabila. Da kann man etwas mitbringen, mitdiskutieren oder nur zuhören und sich überraschen lassen. Und außerdem gibt es im "La Belle Epoque" gute kalte und warme Getänke und sehr leckeren Kuchen.

14.04.2022 | Hasper/Hagener Platt

Jeweils am 2. Donnerstag im Monat treffen wir uns um 17.30 Uhr zu einem Volkshochschulkurs im Bahnwärterhäuschen in Haspe um die alte Sprache unserer Heimat lebendig zu halten. Unter der Leitung von Heimatbund-Vorstand Jens Bergmann wird Platt geliäsen und gekürt un düet un dat vertellt. 20 Unterrichtsstunden - € 44,- Auch für Anfänger geeignet.

20.04.2022 | Arbeitskreis Familienforschung

Der Arbeitskreis Familienforschung trifft sich an jedem dritten Mittwoch im Monat um 16 Uhr in dem Räumen des Hagener Heimatbundes im Archivturm des WBH in der Eilper Straße 132-136 (Parkplatz gegenüber).

Unter der Leitung von Ursula Winkelmann werden Forschungen besprochen und vorgestellt. Man kann auf das große Familienarchiv des Heimatbundes zugreifen und Hilfen jeglicher Art zu eigenen Forschungen bekommen.

09.05.2022 | Heimatforscher-Stammtisch im Café-Restaurant La Belle Epoque, Neumarktstraße 10

Zum Heimatforscher-Stammtisch treffen sich an jedem zweiten Montag im Monat um 17 Uhr Mitglieder, Freunde und interessierte Bürger aus Hagen und Umgebung zum Austausch von Neuigkeiten und diskutieren über Hagen gestern heute und morgen, Ansehen von Bildern und Einschätzen von Memorabila. Da kann man etwas mitbringen, mitdiskutieren oder nur zuhören und sich überraschen lassen. Und außerdem gibt es im "La Belle Epoque" gute kalte und warme Getänke und sehr leckeren Kuchen.

12.05.2022 | Hasper/Hagener Platt

Jeweils am 2. Donnerstag im Monat treffen wir uns um 17.30 Uhr zu einem Volkshochschulkurs im Bahnwärterhäuschen in Haspe um die alte Sprache unserer Heimat lebendig zu halten. Unter der Leitung von Heimatbund-Vorstand Jens Bergmann wird Platt geliäsen und gekürt un düet un dat vertellt. 20 Unterrichtsstunden - € 44,- Auch für Anfänger geeignet.

18.05.2022 | Arbeitskreis Familienforschung

Der Arbeitskreis Familienforschung trifft sich an jedem dritten Mittwoch im Monat um 16 Uhr in dem Räumen des Hagener Heimatbundes im Archivturm des WBH in der Eilper Straße 132-136 (Parkplatz gegenüber).

Unter der Leitung von Ursula Winkelmann werden Forschungen besprochen und vorgestellt. Man kann auf das große Familienarchiv des Heimatbundes zugreifen und Hilfen jeglicher Art zu eigenen Forschungen bekommen.

09.06.2022 | Hasper/Hagener Platt

Jeweils am 2. Donnerstag im Monat treffen wir uns um 17.30 Uhr zu einem Volkshochschulkurs im Bahnwärterhäuschen in Haspe um die alte Sprache unserer Heimat lebendig zu halten. Unter der Leitung von Heimatbund-Vorstand Jens Bergmann wird Platt geliäsen und gekürt un düet un dat vertellt. 20 Unterrichtsstunden - € 44,- Auch für Anfänger geeignet.

13.06.2022 | Heimatforscher-Stammtisch im Café-Restaurant La Belle Epoque, Neumarktstraße 10

Zum Heimatforscher-Stammtisch treffen sich an jedem zweiten Montag im Monat um 17 Uhr Mitglieder, Freunde und interessierte Bürger aus Hagen und Umgebung zum Austausch von Neuigkeiten und diskutieren über Hagen gestern heute und morgen, Ansehen von Bildern und Einschätzen von Memorabila. Da kann man etwas mitbringen, mitdiskutieren oder nur zuhören und sich überraschen lassen. Und außerdem gibt es im "La Belle Epoque" gute kalte und warme Getänke und sehr leckeren Kuchen.

15.06.2022 | Arbeitskreis Familienforschung

Der Arbeitskreis Familienforschung trifft sich an jedem dritten Mittwoch im Monat um 16 Uhr in dem Räumen des Hagener Heimatbundes im Archivturm des WBH in der Eilper Straße 132-136 (Parkplatz gegenüber).

Unter der Leitung von Ursula Winkelmann werden Forschungen besprochen und vorgestellt. Man kann auf das große Familienarchiv des Heimatbundes zugreifen und Hilfen jeglicher Art zu eigenen Forschungen bekommen.

11.07.2022 | Heimatforscher-Stammtisch im Café-Restaurant La Belle Epoque, Neumarktstraße 10

Zum Heimatforscher-Stammtisch treffen sich an jedem zweiten Montag im Monat um 17 Uhr Mitglieder, Freunde und interessierte Bürger aus Hagen und Umgebung zum Austausch von Neuigkeiten und diskutieren über Hagen gestern heute und morgen, Ansehen von Bildern und Einschätzen von Memorabila. Da kann man etwas mitbringen, mitdiskutieren oder nur zuhören und sich überraschen lassen. Und außerdem gibt es im "La Belle Epoque" gute kalte und warme Getänke und sehr leckeren Kuchen.

14.07.2022 | Hasper/Hagener Platt

Jeweils am 2. Donnerstag im Monat treffen wir uns um 17.30 Uhr zu einem Volkshochschulkurs im Bahnwärterhäuschen in Haspe um die alte Sprache unserer Heimat lebendig zu halten. Unter der Leitung von Heimatbund-Vorstand Jens Bergmann wird Platt geliäsen und gekürt un düet un dat vertellt. 20 Unterrichtsstunden - € 44,- Auch für Anfänger geeignet.

20.07.2022 | Arbeitskreis Familienforschung

Der Arbeitskreis Familienforschung trifft sich an jedem dritten Mittwoch im Monat um 16 Uhr in dem Räumen des Hagener Heimatbundes im Archivturm des WBH in der Eilper Straße 132-136 (Parkplatz gegenüber).

Unter der Leitung von Ursula Winkelmann werden Forschungen besprochen und vorgestellt. Man kann auf das große Familienarchiv des Heimatbundes zugreifen und Hilfen jeglicher Art zu eigenen Forschungen bekommen.

08.08.2022 | Heimatforscher-Stammtisch im Café-Restaurant La Belle Epoque, Neumarktstraße 10

Zum Heimatforscher-Stammtisch treffen sich an jedem zweiten Montag im Monat um 17 Uhr Mitglieder, Freunde und interessierte Bürger aus Hagen und Umgebung zum Austausch von Neuigkeiten und diskutieren über Hagen gestern heute und morgen, Ansehen von Bildern und Einschätzen von Memorabila. Da kann man etwas mitbringen, mitdiskutieren oder nur zuhören und sich überraschen lassen. Und außerdem gibt es im "La Belle Epoque" gute kalte und warme Getänke und sehr leckeren Kuchen.

11.08.2022 | Hasper/Hagener Platt

Jeweils am 2. Donnerstag im Monat treffen wir uns um 17.30 Uhr zu einem Volkshochschulkurs im Bahnwärterhäuschen in Haspe um die alte Sprache unserer Heimat lebendig zu halten. Unter der Leitung von Heimatbund-Vorstand Jens Bergmann wird Platt geliäsen und gekürt un düet un dat vertellt. 20 Unterrichtsstunden - € 44,- Auch für Anfänger geeignet.

17.08.2022 | Arbeitskreis Familienforschung

Der Arbeitskreis Familienforschung trifft sich an jedem dritten Mittwoch im Monat um 16 Uhr in dem Räumen des Hagener Heimatbundes im Archivturm des WBH in der Eilper Straße 132-136 (Parkplatz gegenüber).

Unter der Leitung von Ursula Winkelmann werden Forschungen besprochen und vorgestellt. Man kann auf das große Familienarchiv des Heimatbundes zugreifen und Hilfen jeglicher Art zu eigenen Forschungen bekommen.

08.09.2022 | Hasper/Hagener Platt

Jeweils am 2. Donnerstag im Monat treffen wir uns um 17.30 Uhr zu einem Volkshochschulkurs im Bahnwärterhäuschen in Haspe um die alte Sprache unserer Heimat lebendig zu halten. Unter der Leitung von Heimatbund-Vorstand Jens Bergmann wird Platt geliäsen und gekürt un düet un dat vertellt. 20 Unterrichtsstunden - € 44,- Auch für Anfänger geeignet.

12.09.2022 | Heimatforscher-Stammtisch im Café-Restaurant La Belle Epoque, Neumarktstraße 10

Zum Heimatforscher-Stammtisch treffen sich an jedem zweiten Montag im Monat um 17 Uhr Mitglieder, Freunde und interessierte Bürger aus Hagen und Umgebung zum Austausch von Neuigkeiten und diskutieren über Hagen gestern heute und morgen, Ansehen von Bildern und Einschätzen von Memorabila. Da kann man etwas mitbringen, mitdiskutieren oder nur zuhören und sich überraschen lassen. Und außerdem gibt es im "La Belle Epoque" gute kalte und warme Getänke und sehr leckeren Kuchen.

21.09.2022 | Arbeitskreis Familienforschung

Der Arbeitskreis Familienforschung trifft sich an jedem dritten Mittwoch im Monat um 16 Uhr in dem Räumen des Hagener Heimatbundes im Archivturm des WBH in der Eilper Straße 132-136 (Parkplatz gegenüber).

Unter der Leitung von Ursula Winkelmann werden Forschungen besprochen und vorgestellt. Man kann auf das große Familienarchiv des Heimatbundes zugreifen und Hilfen jeglicher Art zu eigenen Forschungen bekommen.

10.10.2022 | Heimatforscher-Stammtisch im Café-Restaurant La Belle Epoque, Neumarktstraße 10

Zum Heimatforscher-Stammtisch treffen sich an jedem zweiten Montag im Monat um 17 Uhr Mitglieder, Freunde und interessierte Bürger aus Hagen und Umgebung zum Austausch von Neuigkeiten und diskutieren über Hagen gestern heute und morgen, Ansehen von Bildern und Einschätzen von Memorabila. Da kann man etwas mitbringen, mitdiskutieren oder nur zuhören und sich überraschen lassen. Und außerdem gibt es im "La Belle Epoque" gute kalte und warme Getänke und sehr leckeren Kuchen.

13.10.2022 | Hasper/Hagener Platt

Jeweils am 2. Donnerstag im Monat treffen wir uns um 17.30 Uhr zu einem Volkshochschulkurs im Bahnwärterhäuschen in Haspe um die alte Sprache unserer Heimat lebendig zu halten. Unter der Leitung von Heimatbund-Vorstand Jens Bergmann wird Platt geliäsen und gekürt un düet un dat vertellt. 20 Unterrichtsstunden - € 44,- Auch für Anfänger geeignet.

19.10.2022 | Arbeitskreis Familienforschung

Der Arbeitskreis Familienforschung trifft sich an jedem dritten Mittwoch im Monat um 16 Uhr in dem Räumen des Hagener Heimatbundes im Archivturm des WBH in der Eilper Straße 132-136 (Parkplatz gegenüber).

Unter der Leitung von Ursula Winkelmann werden Forschungen besprochen und vorgestellt. Man kann auf das große Familienarchiv des Heimatbundes zugreifen und Hilfen jeglicher Art zu eigenen Forschungen bekommen.

10.11.2022 | Hasper/Hagener Platt

Jeweils am 2. Donnerstag im Monat treffen wir uns um 17.30 Uhr zu einem Volkshochschulkurs im Bahnwärterhäuschen in Haspe um die alte Sprache unserer Heimat lebendig zu halten. Unter der Leitung von Heimatbund-Vorstand Jens Bergmann wird Platt geliäsen und gekürt un düet un dat vertellt. 20 Unterrichtsstunden - € 44,- Auch für Anfänger geeignet.

14.11.2022 | Heimatforscher-Stammtisch im Café-Restaurant La Belle Epoque, Neumarktstraße 10

Zum Heimatforscher-Stammtisch treffen sich an jedem zweiten Montag im Monat um 17 Uhr Mitglieder, Freunde und interessierte Bürger aus Hagen und Umgebung zum Austausch von Neuigkeiten und diskutieren über Hagen gestern heute und morgen, Ansehen von Bildern und Einschätzen von Memorabila. Da kann man etwas mitbringen, mitdiskutieren oder nur zuhören und sich überraschen lassen. Und außerdem gibt es im "La Belle Epoque" gute kalte und warme Getänke und sehr leckeren Kuchen.

16.11.2022 | Arbeitskreis Familienforschung

Der Arbeitskreis Familienforschung trifft sich an jedem dritten Mittwoch im Monat um 16 Uhr in dem Räumen des Hagener Heimatbundes im Archivturm des WBH in der Eilper Straße 132-136 (Parkplatz gegenüber).

Unter der Leitung von Ursula Winkelmann werden Forschungen besprochen und vorgestellt. Man kann auf das große Familienarchiv des Heimatbundes zugreifen und Hilfen jeglicher Art zu eigenen Forschungen bekommen.

08.12.2022 | Hasper/Hagener Platt

Jeweils am 2. Donnerstag im Monat treffen wir uns um 17.30 Uhr zu einem Volkshochschulkurs im Bahnwärterhäuschen in Haspe um die alte Sprache unserer Heimat lebendig zu halten. Unter der Leitung von Heimatbund-Vorstand Jens Bergmann wird Platt geliäsen und gekürt un düet un dat vertellt. 20 Unterrichtsstunden - € 44,- Auch für Anfänger geeignet.

12.12.2022 | Heimatforscher-Stammtisch im Café-Restaurant La Belle Epoque, Neumarktstraße 10

Zum Heimatforscher-Stammtisch treffen sich an jedem zweiten Montag im Monat um 17 Uhr Mitglieder, Freunde und interessierte Bürger aus Hagen und Umgebung zum Austausch von Neuigkeiten und diskutieren über Hagen gestern heute und morgen, Ansehen von Bildern und Einschätzen von Memorabila. Da kann man etwas mitbringen, mitdiskutieren oder nur zuhören und sich überraschen lassen. Und außerdem gibt es im "La Belle Epoque" gute kalte und warme Getänke und sehr leckeren Kuchen.

21.12.2022 | Arbeitskreis Familienforschung

Der Arbeitskreis Familienforschung trifft sich an jedem dritten Mittwoch im Monat um 16 Uhr in dem Räumen des Hagener Heimatbundes im Archivturm des WBH in der Eilper Straße 132-136 (Parkplatz gegenüber).

Unter der Leitung von Ursula Winkelmann werden Forschungen besprochen und vorgestellt. Man kann auf das große Familienarchiv des Heimatbundes zugreifen und Hilfen jeglicher Art zu eigenen Forschungen bekommen.

09.01.2023 | Heimatforscher-Stammtisch im Café-Restaurant La Belle Epoque, Neumarktstraße 10

Zum Heimatforscher-Stammtisch treffen sich an jedem zweiten Montag im Monat um 17 Uhr Mitglieder, Freunde und interessierte Bürger aus Hagen und Umgebung zum Austausch von Neuigkeiten und diskutieren über Hagen gestern heute und morgen, Ansehen von Bildern und Einschätzen von Memorabila. Da kann man etwas mitbringen, mitdiskutieren oder nur zuhören und sich überraschen lassen. Und außerdem gibt es im "La Belle Epoque" gute kalte und warme Getänke und sehr leckeren Kuchen.

12.01.2023 | Hasper/Hagener Platt

Jeweils am 2. Donnerstag im Monat treffen wir uns um 17.30 Uhr zu einem Volkshochschulkurs im Bahnwärterhäuschen in Haspe um die alte Sprache unserer Heimat lebendig zu halten. Unter der Leitung von Heimatbund-Vorstand Jens Bergmann wird Platt geliäsen und gekürt un düet un dat vertellt. 20 Unterrichtsstunden - € 44,- Auch für Anfänger geeignet.

18.01.2023 | Arbeitskreis Familienforschung

Der Arbeitskreis Familienforschung trifft sich an jedem dritten Mittwoch im Monat um 16 Uhr in dem Räumen des Hagener Heimatbundes im Archivturm des WBH in der Eilper Straße 132-136 (Parkplatz gegenüber).

Unter der Leitung von Ursula Winkelmann werden Forschungen besprochen und vorgestellt. Man kann auf das große Familienarchiv des Heimatbundes zugreifen und Hilfen jeglicher Art zu eigenen Forschungen bekommen.

09.02.2023 | Hasper/Hagener Platt

Jeweils am 2. Donnerstag im Monat treffen wir uns um 17.30 Uhr zu einem Volkshochschulkurs im Bahnwärterhäuschen in Haspe um die alte Sprache unserer Heimat lebendig zu halten. Unter der Leitung von Heimatbund-Vorstand Jens Bergmann wird Platt geliäsen und gekürt un düet un dat vertellt. 20 Unterrichtsstunden - € 44,- Auch für Anfänger geeignet.

13.02.2023 | Heimatforscher-Stammtisch im Café-Restaurant La Belle Epoque, Neumarktstraße 10

Zum Heimatforscher-Stammtisch treffen sich an jedem zweiten Montag im Monat um 17 Uhr Mitglieder, Freunde und interessierte Bürger aus Hagen und Umgebung zum Austausch von Neuigkeiten und diskutieren über Hagen gestern heute und morgen, Ansehen von Bildern und Einschätzen von Memorabila. Da kann man etwas mitbringen, mitdiskutieren oder nur zuhören und sich überraschen lassen. Und außerdem gibt es im "La Belle Epoque" gute kalte und warme Getänke und sehr leckeren Kuchen.

15.02.2023 | Arbeitskreis Familienforschung

Der Arbeitskreis Familienforschung trifft sich an jedem dritten Mittwoch im Monat um 16 Uhr in dem Räumen des Hagener Heimatbundes im Archivturm des WBH in der Eilper Straße 132-136 (Parkplatz gegenüber).

Unter der Leitung von Ursula Winkelmann werden Forschungen besprochen und vorgestellt. Man kann auf das große Familienarchiv des Heimatbundes zugreifen und Hilfen jeglicher Art zu eigenen Forschungen bekommen.

09.03.2023 | Hasper/Hagener Platt

Jeweils am 2. Donnerstag im Monat treffen wir uns um 17.30 Uhr zu einem Volkshochschulkurs im Bahnwärterhäuschen in Haspe um die alte Sprache unserer Heimat lebendig zu halten. Unter der Leitung von Heimatbund-Vorstand Jens Bergmann wird Platt geliäsen und gekürt un düet un dat vertellt. 20 Unterrichtsstunden - € 44,- Auch für Anfänger geeignet.

13.03.2023 | Heimatforscher-Stammtisch im Café-Restaurant La Belle Epoque, Neumarktstraße 10

Zum Heimatforscher-Stammtisch treffen sich an jedem zweiten Montag im Monat um 17 Uhr Mitglieder, Freunde und interessierte Bürger aus Hagen und Umgebung zum Austausch von Neuigkeiten und diskutieren über Hagen gestern heute und morgen, Ansehen von Bildern und Einschätzen von Memorabila. Da kann man etwas mitbringen, mitdiskutieren oder nur zuhören und sich überraschen lassen. Und außerdem gibt es im "La Belle Epoque" gute kalte und warme Getänke und sehr leckeren Kuchen.

15.03.2023 | Arbeitskreis Familienforschung

Der Arbeitskreis Familienforschung trifft sich an jedem dritten Mittwoch im Monat um 16 Uhr in dem Räumen des Hagener Heimatbundes im Archivturm des WBH in der Eilper Straße 132-136 (Parkplatz gegenüber).

Unter der Leitung von Ursula Winkelmann werden Forschungen besprochen und vorgestellt. Man kann auf das große Familienarchiv des Heimatbundes zugreifen und Hilfen jeglicher Art zu eigenen Forschungen bekommen.

10.04.2023 | Heimatforscher-Stammtisch im Café-Restaurant La Belle Epoque, Neumarktstraße 10

Zum Heimatforscher-Stammtisch treffen sich an jedem zweiten Montag im Monat um 17 Uhr Mitglieder, Freunde und interessierte Bürger aus Hagen und Umgebung zum Austausch von Neuigkeiten und diskutieren über Hagen gestern heute und morgen, Ansehen von Bildern und Einschätzen von Memorabila. Da kann man etwas mitbringen, mitdiskutieren oder nur zuhören und sich überraschen lassen. Und außerdem gibt es im "La Belle Epoque" gute kalte und warme Getänke und sehr leckeren Kuchen.

13.04.2023 | Hasper/Hagener Platt

Jeweils am 2. Donnerstag im Monat treffen wir uns um 17.30 Uhr zu einem Volkshochschulkurs im Bahnwärterhäuschen in Haspe um die alte Sprache unserer Heimat lebendig zu halten. Unter der Leitung von Heimatbund-Vorstand Jens Bergmann wird Platt geliäsen und gekürt un düet un dat vertellt. 20 Unterrichtsstunden - € 44,- Auch für Anfänger geeignet.

19.04.2023 | Arbeitskreis Familienforschung

Der Arbeitskreis Familienforschung trifft sich an jedem dritten Mittwoch im Monat um 16 Uhr in dem Räumen des Hagener Heimatbundes im Archivturm des WBH in der Eilper Straße 132-136 (Parkplatz gegenüber).

Unter der Leitung von Ursula Winkelmann werden Forschungen besprochen und vorgestellt. Man kann auf das große Familienarchiv des Heimatbundes zugreifen und Hilfen jeglicher Art zu eigenen Forschungen bekommen.

08.05.2023 | Heimatforscher-Stammtisch im Café-Restaurant La Belle Epoque, Neumarktstraße 10

Zum Heimatforscher-Stammtisch treffen sich an jedem zweiten Montag im Monat um 17 Uhr Mitglieder, Freunde und interessierte Bürger aus Hagen und Umgebung zum Austausch von Neuigkeiten und diskutieren über Hagen gestern heute und morgen, Ansehen von Bildern und Einschätzen von Memorabila. Da kann man etwas mitbringen, mitdiskutieren oder nur zuhören und sich überraschen lassen. Und außerdem gibt es im "La Belle Epoque" gute kalte und warme Getänke und sehr leckeren Kuchen.

11.05.2023 | Hasper/Hagener Platt

Jeweils am 2. Donnerstag im Monat treffen wir uns um 17.30 Uhr zu einem Volkshochschulkurs im Bahnwärterhäuschen in Haspe um die alte Sprache unserer Heimat lebendig zu halten. Unter der Leitung von Heimatbund-Vorstand Jens Bergmann wird Platt geliäsen und gekürt un düet un dat vertellt. 20 Unterrichtsstunden - € 44,- Auch für Anfänger geeignet.

17.05.2023 | Arbeitskreis Familienforschung

Der Arbeitskreis Familienforschung trifft sich an jedem dritten Mittwoch im Monat um 16 Uhr in dem Räumen des Hagener Heimatbundes im Archivturm des WBH in der Eilper Straße 132-136 (Parkplatz gegenüber).

Unter der Leitung von Ursula Winkelmann werden Forschungen besprochen und vorgestellt. Man kann auf das große Familienarchiv des Heimatbundes zugreifen und Hilfen jeglicher Art zu eigenen Forschungen bekommen.

08.06.2023 | Hasper/Hagener Platt

Jeweils am 2. Donnerstag im Monat treffen wir uns um 17.30 Uhr zu einem Volkshochschulkurs im Bahnwärterhäuschen in Haspe um die alte Sprache unserer Heimat lebendig zu halten. Unter der Leitung von Heimatbund-Vorstand Jens Bergmann wird Platt geliäsen und gekürt un düet un dat vertellt. 20 Unterrichtsstunden - € 44,- Auch für Anfänger geeignet.

12.06.2023 | Heimatforscher-Stammtisch im Café-Restaurant La Belle Epoque, Neumarktstraße 10

Zum Heimatforscher-Stammtisch treffen sich an jedem zweiten Montag im Monat um 17 Uhr Mitglieder, Freunde und interessierte Bürger aus Hagen und Umgebung zum Austausch von Neuigkeiten und diskutieren über Hagen gestern heute und morgen, Ansehen von Bildern und Einschätzen von Memorabila. Da kann man etwas mitbringen, mitdiskutieren oder nur zuhören und sich überraschen lassen. Und außerdem gibt es im "La Belle Epoque" gute kalte und warme Getänke und sehr leckeren Kuchen.

21.06.2023 | Arbeitskreis Familienforschung

Der Arbeitskreis Familienforschung trifft sich an jedem dritten Mittwoch im Monat um 16 Uhr in dem Räumen des Hagener Heimatbundes im Archivturm des WBH in der Eilper Straße 132-136 (Parkplatz gegenüber).

Unter der Leitung von Ursula Winkelmann werden Forschungen besprochen und vorgestellt. Man kann auf das große Familienarchiv des Heimatbundes zugreifen und Hilfen jeglicher Art zu eigenen Forschungen bekommen.

10.07.2023 | Heimatforscher-Stammtisch im Café-Restaurant La Belle Epoque, Neumarktstraße 10

Zum Heimatforscher-Stammtisch treffen sich an jedem zweiten Montag im Monat um 17 Uhr Mitglieder, Freunde und interessierte Bürger aus Hagen und Umgebung zum Austausch von Neuigkeiten und diskutieren über Hagen gestern heute und morgen, Ansehen von Bildern und Einschätzen von Memorabila. Da kann man etwas mitbringen, mitdiskutieren oder nur zuhören und sich überraschen lassen. Und außerdem gibt es im "La Belle Epoque" gute kalte und warme Getänke und sehr leckeren Kuchen.

13.07.2023 | Hasper/Hagener Platt

Jeweils am 2. Donnerstag im Monat treffen wir uns um 17.30 Uhr zu einem Volkshochschulkurs im Bahnwärterhäuschen in Haspe um die alte Sprache unserer Heimat lebendig zu halten. Unter der Leitung von Heimatbund-Vorstand Jens Bergmann wird Platt geliäsen und gekürt un düet un dat vertellt. 20 Unterrichtsstunden - € 44,- Auch für Anfänger geeignet.

19.07.2023 | Arbeitskreis Familienforschung

Der Arbeitskreis Familienforschung trifft sich an jedem dritten Mittwoch im Monat um 16 Uhr in dem Räumen des Hagener Heimatbundes im Archivturm des WBH in der Eilper Straße 132-136 (Parkplatz gegenüber).

Unter der Leitung von Ursula Winkelmann werden Forschungen besprochen und vorgestellt. Man kann auf das große Familienarchiv des Heimatbundes zugreifen und Hilfen jeglicher Art zu eigenen Forschungen bekommen.

10.08.2023 | Hasper/Hagener Platt

Jeweils am 2. Donnerstag im Monat treffen wir uns um 17.30 Uhr zu einem Volkshochschulkurs im Bahnwärterhäuschen in Haspe um die alte Sprache unserer Heimat lebendig zu halten. Unter der Leitung von Heimatbund-Vorstand Jens Bergmann wird Platt geliäsen und gekürt un düet un dat vertellt. 20 Unterrichtsstunden - € 44,- Auch für Anfänger geeignet.

14.08.2023 | Heimatforscher-Stammtisch im Café-Restaurant La Belle Epoque, Neumarktstraße 10

Zum Heimatforscher-Stammtisch treffen sich an jedem zweiten Montag im Monat um 17 Uhr Mitglieder, Freunde und interessierte Bürger aus Hagen und Umgebung zum Austausch von Neuigkeiten und diskutieren über Hagen gestern heute und morgen, Ansehen von Bildern und Einschätzen von Memorabila. Da kann man etwas mitbringen, mitdiskutieren oder nur zuhören und sich überraschen lassen. Und außerdem gibt es im "La Belle Epoque" gute kalte und warme Getänke und sehr leckeren Kuchen.

16.08.2023 | Arbeitskreis Familienforschung

Der Arbeitskreis Familienforschung trifft sich an jedem dritten Mittwoch im Monat um 16 Uhr in dem Räumen des Hagener Heimatbundes im Archivturm des WBH in der Eilper Straße 132-136 (Parkplatz gegenüber).

Unter der Leitung von Ursula Winkelmann werden Forschungen besprochen und vorgestellt. Man kann auf das große Familienarchiv des Heimatbundes zugreifen und Hilfen jeglicher Art zu eigenen Forschungen bekommen.

11.09.2023 | Heimatforscher-Stammtisch im Café-Restaurant La Belle Epoque, Neumarktstraße 10

Zum Heimatforscher-Stammtisch treffen sich an jedem zweiten Montag im Monat um 17 Uhr Mitglieder, Freunde und interessierte Bürger aus Hagen und Umgebung zum Austausch von Neuigkeiten und diskutieren über Hagen gestern heute und morgen, Ansehen von Bildern und Einschätzen von Memorabila. Da kann man etwas mitbringen, mitdiskutieren oder nur zuhören und sich überraschen lassen. Und außerdem gibt es im "La Belle Epoque" gute kalte und warme Getänke und sehr leckeren Kuchen.

14.09.2023 | Hasper/Hagener Platt

Jeweils am 2. Donnerstag im Monat treffen wir uns um 17.30 Uhr zu einem Volkshochschulkurs im Bahnwärterhäuschen in Haspe um die alte Sprache unserer Heimat lebendig zu halten. Unter der Leitung von Heimatbund-Vorstand Jens Bergmann wird Platt geliäsen und gekürt un düet un dat vertellt. 20 Unterrichtsstunden - € 44,- Auch für Anfänger geeignet.

20.09.2023 | Arbeitskreis Familienforschung

Der Arbeitskreis Familienforschung trifft sich an jedem dritten Mittwoch im Monat um 16 Uhr in dem Räumen des Hagener Heimatbundes im Archivturm des WBH in der Eilper Straße 132-136 (Parkplatz gegenüber).

Unter der Leitung von Ursula Winkelmann werden Forschungen besprochen und vorgestellt. Man kann auf das große Familienarchiv des Heimatbundes zugreifen und Hilfen jeglicher Art zu eigenen Forschungen bekommen.

09.10.2023 | Heimatforscher-Stammtisch im Café-Restaurant La Belle Epoque, Neumarktstraße 10

Zum Heimatforscher-Stammtisch treffen sich an jedem zweiten Montag im Monat um 17 Uhr Mitglieder, Freunde und interessierte Bürger aus Hagen und Umgebung zum Austausch von Neuigkeiten und diskutieren über Hagen gestern heute und morgen, Ansehen von Bildern und Einschätzen von Memorabila. Da kann man etwas mitbringen, mitdiskutieren oder nur zuhören und sich überraschen lassen. Und außerdem gibt es im "La Belle Epoque" gute kalte und warme Getänke und sehr leckeren Kuchen.

12.10.2023 | Hasper/Hagener Platt

Jeweils am 2. Donnerstag im Monat treffen wir uns um 17.30 Uhr zu einem Volkshochschulkurs im Bahnwärterhäuschen in Haspe um die alte Sprache unserer Heimat lebendig zu halten. Unter der Leitung von Heimatbund-Vorstand Jens Bergmann wird Platt geliäsen und gekürt un düet un dat vertellt. 20 Unterrichtsstunden - € 44,- Auch für Anfänger geeignet.

18.10.2023 | Arbeitskreis Familienforschung

Der Arbeitskreis Familienforschung trifft sich an jedem dritten Mittwoch im Monat um 16 Uhr in dem Räumen des Hagener Heimatbundes im Archivturm des WBH in der Eilper Straße 132-136 (Parkplatz gegenüber).

Unter der Leitung von Ursula Winkelmann werden Forschungen besprochen und vorgestellt. Man kann auf das große Familienarchiv des Heimatbundes zugreifen und Hilfen jeglicher Art zu eigenen Forschungen bekommen.

09.11.2023 | Hasper/Hagener Platt

Jeweils am 2. Donnerstag im Monat treffen wir uns um 17.30 Uhr zu einem Volkshochschulkurs im Bahnwärterhäuschen in Haspe um die alte Sprache unserer Heimat lebendig zu halten. Unter der Leitung von Heimatbund-Vorstand Jens Bergmann wird Platt geliäsen und gekürt un düet un dat vertellt. 20 Unterrichtsstunden - € 44,- Auch für Anfänger geeignet.

13.11.2023 | Heimatforscher-Stammtisch im Café-Restaurant La Belle Epoque, Neumarktstraße 10

Zum Heimatforscher-Stammtisch treffen sich an jedem zweiten Montag im Monat um 17 Uhr Mitglieder, Freunde und interessierte Bürger aus Hagen und Umgebung zum Austausch von Neuigkeiten und diskutieren über Hagen gestern heute und morgen, Ansehen von Bildern und Einschätzen von Memorabila. Da kann man etwas mitbringen, mitdiskutieren oder nur zuhören und sich überraschen lassen. Und außerdem gibt es im "La Belle Epoque" gute kalte und warme Getänke und sehr leckeren Kuchen.

15.11.2023 | Arbeitskreis Familienforschung

Der Arbeitskreis Familienforschung trifft sich an jedem dritten Mittwoch im Monat um 16 Uhr in dem Räumen des Hagener Heimatbundes im Archivturm des WBH in der Eilper Straße 132-136 (Parkplatz gegenüber).

Unter der Leitung von Ursula Winkelmann werden Forschungen besprochen und vorgestellt. Man kann auf das große Familienarchiv des Heimatbundes zugreifen und Hilfen jeglicher Art zu eigenen Forschungen bekommen.

11.12.2023 | Heimatforscher-Stammtisch im Café-Restaurant La Belle Epoque, Neumarktstraße 10

Zum Heimatforscher-Stammtisch treffen sich an jedem zweiten Montag im Monat um 17 Uhr Mitglieder, Freunde und interessierte Bürger aus Hagen und Umgebung zum Austausch von Neuigkeiten und diskutieren über Hagen gestern heute und morgen, Ansehen von Bildern und Einschätzen von Memorabila. Da kann man etwas mitbringen, mitdiskutieren oder nur zuhören und sich überraschen lassen. Und außerdem gibt es im "La Belle Epoque" gute kalte und warme Getänke und sehr leckeren Kuchen.

14.12.2023 | Hasper/Hagener Platt

Jeweils am 2. Donnerstag im Monat treffen wir uns um 17.30 Uhr zu einem Volkshochschulkurs im Bahnwärterhäuschen in Haspe um die alte Sprache unserer Heimat lebendig zu halten. Unter der Leitung von Heimatbund-Vorstand Jens Bergmann wird Platt geliäsen und gekürt un düet un dat vertellt. 20 Unterrichtsstunden - € 44,- Auch für Anfänger geeignet.

20.12.2023 | Arbeitskreis Familienforschung

Der Arbeitskreis Familienforschung trifft sich an jedem dritten Mittwoch im Monat um 16 Uhr in dem Räumen des Hagener Heimatbundes im Archivturm des WBH in der Eilper Straße 132-136 (Parkplatz gegenüber).

Unter der Leitung von Ursula Winkelmann werden Forschungen besprochen und vorgestellt. Man kann auf das große Familienarchiv des Heimatbundes zugreifen und Hilfen jeglicher Art zu eigenen Forschungen bekommen.

08.01.2024 | Heimatforscher-Stammtisch im Café-Restaurant La Belle Epoque, Neumarktstraße 10

Zum Heimatforscher-Stammtisch treffen sich an jedem zweiten Montag im Monat um 17 Uhr Mitglieder, Freunde und interessierte Bürger aus Hagen und Umgebung zum Austausch von Neuigkeiten und diskutieren über Hagen gestern heute und morgen, Ansehen von Bildern und Einschätzen von Memorabila. Da kann man etwas mitbringen, mitdiskutieren oder nur zuhören und sich überraschen lassen. Und außerdem gibt es im "La Belle Epoque" gute kalte und warme Getänke und sehr leckeren Kuchen.

11.01.2024 | Hasper/Hagener Platt

Jeweils am 2. Donnerstag im Monat treffen wir uns um 17.30 Uhr zu einem Volkshochschulkurs im Bahnwärterhäuschen in Haspe um die alte Sprache unserer Heimat lebendig zu halten. Unter der Leitung von Heimatbund-Vorstand Jens Bergmann wird Platt geliäsen und gekürt un düet un dat vertellt. 20 Unterrichtsstunden - € 44,- Auch für Anfänger geeignet.

17.01.2024 | Arbeitskreis Familienforschung

Der Arbeitskreis Familienforschung trifft sich an jedem dritten Mittwoch im Monat um 16 Uhr in dem Räumen des Hagener Heimatbundes im Archivturm des WBH in der Eilper Straße 132-136 (Parkplatz gegenüber).

Unter der Leitung von Ursula Winkelmann werden Forschungen besprochen und vorgestellt. Man kann auf das große Familienarchiv des Heimatbundes zugreifen und Hilfen jeglicher Art zu eigenen Forschungen bekommen.

08.02.2024 | Hasper/Hagener Platt

Jeweils am 2. Donnerstag im Monat treffen wir uns um 17.30 Uhr zu einem Volkshochschulkurs im Bahnwärterhäuschen in Haspe um die alte Sprache unserer Heimat lebendig zu halten. Unter der Leitung von Heimatbund-Vorstand Jens Bergmann wird Platt geliäsen und gekürt un düet un dat vertellt. 20 Unterrichtsstunden - € 44,- Auch für Anfänger geeignet.

12.02.2024 | Heimatforscher-Stammtisch im Café-Restaurant La Belle Epoque, Neumarktstraße 10

Zum Heimatforscher-Stammtisch treffen sich an jedem zweiten Montag im Monat um 17 Uhr Mitglieder, Freunde und interessierte Bürger aus Hagen und Umgebung zum Austausch von Neuigkeiten und diskutieren über Hagen gestern heute und morgen, Ansehen von Bildern und Einschätzen von Memorabila. Da kann man etwas mitbringen, mitdiskutieren oder nur zuhören und sich überraschen lassen. Und außerdem gibt es im "La Belle Epoque" gute kalte und warme Getänke und sehr leckeren Kuchen.

21.02.2024 | Arbeitskreis Familienforschung

Der Arbeitskreis Familienforschung trifft sich an jedem dritten Mittwoch im Monat um 16 Uhr in dem Räumen des Hagener Heimatbundes im Archivturm des WBH in der Eilper Straße 132-136 (Parkplatz gegenüber).

Unter der Leitung von Ursula Winkelmann werden Forschungen besprochen und vorgestellt. Man kann auf das große Familienarchiv des Heimatbundes zugreifen und Hilfen jeglicher Art zu eigenen Forschungen bekommen.

11.03.2024 | Heimatforscher-Stammtisch im Café-Restaurant La Belle Epoque, Neumarktstraße 10

Zum Heimatforscher-Stammtisch treffen sich an jedem zweiten Montag im Monat um 17 Uhr Mitglieder, Freunde und interessierte Bürger aus Hagen und Umgebung zum Austausch von Neuigkeiten und diskutieren über Hagen gestern heute und morgen, Ansehen von Bildern und Einschätzen von Memorabila. Da kann man etwas mitbringen, mitdiskutieren oder nur zuhören und sich überraschen lassen. Und außerdem gibt es im "La Belle Epoque" gute kalte und warme Getänke und sehr leckeren Kuchen.

14.03.2024 | Hasper/Hagener Platt

Jeweils am 2. Donnerstag im Monat treffen wir uns um 17.30 Uhr zu einem Volkshochschulkurs im Bahnwärterhäuschen in Haspe um die alte Sprache unserer Heimat lebendig zu halten. Unter der Leitung von Heimatbund-Vorstand Jens Bergmann wird Platt geliäsen und gekürt un düet un dat vertellt. 20 Unterrichtsstunden - € 44,- Auch für Anfänger geeignet.

20.03.2024 | Arbeitskreis Familienforschung

Der Arbeitskreis Familienforschung trifft sich an jedem dritten Mittwoch im Monat um 16 Uhr in dem Räumen des Hagener Heimatbundes im Archivturm des WBH in der Eilper Straße 132-136 (Parkplatz gegenüber).

Unter der Leitung von Ursula Winkelmann werden Forschungen besprochen und vorgestellt. Man kann auf das große Familienarchiv des Heimatbundes zugreifen und Hilfen jeglicher Art zu eigenen Forschungen bekommen.

08.04.2024 | Heimatforscher-Stammtisch im Café-Restaurant La Belle Epoque, Neumarktstraße 10

Zum Heimatforscher-Stammtisch treffen sich an jedem zweiten Montag im Monat um 17 Uhr Mitglieder, Freunde und interessierte Bürger aus Hagen und Umgebung zum Austausch von Neuigkeiten und diskutieren über Hagen gestern heute und morgen, Ansehen von Bildern und Einschätzen von Memorabila. Da kann man etwas mitbringen, mitdiskutieren oder nur zuhören und sich überraschen lassen. Und außerdem gibt es im "La Belle Epoque" gute kalte und warme Getänke und sehr leckeren Kuchen.

11.04.2024 | Hasper/Hagener Platt

Jeweils am 2. Donnerstag im Monat treffen wir uns um 17.30 Uhr zu einem Volkshochschulkurs im Bahnwärterhäuschen in Haspe um die alte Sprache unserer Heimat lebendig zu halten. Unter der Leitung von Heimatbund-Vorstand Jens Bergmann wird Platt geliäsen und gekürt un düet un dat vertellt. 20 Unterrichtsstunden - € 44,- Auch für Anfänger geeignet.

17.04.2024 | Arbeitskreis Familienforschung

Der Arbeitskreis Familienforschung trifft sich an jedem dritten Mittwoch im Monat um 16 Uhr in dem Räumen des Hagener Heimatbundes im Archivturm des WBH in der Eilper Straße 132-136 (Parkplatz gegenüber).

Unter der Leitung von Ursula Winkelmann werden Forschungen besprochen und vorgestellt. Man kann auf das große Familienarchiv des Heimatbundes zugreifen und Hilfen jeglicher Art zu eigenen Forschungen bekommen.

09.05.2024 | Hasper/Hagener Platt

Jeweils am 2. Donnerstag im Monat treffen wir uns um 17.30 Uhr zu einem Volkshochschulkurs im Bahnwärterhäuschen in Haspe um die alte Sprache unserer Heimat lebendig zu halten. Unter der Leitung von Heimatbund-Vorstand Jens Bergmann wird Platt geliäsen und gekürt un düet un dat vertellt. 20 Unterrichtsstunden - € 44,- Auch für Anfänger geeignet.

13.05.2024 | Heimatforscher-Stammtisch im Café-Restaurant La Belle Epoque, Neumarktstraße 10

Zum Heimatforscher-Stammtisch treffen sich an jedem zweiten Montag im Monat um 17 Uhr Mitglieder, Freunde und interessierte Bürger aus Hagen und Umgebung zum Austausch von Neuigkeiten und diskutieren über Hagen gestern heute und morgen, Ansehen von Bildern und Einschätzen von Memorabila. Da kann man etwas mitbringen, mitdiskutieren oder nur zuhören und sich überraschen lassen. Und außerdem gibt es im "La Belle Epoque" gute kalte und warme Getänke und sehr leckeren Kuchen.

15.05.2024 | Arbeitskreis Familienforschung

Der Arbeitskreis Familienforschung trifft sich an jedem dritten Mittwoch im Monat um 16 Uhr in dem Räumen des Hagener Heimatbundes im Archivturm des WBH in der Eilper Straße 132-136 (Parkplatz gegenüber).

Unter der Leitung von Ursula Winkelmann werden Forschungen besprochen und vorgestellt. Man kann auf das große Familienarchiv des Heimatbundes zugreifen und Hilfen jeglicher Art zu eigenen Forschungen bekommen.

10.06.2024 | Heimatforscher-Stammtisch im Café-Restaurant La Belle Epoque, Neumarktstraße 10

Zum Heimatforscher-Stammtisch treffen sich an jedem zweiten Montag im Monat um 17 Uhr Mitglieder, Freunde und interessierte Bürger aus Hagen und Umgebung zum Austausch von Neuigkeiten und diskutieren über Hagen gestern heute und morgen, Ansehen von Bildern und Einschätzen von Memorabila. Da kann man etwas mitbringen, mitdiskutieren oder nur zuhören und sich überraschen lassen. Und außerdem gibt es im "La Belle Epoque" gute kalte und warme Getänke und sehr leckeren Kuchen.

13.06.2024 | Hasper/Hagener Platt

Jeweils am 2. Donnerstag im Monat treffen wir uns um 17.30 Uhr zu einem Volkshochschulkurs im Bahnwärterhäuschen in Haspe um die alte Sprache unserer Heimat lebendig zu halten. Unter der Leitung von Heimatbund-Vorstand Jens Bergmann wird Platt geliäsen und gekürt un düet un dat vertellt. 20 Unterrichtsstunden - € 44,- Auch für Anfänger geeignet.

19.06.2024 | Arbeitskreis Familienforschung

Der Arbeitskreis Familienforschung trifft sich an jedem dritten Mittwoch im Monat um 16 Uhr in dem Räumen des Hagener Heimatbundes im Archivturm des WBH in der Eilper Straße 132-136 (Parkplatz gegenüber).

Unter der Leitung von Ursula Winkelmann werden Forschungen besprochen und vorgestellt. Man kann auf das große Familienarchiv des Heimatbundes zugreifen und Hilfen jeglicher Art zu eigenen Forschungen bekommen.

08.07.2024 | Heimatforscher-Stammtisch im Café-Restaurant La Belle Epoque, Neumarktstraße 10

Zum Heimatforscher-Stammtisch treffen sich an jedem zweiten Montag im Monat um 17 Uhr Mitglieder, Freunde und interessierte Bürger aus Hagen und Umgebung zum Austausch von Neuigkeiten und diskutieren über Hagen gestern heute und morgen, Ansehen von Bildern und Einschätzen von Memorabila. Da kann man etwas mitbringen, mitdiskutieren oder nur zuhören und sich überraschen lassen. Und außerdem gibt es im "La Belle Epoque" gute kalte und warme Getänke und sehr leckeren Kuchen.

11.07.2024 | Hasper/Hagener Platt

Jeweils am 2. Donnerstag im Monat treffen wir uns um 17.30 Uhr zu einem Volkshochschulkurs im Bahnwärterhäuschen in Haspe um die alte Sprache unserer Heimat lebendig zu halten. Unter der Leitung von Heimatbund-Vorstand Jens Bergmann wird Platt geliäsen und gekürt un düet un dat vertellt. 20 Unterrichtsstunden - € 44,- Auch für Anfänger geeignet.

17.07.2024 | Arbeitskreis Familienforschung

Der Arbeitskreis Familienforschung trifft sich an jedem dritten Mittwoch im Monat um 16 Uhr in dem Räumen des Hagener Heimatbundes im Archivturm des WBH in der Eilper Straße 132-136 (Parkplatz gegenüber).

Unter der Leitung von Ursula Winkelmann werden Forschungen besprochen und vorgestellt. Man kann auf das große Familienarchiv des Heimatbundes zugreifen und Hilfen jeglicher Art zu eigenen Forschungen bekommen.

08.08.2024 | Hasper/Hagener Platt

Jeweils am 2. Donnerstag im Monat treffen wir uns um 17.30 Uhr zu einem Volkshochschulkurs im Bahnwärterhäuschen in Haspe um die alte Sprache unserer Heimat lebendig zu halten. Unter der Leitung von Heimatbund-Vorstand Jens Bergmann wird Platt geliäsen und gekürt un düet un dat vertellt. 20 Unterrichtsstunden - € 44,- Auch für Anfänger geeignet.

12.08.2024 | Heimatforscher-Stammtisch im Café-Restaurant La Belle Epoque, Neumarktstraße 10

Zum Heimatforscher-Stammtisch treffen sich an jedem zweiten Montag im Monat um 17 Uhr Mitglieder, Freunde und interessierte Bürger aus Hagen und Umgebung zum Austausch von Neuigkeiten und diskutieren über Hagen gestern heute und morgen, Ansehen von Bildern und Einschätzen von Memorabila. Da kann man etwas mitbringen, mitdiskutieren oder nur zuhören und sich überraschen lassen. Und außerdem gibt es im "La Belle Epoque" gute kalte und warme Getänke und sehr leckeren Kuchen.

21.08.2024 | Arbeitskreis Familienforschung

Der Arbeitskreis Familienforschung trifft sich an jedem dritten Mittwoch im Monat um 16 Uhr in dem Räumen des Hagener Heimatbundes im Archivturm des WBH in der Eilper Straße 132-136 (Parkplatz gegenüber).

Unter der Leitung von Ursula Winkelmann werden Forschungen besprochen und vorgestellt. Man kann auf das große Familienarchiv des Heimatbundes zugreifen und Hilfen jeglicher Art zu eigenen Forschungen bekommen.

09.09.2024 | Heimatforscher-Stammtisch im Café-Restaurant La Belle Epoque, Neumarktstraße 10

Zum Heimatforscher-Stammtisch treffen sich an jedem zweiten Montag im Monat um 17 Uhr Mitglieder, Freunde und interessierte Bürger aus Hagen und Umgebung zum Austausch von Neuigkeiten und diskutieren über Hagen gestern heute und morgen, Ansehen von Bildern und Einschätzen von Memorabila. Da kann man etwas mitbringen, mitdiskutieren oder nur zuhören und sich überraschen lassen. Und außerdem gibt es im "La Belle Epoque" gute kalte und warme Getänke und sehr leckeren Kuchen.

12.09.2024 | Hasper/Hagener Platt

Jeweils am 2. Donnerstag im Monat treffen wir uns um 17.30 Uhr zu einem Volkshochschulkurs im Bahnwärterhäuschen in Haspe um die alte Sprache unserer Heimat lebendig zu halten. Unter der Leitung von Heimatbund-Vorstand Jens Bergmann wird Platt geliäsen und gekürt un düet un dat vertellt. 20 Unterrichtsstunden - € 44,- Auch für Anfänger geeignet.

18.09.2024 | Arbeitskreis Familienforschung

Der Arbeitskreis Familienforschung trifft sich an jedem dritten Mittwoch im Monat um 16 Uhr in dem Räumen des Hagener Heimatbundes im Archivturm des WBH in der Eilper Straße 132-136 (Parkplatz gegenüber).

Unter der Leitung von Ursula Winkelmann werden Forschungen besprochen und vorgestellt. Man kann auf das große Familienarchiv des Heimatbundes zugreifen und Hilfen jeglicher Art zu eigenen Forschungen bekommen.

10.10.2024 | Hasper/Hagener Platt

Jeweils am 2. Donnerstag im Monat treffen wir uns um 17.30 Uhr zu einem Volkshochschulkurs im Bahnwärterhäuschen in Haspe um die alte Sprache unserer Heimat lebendig zu halten. Unter der Leitung von Heimatbund-Vorstand Jens Bergmann wird Platt geliäsen und gekürt un düet un dat vertellt. 20 Unterrichtsstunden - € 44,- Auch für Anfänger geeignet.

14.10.2024 | Heimatforscher-Stammtisch im Café-Restaurant La Belle Epoque, Neumarktstraße 10

Zum Heimatforscher-Stammtisch treffen sich an jedem zweiten Montag im Monat um 17 Uhr Mitglieder, Freunde und interessierte Bürger aus Hagen und Umgebung zum Austausch von Neuigkeiten und diskutieren über Hagen gestern heute und morgen, Ansehen von Bildern und Einschätzen von Memorabila. Da kann man etwas mitbringen, mitdiskutieren oder nur zuhören und sich überraschen lassen. Und außerdem gibt es im "La Belle Epoque" gute kalte und warme Getänke und sehr leckeren Kuchen.

16.10.2024 | Arbeitskreis Familienforschung

Der Arbeitskreis Familienforschung trifft sich an jedem dritten Mittwoch im Monat um 16 Uhr in dem Räumen des Hagener Heimatbundes im Archivturm des WBH in der Eilper Straße 132-136 (Parkplatz gegenüber).

Unter der Leitung von Ursula Winkelmann werden Forschungen besprochen und vorgestellt. Man kann auf das große Familienarchiv des Heimatbundes zugreifen und Hilfen jeglicher Art zu eigenen Forschungen bekommen.

11.11.2024 | Heimatforscher-Stammtisch im Café-Restaurant La Belle Epoque, Neumarktstraße 10

Zum Heimatforscher-Stammtisch treffen sich an jedem zweiten Montag im Monat um 17 Uhr Mitglieder, Freunde und interessierte Bürger aus Hagen und Umgebung zum Austausch von Neuigkeiten und diskutieren über Hagen gestern heute und morgen, Ansehen von Bildern und Einschätzen von Memorabila. Da kann man etwas mitbringen, mitdiskutieren oder nur zuhören und sich überraschen lassen. Und außerdem gibt es im "La Belle Epoque" gute kalte und warme Getänke und sehr leckeren Kuchen.

14.11.2024 | Hasper/Hagener Platt

Jeweils am 2. Donnerstag im Monat treffen wir uns um 17.30 Uhr zu einem Volkshochschulkurs im Bahnwärterhäuschen in Haspe um die alte Sprache unserer Heimat lebendig zu halten. Unter der Leitung von Heimatbund-Vorstand Jens Bergmann wird Platt geliäsen und gekürt un düet un dat vertellt. 20 Unterrichtsstunden - € 44,- Auch für Anfänger geeignet.

20.11.2024 | Arbeitskreis Familienforschung

Der Arbeitskreis Familienforschung trifft sich an jedem dritten Mittwoch im Monat um 16 Uhr in dem Räumen des Hagener Heimatbundes im Archivturm des WBH in der Eilper Straße 132-136 (Parkplatz gegenüber).

Unter der Leitung von Ursula Winkelmann werden Forschungen besprochen und vorgestellt. Man kann auf das große Familienarchiv des Heimatbundes zugreifen und Hilfen jeglicher Art zu eigenen Forschungen bekommen.

09.12.2024 | Heimatforscher-Stammtisch im Café-Restaurant La Belle Epoque, Neumarktstraße 10

Zum Heimatforscher-Stammtisch treffen sich an jedem zweiten Montag im Monat um 17 Uhr Mitglieder, Freunde und interessierte Bürger aus Hagen und Umgebung zum Austausch von Neuigkeiten und diskutieren über Hagen gestern heute und morgen, Ansehen von Bildern und Einschätzen von Memorabila. Da kann man etwas mitbringen, mitdiskutieren oder nur zuhören und sich überraschen lassen. Und außerdem gibt es im "La Belle Epoque" gute kalte und warme Getänke und sehr leckeren Kuchen.

12.12.2024 | Hasper/Hagener Platt

Jeweils am 2. Donnerstag im Monat treffen wir uns um 17.30 Uhr zu einem Volkshochschulkurs im Bahnwärterhäuschen in Haspe um die alte Sprache unserer Heimat lebendig zu halten. Unter der Leitung von Heimatbund-Vorstand Jens Bergmann wird Platt geliäsen und gekürt un düet un dat vertellt. 20 Unterrichtsstunden - € 44,- Auch für Anfänger geeignet.

18.12.2024 | Arbeitskreis Familienforschung

Der Arbeitskreis Familienforschung trifft sich an jedem dritten Mittwoch im Monat um 16 Uhr in dem Räumen des Hagener Heimatbundes im Archivturm des WBH in der Eilper Straße 132-136 (Parkplatz gegenüber).

Unter der Leitung von Ursula Winkelmann werden Forschungen besprochen und vorgestellt. Man kann auf das große Familienarchiv des Heimatbundes zugreifen und Hilfen jeglicher Art zu eigenen Forschungen bekommen.

09.01.2025 | Hasper/Hagener Platt

Jeweils am 2. Donnerstag im Monat treffen wir uns um 17.30 Uhr zu einem Volkshochschulkurs im Bahnwärterhäuschen in Haspe um die alte Sprache unserer Heimat lebendig zu halten. Unter der Leitung von Heimatbund-Vorstand Jens Bergmann wird Platt geliäsen und gekürt un düet un dat vertellt. 20 Unterrichtsstunden - € 44,- Auch für Anfänger geeignet.

13.01.2025 | Heimatforscher-Stammtisch im Café-Restaurant La Belle Epoque, Neumarktstraße 10

Zum Heimatforscher-Stammtisch treffen sich an jedem zweiten Montag im Monat um 17 Uhr Mitglieder, Freunde und interessierte Bürger aus Hagen und Umgebung zum Austausch von Neuigkeiten und diskutieren über Hagen gestern heute und morgen, Ansehen von Bildern und Einschätzen von Memorabila. Da kann man etwas mitbringen, mitdiskutieren oder nur zuhören und sich überraschen lassen. Und außerdem gibt es im "La Belle Epoque" gute kalte und warme Getänke und sehr leckeren Kuchen.

15.01.2025 | Arbeitskreis Familienforschung

Der Arbeitskreis Familienforschung trifft sich an jedem dritten Mittwoch im Monat um 16 Uhr in dem Räumen des Hagener Heimatbundes im Archivturm des WBH in der Eilper Straße 132-136 (Parkplatz gegenüber).

Unter der Leitung von Ursula Winkelmann werden Forschungen besprochen und vorgestellt. Man kann auf das große Familienarchiv des Heimatbundes zugreifen und Hilfen jeglicher Art zu eigenen Forschungen bekommen.

10.02.2025 | Heimatforscher-Stammtisch im Café-Restaurant La Belle Epoque, Neumarktstraße 10

Zum Heimatforscher-Stammtisch treffen sich an jedem zweiten Montag im Monat um 17 Uhr Mitglieder, Freunde und interessierte Bürger aus Hagen und Umgebung zum Austausch von Neuigkeiten und diskutieren über Hagen gestern heute und morgen, Ansehen von Bildern und Einschätzen von Memorabila. Da kann man etwas mitbringen, mitdiskutieren oder nur zuhören und sich überraschen lassen. Und außerdem gibt es im "La Belle Epoque" gute kalte und warme Getänke und sehr leckeren Kuchen.

13.02.2025 | Hasper/Hagener Platt

Jeweils am 2. Donnerstag im Monat treffen wir uns um 17.30 Uhr zu einem Volkshochschulkurs im Bahnwärterhäuschen in Haspe um die alte Sprache unserer Heimat lebendig zu halten. Unter der Leitung von Heimatbund-Vorstand Jens Bergmann wird Platt geliäsen und gekürt un düet un dat vertellt. 20 Unterrichtsstunden - € 44,- Auch für Anfänger geeignet.

19.02.2025 | Arbeitskreis Familienforschung

Der Arbeitskreis Familienforschung trifft sich an jedem dritten Mittwoch im Monat um 16 Uhr in dem Räumen des Hagener Heimatbundes im Archivturm des WBH in der Eilper Straße 132-136 (Parkplatz gegenüber).

Unter der Leitung von Ursula Winkelmann werden Forschungen besprochen und vorgestellt. Man kann auf das große Familienarchiv des Heimatbundes zugreifen und Hilfen jeglicher Art zu eigenen Forschungen bekommen.

10.03.2025 | Heimatforscher-Stammtisch im Café-Restaurant La Belle Epoque, Neumarktstraße 10

Zum Heimatforscher-Stammtisch treffen sich an jedem zweiten Montag im Monat um 17 Uhr Mitglieder, Freunde und interessierte Bürger aus Hagen und Umgebung zum Austausch von Neuigkeiten und diskutieren über Hagen gestern heute und morgen, Ansehen von Bildern und Einschätzen von Memorabila. Da kann man etwas mitbringen, mitdiskutieren oder nur zuhören und sich überraschen lassen. Und außerdem gibt es im "La Belle Epoque" gute kalte und warme Getänke und sehr leckeren Kuchen.

13.03.2025 | Hasper/Hagener Platt

Jeweils am 2. Donnerstag im Monat treffen wir uns um 17.30 Uhr zu einem Volkshochschulkurs im Bahnwärterhäuschen in Haspe um die alte Sprache unserer Heimat lebendig zu halten. Unter der Leitung von Heimatbund-Vorstand Jens Bergmann wird Platt geliäsen und gekürt un düet un dat vertellt. 20 Unterrichtsstunden - € 44,- Auch für Anfänger geeignet.

19.03.2025 | Arbeitskreis Familienforschung

Der Arbeitskreis Familienforschung trifft sich an jedem dritten Mittwoch im Monat um 16 Uhr in dem Räumen des Hagener Heimatbundes im Archivturm des WBH in der Eilper Straße 132-136 (Parkplatz gegenüber).

Unter der Leitung von Ursula Winkelmann werden Forschungen besprochen und vorgestellt. Man kann auf das große Familienarchiv des Heimatbundes zugreifen und Hilfen jeglicher Art zu eigenen Forschungen bekommen.

10.04.2025 | Hasper/Hagener Platt

Jeweils am 2. Donnerstag im Monat treffen wir uns um 17.30 Uhr zu einem Volkshochschulkurs im Bahnwärterhäuschen in Haspe um die alte Sprache unserer Heimat lebendig zu halten. Unter der Leitung von Heimatbund-Vorstand Jens Bergmann wird Platt geliäsen und gekürt un düet un dat vertellt. 20 Unterrichtsstunden - € 44,- Auch für Anfänger geeignet.

14.04.2025 | Heimatforscher-Stammtisch im Café-Restaurant La Belle Epoque, Neumarktstraße 10

Zum Heimatforscher-Stammtisch treffen sich an jedem zweiten Montag im Monat um 17 Uhr Mitglieder, Freunde und interessierte Bürger aus Hagen und Umgebung zum Austausch von Neuigkeiten und diskutieren über Hagen gestern heute und morgen, Ansehen von Bildern und Einschätzen von Memorabila. Da kann man etwas mitbringen, mitdiskutieren oder nur zuhören und sich überraschen lassen. Und außerdem gibt es im "La Belle Epoque" gute kalte und warme Getänke und sehr leckeren Kuchen.

16.04.2025 | Arbeitskreis Familienforschung

Der Arbeitskreis Familienforschung trifft sich an jedem dritten Mittwoch im Monat um 16 Uhr in dem Räumen des Hagener Heimatbundes im Archivturm des WBH in der Eilper Straße 132-136 (Parkplatz gegenüber).

Unter der Leitung von Ursula Winkelmann werden Forschungen besprochen und vorgestellt. Man kann auf das große Familienarchiv des Heimatbundes zugreifen und Hilfen jeglicher Art zu eigenen Forschungen bekommen.

08.05.2025 | Hasper/Hagener Platt

Jeweils am 2. Donnerstag im Monat treffen wir uns um 17.30 Uhr zu einem Volkshochschulkurs im Bahnwärterhäuschen in Haspe um die alte Sprache unserer Heimat lebendig zu halten. Unter der Leitung von Heimatbund-Vorstand Jens Bergmann wird Platt geliäsen und gekürt un düet un dat vertellt. 20 Unterrichtsstunden - € 44,- Auch für Anfänger geeignet.

12.05.2025 | Heimatforscher-Stammtisch im Café-Restaurant La Belle Epoque, Neumarktstraße 10

Zum Heimatforscher-Stammtisch treffen sich an jedem zweiten Montag im Monat um 17 Uhr Mitglieder, Freunde und interessierte Bürger aus Hagen und Umgebung zum Austausch von Neuigkeiten und diskutieren über Hagen gestern heute und morgen, Ansehen von Bildern und Einschätzen von Memorabila. Da kann man etwas mitbringen, mitdiskutieren oder nur zuhören und sich überraschen lassen. Und außerdem gibt es im "La Belle Epoque" gute kalte und warme Getänke und sehr leckeren Kuchen.

21.05.2025 | Arbeitskreis Familienforschung

Der Arbeitskreis Familienforschung trifft sich an jedem dritten Mittwoch im Monat um 16 Uhr in dem Räumen des Hagener Heimatbundes im Archivturm des WBH in der Eilper Straße 132-136 (Parkplatz gegenüber).

Unter der Leitung von Ursula Winkelmann werden Forschungen besprochen und vorgestellt. Man kann auf das große Familienarchiv des Heimatbundes zugreifen und Hilfen jeglicher Art zu eigenen Forschungen bekommen.

09.06.2025 | Heimatforscher-Stammtisch im Café-Restaurant La Belle Epoque, Neumarktstraße 10

Zum Heimatforscher-Stammtisch treffen sich an jedem zweiten Montag im Monat um 17 Uhr Mitglieder, Freunde und interessierte Bürger aus Hagen und Umgebung zum Austausch von Neuigkeiten und diskutieren über Hagen gestern heute und morgen, Ansehen von Bildern und Einschätzen von Memorabila. Da kann man etwas mitbringen, mitdiskutieren oder nur zuhören und sich überraschen lassen. Und außerdem gibt es im "La Belle Epoque" gute kalte und warme Getänke und sehr leckeren Kuchen.

12.06.2025 | Hasper/Hagener Platt

Jeweils am 2. Donnerstag im Monat treffen wir uns um 17.30 Uhr zu einem Volkshochschulkurs im Bahnwärterhäuschen in Haspe um die alte Sprache unserer Heimat lebendig zu halten. Unter der Leitung von Heimatbund-Vorstand Jens Bergmann wird Platt geliäsen und gekürt un düet un dat vertellt. 20 Unterrichtsstunden - € 44,- Auch für Anfänger geeignet.

18.06.2025 | Arbeitskreis Familienforschung

Der Arbeitskreis Familienforschung trifft sich an jedem dritten Mittwoch im Monat um 16 Uhr in dem Räumen des Hagener Heimatbundes im Archivturm des WBH in der Eilper Straße 132-136 (Parkplatz gegenüber).

Unter der Leitung von Ursula Winkelmann werden Forschungen besprochen und vorgestellt. Man kann auf das große Familienarchiv des Heimatbundes zugreifen und Hilfen jeglicher Art zu eigenen Forschungen bekommen.

10.07.2025 | Hasper/Hagener Platt

Jeweils am 2. Donnerstag im Monat treffen wir uns um 17.30 Uhr zu einem Volkshochschulkurs im Bahnwärterhäuschen in Haspe um die alte Sprache unserer Heimat lebendig zu halten. Unter der Leitung von Heimatbund-Vorstand Jens Bergmann wird Platt geliäsen und gekürt un düet un dat vertellt. 20 Unterrichtsstunden - € 44,- Auch für Anfänger geeignet.

14.07.2025 | Heimatforscher-Stammtisch im Café-Restaurant La Belle Epoque, Neumarktstraße 10

Zum Heimatforscher-Stammtisch treffen sich an jedem zweiten Montag im Monat um 17 Uhr Mitglieder, Freunde und interessierte Bürger aus Hagen und Umgebung zum Austausch von Neuigkeiten und diskutieren über Hagen gestern heute und morgen, Ansehen von Bildern und Einschätzen von Memorabila. Da kann man etwas mitbringen, mitdiskutieren oder nur zuhören und sich überraschen lassen. Und außerdem gibt es im "La Belle Epoque" gute kalte und warme Getänke und sehr leckeren Kuchen.

16.07.2025 | Arbeitskreis Familienforschung

Der Arbeitskreis Familienforschung trifft sich an jedem dritten Mittwoch im Monat um 16 Uhr in dem Räumen des Hagener Heimatbundes im Archivturm des WBH in der Eilper Straße 132-136 (Parkplatz gegenüber).

Unter der Leitung von Ursula Winkelmann werden Forschungen besprochen und vorgestellt. Man kann auf das große Familienarchiv des Heimatbundes zugreifen und Hilfen jeglicher Art zu eigenen Forschungen bekommen.

11.08.2025 | Heimatforscher-Stammtisch im Café-Restaurant La Belle Epoque, Neumarktstraße 10

Zum Heimatforscher-Stammtisch treffen sich an jedem zweiten Montag im Monat um 17 Uhr Mitglieder, Freunde und interessierte Bürger aus Hagen und Umgebung zum Austausch von Neuigkeiten und diskutieren über Hagen gestern heute und morgen, Ansehen von Bildern und Einschätzen von Memorabila. Da kann man etwas mitbringen, mitdiskutieren oder nur zuhören und sich überraschen lassen. Und außerdem gibt es im "La Belle Epoque" gute kalte und warme Getänke und sehr leckeren Kuchen.

14.08.2025 | Hasper/Hagener Platt

Jeweils am 2. Donnerstag im Monat treffen wir uns um 17.30 Uhr zu einem Volkshochschulkurs im Bahnwärterhäuschen in Haspe um die alte Sprache unserer Heimat lebendig zu halten. Unter der Leitung von Heimatbund-Vorstand Jens Bergmann wird Platt geliäsen und gekürt un düet un dat vertellt. 20 Unterrichtsstunden - € 44,- Auch für Anfänger geeignet.

20.08.2025 | Arbeitskreis Familienforschung

Der Arbeitskreis Familienforschung trifft sich an jedem dritten Mittwoch im Monat um 16 Uhr in dem Räumen des Hagener Heimatbundes im Archivturm des WBH in der Eilper Straße 132-136 (Parkplatz gegenüber).

Unter der Leitung von Ursula Winkelmann werden Forschungen besprochen und vorgestellt. Man kann auf das große Familienarchiv des Heimatbundes zugreifen und Hilfen jeglicher Art zu eigenen Forschungen bekommen.

08.09.2025 | Heimatforscher-Stammtisch im Café-Restaurant La Belle Epoque, Neumarktstraße 10

Zum Heimatforscher-Stammtisch treffen sich an jedem zweiten Montag im Monat um 17 Uhr Mitglieder, Freunde und interessierte Bürger aus Hagen und Umgebung zum Austausch von Neuigkeiten und diskutieren über Hagen gestern heute und morgen, Ansehen von Bildern und Einschätzen von Memorabila. Da kann man etwas mitbringen, mitdiskutieren oder nur zuhören und sich überraschen lassen. Und außerdem gibt es im "La Belle Epoque" gute kalte und warme Getänke und sehr leckeren Kuchen.

11.09.2025 | Hasper/Hagener Platt

Jeweils am 2. Donnerstag im Monat treffen wir uns um 17.30 Uhr zu einem Volkshochschulkurs im Bahnwärterhäuschen in Haspe um die alte Sprache unserer Heimat lebendig zu halten. Unter der Leitung von Heimatbund-Vorstand Jens Bergmann wird Platt geliäsen und gekürt un düet un dat vertellt. 20 Unterrichtsstunden - € 44,- Auch für Anfänger geeignet.

17.09.2025 | Arbeitskreis Familienforschung

Der Arbeitskreis Familienforschung trifft sich an jedem dritten Mittwoch im Monat um 16 Uhr in dem Räumen des Hagener Heimatbundes im Archivturm des WBH in der Eilper Straße 132-136 (Parkplatz gegenüber).

Unter der Leitung von Ursula Winkelmann werden Forschungen besprochen und vorgestellt. Man kann auf das große Familienarchiv des Heimatbundes zugreifen und Hilfen jeglicher Art zu eigenen Forschungen bekommen.

09.10.2025 | Hasper/Hagener Platt

Jeweils am 2. Donnerstag im Monat treffen wir uns um 17.30 Uhr zu einem Volkshochschulkurs im Bahnwärterhäuschen in Haspe um die alte Sprache unserer Heimat lebendig zu halten. Unter der Leitung von Heimatbund-Vorstand Jens Bergmann wird Platt geliäsen und gekürt un düet un dat vertellt. 20 Unterrichtsstunden - € 44,- Auch für Anfänger geeignet.

13.10.2025 | Heimatforscher-Stammtisch im Café-Restaurant La Belle Epoque, Neumarktstraße 10

Zum Heimatforscher-Stammtisch treffen sich an jedem zweiten Montag im Monat um 17 Uhr Mitglieder, Freunde und interessierte Bürger aus Hagen und Umgebung zum Austausch von Neuigkeiten und diskutieren über Hagen gestern heute und morgen, Ansehen von Bildern und Einschätzen von Memorabila. Da kann man etwas mitbringen, mitdiskutieren oder nur zuhören und sich überraschen lassen. Und außerdem gibt es im "La Belle Epoque" gute kalte und warme Getänke und sehr leckeren Kuchen.

15.10.2025 | Arbeitskreis Familienforschung

Der Arbeitskreis Familienforschung trifft sich an jedem dritten Mittwoch im Monat um 16 Uhr in dem Räumen des Hagener Heimatbundes im Archivturm des WBH in der Eilper Straße 132-136 (Parkplatz gegenüber).

Unter der Leitung von Ursula Winkelmann werden Forschungen besprochen und vorgestellt. Man kann auf das große Familienarchiv des Heimatbundes zugreifen und Hilfen jeglicher Art zu eigenen Forschungen bekommen.

10.11.2025 | Heimatforscher-Stammtisch im Café-Restaurant La Belle Epoque, Neumarktstraße 10

Zum Heimatforscher-Stammtisch treffen sich an jedem zweiten Montag im Monat um 17 Uhr Mitglieder, Freunde und interessierte Bürger aus Hagen und Umgebung zum Austausch von Neuigkeiten und diskutieren über Hagen gestern heute und morgen, Ansehen von Bildern und Einschätzen von Memorabila. Da kann man etwas mitbringen, mitdiskutieren oder nur zuhören und sich überraschen lassen. Und außerdem gibt es im "La Belle Epoque" gute kalte und warme Getänke und sehr leckeren Kuchen.

13.11.2025 | Hasper/Hagener Platt

Jeweils am 2. Donnerstag im Monat treffen wir uns um 17.30 Uhr zu einem Volkshochschulkurs im Bahnwärterhäuschen in Haspe um die alte Sprache unserer Heimat lebendig zu halten. Unter der Leitung von Heimatbund-Vorstand Jens Bergmann wird Platt geliäsen und gekürt un düet un dat vertellt. 20 Unterrichtsstunden - € 44,- Auch für Anfänger geeignet.

19.11.2025 | Arbeitskreis Familienforschung

Der Arbeitskreis Familienforschung trifft sich an jedem dritten Mittwoch im Monat um 16 Uhr in dem Räumen des Hagener Heimatbundes im Archivturm des WBH in der Eilper Straße 132-136 (Parkplatz gegenüber).

Unter der Leitung von Ursula Winkelmann werden Forschungen besprochen und vorgestellt. Man kann auf das große Familienarchiv des Heimatbundes zugreifen und Hilfen jeglicher Art zu eigenen Forschungen bekommen.

08.12.2025 | Heimatforscher-Stammtisch im Café-Restaurant La Belle Epoque, Neumarktstraße 10

Zum Heimatforscher-Stammtisch treffen sich an jedem zweiten Montag im Monat um 17 Uhr Mitglieder, Freunde und interessierte Bürger aus Hagen und Umgebung zum Austausch von Neuigkeiten und diskutieren über Hagen gestern heute und morgen, Ansehen von Bildern und Einschätzen von Memorabila. Da kann man etwas mitbringen, mitdiskutieren oder nur zuhören und sich überraschen lassen. Und außerdem gibt es im "La Belle Epoque" gute kalte und warme Getänke und sehr leckeren Kuchen.

11.12.2025 | Hasper/Hagener Platt

Jeweils am 2. Donnerstag im Monat treffen wir uns um 17.30 Uhr zu einem Volkshochschulkurs im Bahnwärterhäuschen in Haspe um die alte Sprache unserer Heimat lebendig zu halten. Unter der Leitung von Heimatbund-Vorstand Jens Bergmann wird Platt geliäsen und gekürt un düet un dat vertellt. 20 Unterrichtsstunden - € 44,- Auch für Anfänger geeignet.

17.12.2025 | Arbeitskreis Familienforschung

Der Arbeitskreis Familienforschung trifft sich an jedem dritten Mittwoch im Monat um 16 Uhr in dem Räumen des Hagener Heimatbundes im Archivturm des WBH in der Eilper Straße 132-136 (Parkplatz gegenüber).

Unter der Leitung von Ursula Winkelmann werden Forschungen besprochen und vorgestellt. Man kann auf das große Familienarchiv des Heimatbundes zugreifen und Hilfen jeglicher Art zu eigenen Forschungen bekommen.

08.01.2026 | Hasper/Hagener Platt

Jeweils am 2. Donnerstag im Monat treffen wir uns um 17.30 Uhr zu einem Volkshochschulkurs im Bahnwärterhäuschen in Haspe um die alte Sprache unserer Heimat lebendig zu halten. Unter der Leitung von Heimatbund-Vorstand Jens Bergmann wird Platt geliäsen und gekürt un düet un dat vertellt. 20 Unterrichtsstunden - € 44,- Auch für Anfänger geeignet.

12.01.2026 | Heimatforscher-Stammtisch im Café-Restaurant La Belle Epoque, Neumarktstraße 10

Zum Heimatforscher-Stammtisch treffen sich an jedem zweiten Montag im Monat um 17 Uhr Mitglieder, Freunde und interessierte Bürger aus Hagen und Umgebung zum Austausch von Neuigkeiten und diskutieren über Hagen gestern heute und morgen, Ansehen von Bildern und Einschätzen von Memorabila. Da kann man etwas mitbringen, mitdiskutieren oder nur zuhören und sich überraschen lassen. Und außerdem gibt es im "La Belle Epoque" gute kalte und warme Getänke und sehr leckeren Kuchen.

21.01.2026 | Arbeitskreis Familienforschung

Der Arbeitskreis Familienforschung trifft sich an jedem dritten Mittwoch im Monat um 16 Uhr in dem Räumen des Hagener Heimatbundes im Archivturm des WBH in der Eilper Straße 132-136 (Parkplatz gegenüber).

Unter der Leitung von Ursula Winkelmann werden Forschungen besprochen und vorgestellt. Man kann auf das große Familienarchiv des Heimatbundes zugreifen und Hilfen jeglicher Art zu eigenen Forschungen bekommen.

09.02.2026 | Heimatforscher-Stammtisch im Café-Restaurant La Belle Epoque, Neumarktstraße 10

Zum Heimatforscher-Stammtisch treffen sich an jedem zweiten Montag im Monat um 17 Uhr Mitglieder, Freunde und interessierte Bürger aus Hagen und Umgebung zum Austausch von Neuigkeiten und diskutieren über Hagen gestern heute und morgen, Ansehen von Bildern und Einschätzen von Memorabila. Da kann man etwas mitbringen, mitdiskutieren oder nur zuhören und sich überraschen lassen. Und außerdem gibt es im "La Belle Epoque" gute kalte und warme Getänke und sehr leckeren Kuchen.

12.02.2026 | Hasper/Hagener Platt

Jeweils am 2. Donnerstag im Monat treffen wir uns um 17.30 Uhr zu einem Volkshochschulkurs im Bahnwärterhäuschen in Haspe um die alte Sprache unserer Heimat lebendig zu halten. Unter der Leitung von Heimatbund-Vorstand Jens Bergmann wird Platt geliäsen und gekürt un düet un dat vertellt. 20 Unterrichtsstunden - € 44,- Auch für Anfänger geeignet.

18.02.2026 | Arbeitskreis Familienforschung

Der Arbeitskreis Familienforschung trifft sich an jedem dritten Mittwoch im Monat um 16 Uhr in dem Räumen des Hagener Heimatbundes im Archivturm des WBH in der Eilper Straße 132-136 (Parkplatz gegenüber).

Unter der Leitung von Ursula Winkelmann werden Forschungen besprochen und vorgestellt. Man kann auf das große Familienarchiv des Heimatbundes zugreifen und Hilfen jeglicher Art zu eigenen Forschungen bekommen.

09.03.2026 | Heimatforscher-Stammtisch im Café-Restaurant La Belle Epoque, Neumarktstraße 10

Zum Heimatforscher-Stammtisch treffen sich an jedem zweiten Montag im Monat um 17 Uhr Mitglieder, Freunde und interessierte Bürger aus Hagen und Umgebung zum Austausch von Neuigkeiten und diskutieren über Hagen gestern heute und morgen, Ansehen von Bildern und Einschätzen von Memorabila. Da kann man etwas mitbringen, mitdiskutieren oder nur zuhören und sich überraschen lassen. Und außerdem gibt es im "La Belle Epoque" gute kalte und warme Getänke und sehr leckeren Kuchen.

12.03.2026 | Hasper/Hagener Platt

Jeweils am 2. Donnerstag im Monat treffen wir uns um 17.30 Uhr zu einem Volkshochschulkurs im Bahnwärterhäuschen in Haspe um die alte Sprache unserer Heimat lebendig zu halten. Unter der Leitung von Heimatbund-Vorstand Jens Bergmann wird Platt geliäsen und gekürt un düet un dat vertellt. 20 Unterrichtsstunden - € 44,- Auch für Anfänger geeignet.

18.03.2026 | Arbeitskreis Familienforschung

Der Arbeitskreis Familienforschung trifft sich an jedem dritten Mittwoch im Monat um 16 Uhr in dem Räumen des Hagener Heimatbundes im Archivturm des WBH in der Eilper Straße 132-136 (Parkplatz gegenüber).

Unter der Leitung von Ursula Winkelmann werden Forschungen besprochen und vorgestellt. Man kann auf das große Familienarchiv des Heimatbundes zugreifen und Hilfen jeglicher Art zu eigenen Forschungen bekommen.

09.04.2026 | Hasper/Hagener Platt

Jeweils am 2. Donnerstag im Monat treffen wir uns um 17.30 Uhr zu einem Volkshochschulkurs im Bahnwärterhäuschen in Haspe um die alte Sprache unserer Heimat lebendig zu halten. Unter der Leitung von Heimatbund-Vorstand Jens Bergmann wird Platt geliäsen und gekürt un düet un dat vertellt. 20 Unterrichtsstunden - € 44,- Auch für Anfänger geeignet.

13.04.2026 | Heimatforscher-Stammtisch im Café-Restaurant La Belle Epoque, Neumarktstraße 10

Zum Heimatforscher-Stammtisch treffen sich an jedem zweiten Montag im Monat um 17 Uhr Mitglieder, Freunde und interessierte Bürger aus Hagen und Umgebung zum Austausch von Neuigkeiten und diskutieren über Hagen gestern heute und morgen, Ansehen von Bildern und Einschätzen von Memorabila. Da kann man etwas mitbringen, mitdiskutieren oder nur zuhören und sich überraschen lassen. Und außerdem gibt es im "La Belle Epoque" gute kalte und warme Getänke und sehr leckeren Kuchen.

15.04.2026 | Arbeitskreis Familienforschung

Der Arbeitskreis Familienforschung trifft sich an jedem dritten Mittwoch im Monat um 16 Uhr in dem Räumen des Hagener Heimatbundes im Archivturm des WBH in der Eilper Straße 132-136 (Parkplatz gegenüber).

Unter der Leitung von Ursula Winkelmann werden Forschungen besprochen und vorgestellt. Man kann auf das große Familienarchiv des Heimatbundes zugreifen und Hilfen jeglicher Art zu eigenen Forschungen bekommen.

11.05.2026 | Heimatforscher-Stammtisch im Café-Restaurant La Belle Epoque, Neumarktstraße 10

Zum Heimatforscher-Stammtisch treffen sich an jedem zweiten Montag im Monat um 17 Uhr Mitglieder, Freunde und interessierte Bürger aus Hagen und Umgebung zum Austausch von Neuigkeiten und diskutieren über Hagen gestern heute und morgen, Ansehen von Bildern und Einschätzen von Memorabila. Da kann man etwas mitbringen, mitdiskutieren oder nur zuhören und sich überraschen lassen. Und außerdem gibt es im "La Belle Epoque" gute kalte und warme Getänke und sehr leckeren Kuchen.

14.05.2026 | Hasper/Hagener Platt

Jeweils am 2. Donnerstag im Monat treffen wir uns um 17.30 Uhr zu einem Volkshochschulkurs im Bahnwärterhäuschen in Haspe um die alte Sprache unserer Heimat lebendig zu halten. Unter der Leitung von Heimatbund-Vorstand Jens Bergmann wird Platt geliäsen und gekürt un düet un dat vertellt. 20 Unterrichtsstunden - € 44,- Auch für Anfänger geeignet.

20.05.2026 | Arbeitskreis Familienforschung

Der Arbeitskreis Familienforschung trifft sich an jedem dritten Mittwoch im Monat um 16 Uhr in dem Räumen des Hagener Heimatbundes im Archivturm des WBH in der Eilper Straße 132-136 (Parkplatz gegenüber).

Unter der Leitung von Ursula Winkelmann werden Forschungen besprochen und vorgestellt. Man kann auf das große Familienarchiv des Heimatbundes zugreifen und Hilfen jeglicher Art zu eigenen Forschungen bekommen.

08.06.2026 | Heimatforscher-Stammtisch im Café-Restaurant La Belle Epoque, Neumarktstraße 10

Zum Heimatforscher-Stammtisch treffen sich an jedem zweiten Montag im Monat um 17 Uhr Mitglieder, Freunde und interessierte Bürger aus Hagen und Umgebung zum Austausch von Neuigkeiten und diskutieren über Hagen gestern heute und morgen, Ansehen von Bildern und Einschätzen von Memorabila. Da kann man etwas mitbringen, mitdiskutieren oder nur zuhören und sich überraschen lassen. Und außerdem gibt es im "La Belle Epoque" gute kalte und warme Getänke und sehr leckeren Kuchen.

11.06.2026 | Hasper/Hagener Platt

Jeweils am 2. Donnerstag im Monat treffen wir uns um 17.30 Uhr zu einem Volkshochschulkurs im Bahnwärterhäuschen in Haspe um die alte Sprache unserer Heimat lebendig zu halten. Unter der Leitung von Heimatbund-Vorstand Jens Bergmann wird Platt geliäsen und gekürt un düet un dat vertellt. 20 Unterrichtsstunden - € 44,- Auch für Anfänger geeignet.

17.06.2026 | Arbeitskreis Familienforschung

Der Arbeitskreis Familienforschung trifft sich an jedem dritten Mittwoch im Monat um 16 Uhr in dem Räumen des Hagener Heimatbundes im Archivturm des WBH in der Eilper Straße 132-136 (Parkplatz gegenüber).

Unter der Leitung von Ursula Winkelmann werden Forschungen besprochen und vorgestellt. Man kann auf das große Familienarchiv des Heimatbundes zugreifen und Hilfen jeglicher Art zu eigenen Forschungen bekommen.

09.07.2026 | Hasper/Hagener Platt

Jeweils am 2. Donnerstag im Monat treffen wir uns um 17.30 Uhr zu einem Volkshochschulkurs im Bahnwärterhäuschen in Haspe um die alte Sprache unserer Heimat lebendig zu halten. Unter der Leitung von Heimatbund-Vorstand Jens Bergmann wird Platt geliäsen und gekürt un düet un dat vertellt. 20 Unterrichtsstunden - € 44,- Auch für Anfänger geeignet.

13.07.2026 | Heimatforscher-Stammtisch im Café-Restaurant La Belle Epoque, Neumarktstraße 10

Zum Heimatforscher-Stammtisch treffen sich an jedem zweiten Montag im Monat um 17 Uhr Mitglieder, Freunde und interessierte Bürger aus Hagen und Umgebung zum Austausch von Neuigkeiten und diskutieren über Hagen gestern heute und morgen, Ansehen von Bildern und Einschätzen von Memorabila. Da kann man etwas mitbringen, mitdiskutieren oder nur zuhören und sich überraschen lassen. Und außerdem gibt es im "La Belle Epoque" gute kalte und warme Getänke und sehr leckeren Kuchen.

15.07.2026 | Arbeitskreis Familienforschung

Der Arbeitskreis Familienforschung trifft sich an jedem dritten Mittwoch im Monat um 16 Uhr in dem Räumen des Hagener Heimatbundes im Archivturm des WBH in der Eilper Straße 132-136 (Parkplatz gegenüber).

Unter der Leitung von Ursula Winkelmann werden Forschungen besprochen und vorgestellt. Man kann auf das große Familienarchiv des Heimatbundes zugreifen und Hilfen jeglicher Art zu eigenen Forschungen bekommen.

10.08.2026 | Heimatforscher-Stammtisch im Café-Restaurant La Belle Epoque, Neumarktstraße 10

Zum Heimatforscher-Stammtisch treffen sich an jedem zweiten Montag im Monat um 17 Uhr Mitglieder, Freunde und interessierte Bürger aus Hagen und Umgebung zum Austausch von Neuigkeiten und diskutieren über Hagen gestern heute und morgen, Ansehen von Bildern und Einschätzen von Memorabila. Da kann man etwas mitbringen, mitdiskutieren oder nur zuhören und sich überraschen lassen. Und außerdem gibt es im "La Belle Epoque" gute kalte und warme Getänke und sehr leckeren Kuchen.

13.08.2026 | Hasper/Hagener Platt

Jeweils am 2. Donnerstag im Monat treffen wir uns um 17.30 Uhr zu einem Volkshochschulkurs im Bahnwärterhäuschen in Haspe um die alte Sprache unserer Heimat lebendig zu halten. Unter der Leitung von Heimatbund-Vorstand Jens Bergmann wird Platt geliäsen und gekürt un düet un dat vertellt. 20 Unterrichtsstunden - € 44,- Auch für Anfänger geeignet.

Aktivitäten

Alle Aktivitäten
Top